Super Mario Advance 2: Schnelles Durchspielen

Schnelles Durchspielen

von: Wiiner / 18.12.2008 um 14:05

Ihr könnt Super Mario World in ca. einer Stunde durchspielen (!) Hier ist der Weg den ihr gehen müsst:

Yoshis Island

Überspringt Yoshis Island 1 und geht anfangs gleich nach rechts. Dieses Level einfach schnell durch rennen (vergesst nicht Yoshi einzusammeln). Danach gehts in die Berge bei Yoshis Island 3. Jetzt müsst ihr nur noch den See schaffen (Yoshis Island 4) und schon seit ihr bei der 1. Burg. Ihr müsst den Koopa einfach in die Lava schubsen indem ihr auf ihn springt und er wegprallt. Nachdem die Burg durch Dyanamit zerstört wurde und ihr den in einem Ei gefangenen Yoshi befreit habt, gehts zum Donutland.

Donutland

In Donutland 1 sollte es einen fliegenden Koopa geben, der einen gelbrot leuchtenden Umhang hat. Nehmt jetzt am besten Luigi, steig mit der R-Taste von Yoshi ab und springt auf den Fly Koopa. Jetzt seht ihr zum ersten mal die Feder. Schnappt sie euch und nehmt Anlauf. Sobald ihr den Höchst-Tempo erreicht habt, drückt während ihr noch B drückt, A und ihr schwebt in der Luft. Auf keinem Fall die A-und B-Taste loslassen und immer in die entgegen gesestzte Richtung drücken ( wenn ihr also nach rechts fliegt, drückt links ). Am Ende seht ihr eine Röhre. Fliegt über sie und ihr seit in einem engen Raum mit einem Schlüssel. Nehmt den Schlüssel auf indem ihr B gedrückt hält und zu ihm lauft. Jetzt steckt den Schlüssel in das Schlüsselloch und ihr habt den Geheimgang freigeschaltet (übrigens, habt ihr gemerkt das auf der Weltkarte dieses Level mit einem roten Punkt symbolisiert wurde und nicht mit einem gelben? In solchen Levels sind solche Geheimgänge).

Jetzt gehts los zu einem Unterwasserlevel. Spielt das Level einfach weiter bis ihr einen P-Schalte sieht. Nehmt ihn mit B auf und Schwimmt weiter. Wenn ihr eine Reihe Bloöcke sieht, wo auch ein ?-Block ganz rechts ist, betätigt den P-Schalter. Jetzt könnt ihr unter den ?-Block gehen. Dort werdet ihr einen Schlüssel bekommen. Geht zum etwas weiter rechts gelegenen Schlüsselloch und steckt den Schlüssel da rein.

Jetzt seit ihr im Donut Rätselhaus (eigentlich ein Geisterhaus). Geht nach rechts, dort werdet ihr ein Geister-Ring entdecken. wartet bis die Öffnung kommt und geht nach unten. Hier müsst ihr wieder warten, bis die Öffnung erscheint und ihr durch könnt. Jetzt werdet ihr Big Buhuu kennenlernen. Betätig den P-Schalter und nehmt die Sprungfeder bis ihr Big Buhuu erreicht. Jetzt müsst ihr ihn einfach nur \'überspringen\'(versteht ihr? Überspringen ) und ihr seit bei der Tür. Geht da rein und ihr seht ein ?-Block. Falls ihr im Federmodus seit, überspringt den ?-Block (es sei den, ihr habt nicht in der Ersatz-Box oben, den dann solltet ihr die Bros. Blume aufnehmen) und ihr seht wieder den Geister-Ring. Nachdem ihr das ABC vom Geister-Ring wiederholt habt, geht weiter nach links und ihr seht ein P-Schalter. Nehmt ihn mit nach rechts bis ihr die Tür entdeckt, die kein Boden hat. Betätig ihn und lauft schnell zur Tür. Geht auf keinen Fall durch sondern springt wenn ihr vor der Tür steht. Jetzt erscheint eine Ranke. Klettert sie schnell durch und lauft nach rechts. Wenn ihr schnell genug wart, sollte da jetzt eine blaue Tür sein (wenn ihr zu langsam wart geht nach links und unten, da sollte jetzt eine Tür sein. Nachdem ihr dadurch gegangen seit, lauft nach links oder rechts zu einer Tür. Jetzt springt nach oben und geht durch die Tür. Jetzt seit ihr wieder im selben Raum und könnt es wieder versuchen). Geht durch die blaue Tür und König Buhuu wird euch erwarten.

