10. Schlacht um Somato: Komplettlösung Armed Assault

10. Schlacht um Somato

Unverzüglich nach Beginn der Mission solltet ihr euer Nachsichtgerät aktivieren. Setzt euch dann mit eurem Trupp in den Humvee und startet ihn wobei ihr aber die Scheinwerfer abgeschaltet lassen solltet um nicht entdeckt zu werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ist alles bereit, fährt ihr zum ersten Zwischenziel wo erste gegnerische Fahrzeuge anzutreffen sind. Die Schützenposition solltet ihr einnehmen und zerstören. Nach getaner Arbeit könnt ihr eure Reise dann zum nächsten Wegpunkt fortsetzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dort haltet ihr die Stellung und wartet auf die feindlichen Truppen. Fährt mit eurem Trupp auf den Hügel um das Schlachtfeld besser zu überwachen. Steigt mit der Hälfte eures Trupps aus und wartet bis ihr den ersten Panzer zu sehen bekommt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wenn er den Wegpunkt erreicht zerstört ihr ihn und gebt anschliessend den Befehl die Fusssoldaten zu erledigen während ihr euch um die nächsten 2 Panzer kümmert. Wenn auch diese Geschichte sind, könnt ihr mit eurem Humvee und eurem Trupp zum nächsten Zwischenziel fahren. Dort angekommen schliesst ihr euch mit den anderen Soldaten zusammen und startet mit gebündelten Kräften den Angriff aufs gegnerische Hauptquartier.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Eröffnet das Feuer mit dem TOW-Raketenwerfer des Humvees. Sollte die Munition knapp werden befiehlt ihr per Funk einen Artillerieschlag, welcher besonders für grössere Truppenverbände sinnvoll ist. Sobald das Hauptquartier zerstört ist, bekommt ihr eine weiter Zwischensequenz zu sehen womit dann die Mission beendet wäre.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Armed Assault: 11. Das Erwachen

Zurück zu: Komplettlösung Armed Assault: 9. Reinigungsoperation

Seite 1: Komplettlösung Armed Assault
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Armed Assault (4 Themen)

Armed Assault

Armed Assault 72
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Armed Assault (Übersicht)

beobachten  (?