Baten Kaitos: Fahlmondwald (Der erste Boss)

Fahlmondwald (Der erste Boss)

von: Bibi2000 / 19.04.2007 um 14:34

Geht nach links und holt euch dort die Karte VOX I. Im nächsten Bereich redet mit dem Charakter, um etwas über das Kampfsystem zu erfahren. Sollte euch ein Baumstamm den Weg nach oben, bzw. links, verwehren, habt ihr noch nicht mit dem Bürgermeister gesprochen. Den Baumstamm rechts könnt ihr noch nicht bewegen, das ist ein Minispiel für nachher. Erledigt einige Gegner und holt euch zuerst den Weg gerade nach oben, auf der rechten Flussseite den Lederhut und dann auf der linken Flussseite unten die Karte Bambussprosse.

Im nächsten Gebiet, oben links, wartet der erste kleine BOSS. Es ist empfehlenswert nun mit dem Leveln zu beginnen. Dazu kann man in das erste Gebiet zurück wechseln und die Gegner sind wieder da. Wiederholt das Spiel zwischen erstem und zweitem Gebiet eine Weile (Level 2 erreicht Kalas nach 80 ERF - den aktuellen Wert seht ihr im Camp-Menü) und geht zu der blaue Blume ins Dorf zurück. Besucht die Kirche, um den Level von Kalas zu erhöhen. Schaut auch in den Shop, um die Schwingen auszuruhen und euer Inventar zu verbessern.

Geht danach in den oberen Bereich und ihr trefft das rote Mädchen wieder. Ihr erlebt den ersten Zwischenkampf.

Vorbereitung: (Bevor ihr in das dritte Gebiet geht) Wasser, Eis und Lichtattacken sind ratsam bei diesem Gegner, Feuer weniger. In der Tabelle wird die Anfälligkeit des Bosses gegen Elemente aufgelistet. Probiert bei diesem Kampf die Gewinn-Combos aus, die ihr im Spielverlauf nach und nach perfektionieren solltet. Und denkt an ein Foto vom BOSS.

  • BOSS: Säbelzahndrachen
  • KP: 230
  • ERF: 40

Sobald der BOSS in der Angriffsphase ist, solltet ihr eure Verteidigungs-Magnus ausspielen. Abgerechnet wird nach der letzten Karte dieser Runde, dann werden alle Angriffskarten addiert und die Summe der Verteidigungskarten davon abgezogen. Das Ergebnis liefert den Schaden. Gegensätzliche Elemente heben sich ihrer Stärke entsprechend auf, z.B. 30*Feuer-Angriff Minus 20*Wasser = 10*Schaden.

  • Feuer: -80
  • Wasser: +80
  • Licht: 0
  • Dunkelheit: 0
  • Chronos: 0
  • Wind: 0

Belohnung:

  • Feuerlanze Stufe 1
  • Blauer Orkan
  • Drako-Sternenbild (Nr. 1)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Baten Kaitos schon gesehen?

Der nächste Kampf

von: Bibi2000 / 31.10.2008 um 16:02

Auch das Sammeln von Fotos dient als Mini-Spiel und bei BOSS-Kämpfen gibt es (hoffentlich) keine zweite Chance dafür. Es ist egal, ob ihr ein Foto nach dem Kampf annehmt oder lieber einen anderen Magnus, es zählt nur, ob es gemacht wurde. Man verzichtet lediglich auf den Verkaufserlös. Achtet in Zukunft darauf, wenn ihr einen Sternbild-Magnus (Nr. 1) erhaltet, denn sie gehören zu einem Mini-Spiel und sollten gesammelt werden, um an dem Wiederaufbau der Sternenkarte (->Kirche) mitzuwirken, was euch einiges an Belohnungen einbringen wird.

Verfolgt danach die Sequenz und ihr habt mit Xelha eine neue Begleiterin. Günstig für den Geistwert ist folgende Antwort:

  • Ich bin nur ein Geist., Ich erinnere mich nicht.

Der Geistwert steht für das Verhältnis zwischen Kalas oder Xelha und dem Spieler, also versucht im Sinne von Kalas zu antworten. Am Ende geht nach oben in den nächsten Bereich und geht zunächst links durch die Torbögen. Holt euch hier das Flammenschwert. Geht zurück und außen herum, ihr könnt hier speichern. Oben rechts auf der kleinen Lichtung findet ihr eine weitere Level-1-Feuerlanzen-Karte. Geht dann oben in den nächsten Bildschirm und verfolgt die Sequenz. Ihr trefft hier auf den Wächter der Quelle und damit einem weiteren Zwischenkampf.

  • BOSS: Wächter der Quelle
  • KP: 300
  • ERF: 80

Feuer und Lichtattacken sind sinnvoll, sowie das Flammenschwert. Versucht in den Combos die guten Sachen an den Schluß zu setzen, da der Gegner auch gerne abblockt. Lieber heilen als angreifen!

  • Feuer: +80
  • Wasser: -80
  • Licht: 0
  • Dunkelheit: 0
  • Chronos: 0
  • Wind: 0

Belohnung:

  • Wilde Erdbeere (Rangerhöhung für Kalas)
  • Schuppenschnalle (Ausrüstung für Kalas)

Am Ende kommt eine Sequenz. Beantwortet die Frage mit Antwort 1 und geht im Anschluß daran nochmal hierhin zurück, um die Karte Flucht zu holen. Rüstet Kalas mit der Schuppenschnalle aus, ( Y > Magnus > Ausrüsten). Danach geht wieder zurück in das Dorf Cebalrai.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Cebalrai (2)

von: Bibi2000 / 19.04.2007 um 14:50

Nach der Sequenz beim Bürgermeister geht nochmal nach rechts in das Haus des Doktors, wo ihr angefangen habt. Von ihm bekommt ihr sogenannte Leere Karten (Quest-Magnus), die ihr mit verschiedenen Dingen (Essenzen) füllen könnt. In dem Fall mit dem Sprengstoff aus den Fässern. Lasst euch darauf die Benutzung dieser Karten erklären. Versucht im Verlauf des Spieles immer wieder Essenzen aufzunehmen, da sie bei dem Minispiel für das Magnus-Sammeln mitzählen. Einige dieser Quest-Essenzen verändern sich, wenn man sie länger mit sich trägt.