König Buhuu

Wartet bis er nicht mehr unsichtbar ist (also sichtbar) und nehmt mit B einen Block. Jetzt lauft zu König Buhuu und tritt den Block nach oben (das geht so: B gedrückt halten und nach oben drücken. Jetzt lasst alle Tasten los und voila, ihr tritt den Block nach oben). Danach sollte er beschädigt sein. Das müsst ihr jetzt nur noch 3mal wiederholen. Vorsicht: der Boden hat eine dreifache Blockschicht. Sobald ihr den letzten Block genommen habt, ensteht ein Loch und ihr fällt runter. Also schaut vorher nach wo noch ein Block ist der noch eine Schicht hat. Wenn ihr ihn besiegt habt, erscheint auf der Weltkarte ein Stern, die sogenannte Sternenstraße. Jetzt benutzt sie und ihr seit in der Sternenwelt.

Die Sternenwelt der bunten Yoshis

Die bunten Yoshis

In dieser Sternenwelt tauchen die sogenannten bunten Yoshis auf, die alle drei Grundfarben enthalten. Sobald einer von ihnen einen Panzer im Maul trägt wird ihre Fähigkeit ausgelöst. Hier eine Liste:

Blauer Yoshi:

Sobald der blaue Yoshi einen Panzer im Maul trägt, kann er wenn die A Taste wiederholt gedrückt wurde fliegen (wenn Luigi im Federmodus auf ihn reitet, müsst ihr einfach nur A gedrückt halten). Diese Fähigkeit hat auch ein anderer Yoshi, wenn er ein blauen Panzer in sich trägt.

Gelber Yoshi:

Sobald der gelbe Yoshi einen Panzer im Maul trägt, kann er wenn er nach einem Sprung landet, stampfen. Diese Fähigkeit kann ein anderer Yoshi auch haben, wenn er einen gelben Panzer in sich trägt.

Roter Yoshi:

Sobald der rote Yoshi einen Panzer im Maul trägt, wird er, wenn er den Panzer ausspucken will, Feuer speien. Diese Fähigkeit kann ein anderer Yoshi auch haben, wenn er einen roten Panzer in sich trägt.

Die Sternenwelt:

In Sternenwelt 1 sollte man den Pilz zu sich nehmen, falls er im Normalmodus ist (es ist auf jeden Fall wichtig mindestens im Supermodus zu sein). Jetzt geht man nach unten wo man die die ganzen gelben Blöcke sieht. Geht ganz nach rechts und drückt die R-Taste einmal. Der Rest erledigt sich von selbst. Danach werdet ihr in einem engen raum sein, wo ihr das ABC mit den Shlüssel und Schlüsselloch wiederholen müsst.

In Sternenwelt 2 sollte man erstmal das Baby-Yoshi befreien. Das sollte man tun, bevor der Stern das Ei erreicht. Jetzt geht ein Stück weg und das blaue Baby-Yoshi frisst den Stern von allein. Jetzt ist es ein blauer erwachsener Yoshi und ihr könnt es benutzen.

Schwimmt einfach nach oben und spielt das Level durch. Sobald ihr oben nicht mehr weiterkönnt, lasst euch ganz nach unten fallen. Da sollte ein enge Gang sein, schwimmt ihn durch und das Katz und Maus Spiel vom Schlüssel wird wieder beginnen.

Sternenwelt 3

mit Yoshi:

Zuerst sollte man von Yoshi absteigen. Dann sollte man ein Block von der Doppelschicht (!) nehmen und auf Lakitu werfen. Jetzt ganz schnell: auf Yoshi steigen und auf die Wolke springen. Jetzt fliegt schräg links nach oben und nehmt den Schlüssel vom ?-Block und das ABC vom Geheimgang wiederholt sich.

ohne Yoshi:

Befreit erstmal das gelbe Baby-Yoshi und betätig den silbernen Schalter. Jetzt wirft Lakitu silberne Taler. Füttert Yoshi mit diesen Talern und er wird ruckzuck erwachsen. Steigt noch nicht aufihm rauf und nehmt stadessen ein Block von der Doppelschicht um nicht runter zufallen. Jetzt macht den Hochfliegertritt damit auf Lakitu und er ist besiegt. Jetzt schnell auf Yoshi steigen und auf die Wolke springen. Fliegt jetzt schräg links nach oben und nehmt den Schlüssel vom ?-Block um ihn rechts dann in das Schlüsselloch zu stecken.

Sternenwelt 4 sollte man mit den blauen Yoshi bereisen. Wenn nicht sollte man anfangs dann den roten Yoshi mit den kommenden Koopas füttern. Jetzt fliegt einfach mit den blauen Yoshi das Level durch (wenn ihr es habt, wichtig ist ein Yoshi). Wenn ihr dann auf einer schwebenen Insel aus Steinen ankommt wird folgendes getan, mit blauen Yoshi:

Nehmt einer der zwei grünen Koopas die herumhüpfen und steck sie in Yoshis Maul. Jetzt Flieg unter die Steininsel ganz rechts und spuck den grünen Panzer gegen das ?-Block. Dann erwartet dich wieder das Alphabet mit den Schlüssel.

Mit einem anderen Yoshi: (Achtung, wenn ihr den roten Yoshi habt, müsst ihr im Federmodus sein)

Geht weiter nach rechts bis ihr die Karussels erreicht.

Auf einer anderen Plattform ist ein blauer Koopa. Versucht ihn vom Karussl aus zu schlucken oder für sehr geschickliche. Springt vorsichtig rauf und schluckt ihn schnell. Jetzt fliegt rechts unter die Steininsel und spuckt den Panzer gegen den ?-Block. Oder für die roten Yoshireiter oder die die\'s vermasselt haben. Ihr müsst im Federmodus sein und von Yoshi absteigen. Jetzt steht neben den ?-Block und dreht euch einmal mit B und voila, der Schlüssel ist draußen.

Nach diesen Level müsst ihr die Sternenstraße dort benutzten und schon steht ihr wo? Genau, vor Bowsers Burg. Ging doch schnell oder?

Bowsers Burg

Rennt zur Tür 2 weil es dort einfacher ist. Kletter einfach das Mast durch und weicht den Flammen aus.

Danach geht durch die Tür 5. Dort rennt ihr nach links. Wartet dort. Wenn die Morgensternartige Spieße wieder hochgehen, zählt schnell bis drei und rennt mit B Taste um euer Leben. Jetzt seit ihr in einem dunklen Raum. Springt unter den roten ?-Block, damit das Licht angeht. Jetzt müsst ihr nur noch den restlichen Hindernissen ausweichen und ihr steht vor der roten Bosstür wo Bowser auf euch wartet... Viel Glück!

Endgegner: Bowser!

Leben:6

Phasen:3

Dauer: ca. 5min.-10min.

In Phase 1 müsst ihr warten bis Bowser die Robokoopas rauswirft. Jetzt springt auf einem und nimmt ihn B auf. Macht den klassischen Hochfliegertritt damit dieser Robokoopa Bowser trifft. Habt ihr dies 2mal getan wird Bowser Flammen auf euch regnen lassen. Der Flammenregen ist so eingestellt, das er euch verfolgt, lasst euch also was schlaues einfallen. Nach den Flammenregen wir Bowsers Flieger wieder erscheinen und Peach wird euch ein Pilz zuwerfen. In Phase 2 wird Bowser versuchen über euch zu schweben. Danach wird er Kugeln auf euch zurollen lassen. Dann wird er wieder zwei Robokoopas rauswerfen mit denen ihr ihn wehtun sollt. Nachdem ihr ihn 2mal getroffen habt, kommt wieder der Flammenregen und Prinzessin Peach. In Phase 3 wird Bowser mit seinen Flieger versuchen auf euch zu stampfen. Danach wirft er wieder die 2 Robokoopas. Habt ihr ihn zum 6mal getroffen (insgesamt) ist Bowser besiegt und die MarioBros. werden mit Peach inkl. den Yoshis Urlaub machen. Herzlichen Glückwunsch, ihr habt das Spiel durchgespielt.

Achtung: Wartet auf jeden Fall bis die Credits fertig sind. Danach wird ein Foto von Mario, Luigi und Peach gemacht. Nach diesesn Foto ist Mario oder Luigi wieder bei Yoshis Haus wo dann abgespeichert wird. Jetzt drückt Select und ihr werdet merken das Peach nicht mehr Help, sondern Clear sagt. Jetzt sucht mit den Steuerkreuz ein Level aus und voila: Ihr seit beim ausgesuchten Level. Jetzt könnt ihr ja das Spiel richtig durchspielen. Viel Spaß noch.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

nur die zeitangabe kann nicht stimmen, da die meisten speedruns 10-11 min dauern.

31. März 2011 um 19:53 von Utschigutschi melden


Zurück zu: Super Mario Advance 2 - Tipps zu einzelnen Levels: Donut Ebene / Bowser Tal 4 / Wald der Illusionen / Vanille-Dom / Tipps zu der Sternenwelt

Seite 1: Super Mario Advance 2 - Tipps zu einzelnen Levels
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Super Mario Advance 2

Super Mario World - Super Mario Advance 2
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario Advance 2 (Übersicht)

beobachten  (?