Geht dann kurz nach draußen und holt oben auf den Fässern einen Apfel und packt ihn in eine leere Karte. Bringt diese zum Doktor und ihr bekommt im Gegenzug einen Eisdolch als Belohnung. Übrigens verwandeln sich diese Äpfel mit der Zeit in Bergapfelwein! Danach verlasst das Haus und geht in den Bereich links. Dort geht erneut in den Stall und ihr könnt hinten rechts eine der leeren Karten mit Milch füllen. Bringt diese draußen in das 2. Haus von links und zur Frau am Ofen. Als Belohnung gibt es hier jetzt ein weiteres Fragment (Puppis, Nr. 3).

Geht raus und nochmal in das Haus des Bürgermeisters. Dort könnt ihr die Flammen links in eine eurer leeren Karten packen. Geht nun draußen rechts zur blauen Blume. Wählt die Kirche und redet oben 2 Mal mit dem Priester, wenn ihr noch nicht bei ihm wart. Das erste Mal um etwas über die beiden Level Ups zu erfahren und danach um zu beten. Ihr solltet jetzt das Charakterlevel wenigstens auf Level 3 heben können und das Rang Level auf 2. Kalas kann damit nun 25 Karten im Deck tragen, da der Wilde-Erdbeere-Magnus eine rangerhöhende Wirkung für Kalas hat.

Geht zur Blume zurück und verfolgt danach die Sequenz mit dem unteren Priester. Ihr erfahrt etwas über die Sternenkarte und die 50 Fragmente, die benötigt werden. Wenn ihr nach dieser Lösung gespielt habt, müsstet ihr die ersten 3 schon gefunden haben (Draco, Vela und Puppis). Redet nochmal mit dem Priester der Sternenkarte und gebt ihm die Fragmente. Als Belohnung bekommt ihr unter anderem die gut zu gebrauchende Flammenschwert-Karte und eine Verteidigungs-Karte. Geht zum Ausgang des Dorfes und redet vorher noch mit dem Mädchen rechts an der Brücke.

Ihr startet einen kleinen Side Quest und sollt den Charakter Aljeemo suchen. Extra dafür bekommt ihr ein Erkennungszeichen als wertvolles Item mit. Verlaßt das Dorf und geht nun erst nochmal in den Fahlmondwald.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fahlmondwald (2)

von: Bibi2000 / 19.04.2007 um 14:53

Hier angekommen geht in den 2. Bereich und ihr könnt mit den mitgenommenen Flammen aus dem Bürgermeister Haus rechts den Stamm wegbrennen und findet dahinter die Karte Eisdolch. Geht in den Bereich mit dem Speicherpunkt. Dort redet mit dem Charakter gleich rechts am Anfang, unter dem Baum. Geht danach links nach oben in den Bereich danach und wieder zurück. So scheucht ihr die Vögel in dessen Richtung. Geht zu ihm und ihr könnt einen der Vögel in eine der leeren Karten packen. Geht nochmal oben in den letzten Bereich und füllt das Wasser in zwei eurer leeren Karten.

Im Bereich davor könnt ihr mit dem Wasser nun am Anfang die gelbe Tafel säubern und damit die Inschrift lesen. Jetzt habt ihr hier soweit alles erledigt und könnt zunächst wieder auf die Weltkarte und dort speichern. Besucht evtl. den Shop um auszuruhen und zu shoppen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nunki Schlucht: Süd-Ende

von: Bibi2000 / 19.04.2007 um 14:56

Hinweis: Die Gegner Schicksalsflammen können eure Charaktere in Brand setzen. Dieser Zustand bleibt nach dem Kampf bestehen, ihr müsst also im Camp-Menü mit einem Heilmittel die Flammen löschen. Die hinterlassenen Karten sind nützlich.

Geht zuerst nach links über den Baum und holt euch unten die Frostschild-Karte. Wieder nach rechts, geht nach oben und springt über die kleinen Steinplattformen nach links auf die untere Ebene und holt euch die Feuerschild-Karte. Wieder nach rechts zurück und die Leiter hoch. Springt am Ende auf die andere Seite. Dort benutzt den Sprengstoff, um auf beiden Seiten die Steine weg zu bekommen.

Wählt mit dem C-Stick den Sprengstoff aus. Geht die Leiter hoch und geht hier auf der rechten Seite den Weg weiter. Im Bereich danach redet mit dem Charakter, der euch weitere wichtige Infos zum Gameplay gibt. Geht die Leiter hoch und am Ende aus dem Bereich hinaus. Ihr gelangt danach zur nächsten Stadt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Baten Kaitos - Lösungsweg zu Disc 1: Pherkad, die historische Hauptstadt / Der Spinnengegner / Das Herrenhaus / Giacomo / Nashira

Zurück zu: Baten Kaitos - Lösungsweg zu Disc 1: Vorbemerkungen / Die erste Insel Sadal Suud: / Cebalrai - Der Anfang im Bauerndorf / Bauerndorf / Fahlmondwald (Kampfsystem)

Seite 1: Baten Kaitos - Lösungsweg zu Disc 1
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Baten Kaitos (4 Themen)

Baten Kaitos

Baten Kaitos
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Baten Kaitos (Übersicht)

beobachten  (?