Magical Starsign: In der Bonbon-Höhle an der Treppe

In der Bonbon-Höhle an der Treppe

von: Priestergirl / 13.02.2013 um 14:55

In der Bonbon-Höhle seht ihr erst Frau Baiser als blaues Fruchtgummi, davor solltet ihr speichern. Dann müsst ihr eine Riesenlarve bekämpfen. Danach kommen Heiltöpfe und ein Laden. Ihr müsst euch vorbeireiten! Als nächstes bekämpft ihr nähmlich Braunkohl und ein XL-Fruchtgummi. Nochmal aufladen und speichern. Dann kommt ein mordslanger Text und ein Kampf gegen Shadra. Ihr könnt leider nicht nach dem Text und vor Shadra speichern.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Razan

von: Silver14 / 27.02.2013 um 11:54

Wisst ihr was komischerweise alle zu vergessen zu haben scheinen?!

Dass bevor man Sorbet ins Team bekommt man zuerst 2 Gegner nach denen kann man speichern. Aber bevor man das erste Mal Braunkohl trifft, noch 12 Gegner besiegen muss und man kann zwischen den Kämpfen nicht speichern.

Hier die Reihenfolge und die Level:

Die zuerst kommenden Gegner sind Zipnuck, Dunkelheit Lv 20 dannach speichern;

  • 3 Polizisten, Licht Lv 20
  • 6 Polizisten, Licht Lv 20
  • 2 Privatziggs, Licht Lv 22 zusammen mit Schlammdunst, Erde Lv 24

und erst NACH denen ließt sich Sorbet deinem Team an.

Sie arbeitet aber davor noch mit Braunkohl und Nugat zusammen, wollte ihnen jedenfalls einen Magier aushändigen in der Hoffnung ihre Lehrerin zu befreien (ohne Hilfe).

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Kittererbsen

von: xXLassiXx / 14.07.2015 um 13:05

Viele fregen sich ja, was man mit den Kittererbsen anfangen kann. Auch ich habe mich ziemlich lange gewundert, wofür die gut sind.

Die Lösung ist: Man kann ein kleines "Dorf" aus Kitts erstellen. Dazu muss man die Spießbratenhöhle auf Razen ganz durchgespielt haben.

Nachdem Braunkohl und die anderen abgehauen ist, landet man denke ich (bin mir aber nicht mehr ganz sicher) in Paella. Wenn nicht ist auch nicht wichtig. Jedenfalls muss man dann wieder durch die komplette Spießbratenhöhle laufen, bis man draußen (wo vorher die Enigmas und Piraten waren) einen Kitt trifft. Dieser fragt, ob du Kittererbsen dabei hast. Die gibst du ihm, und er führt irgendein Ritual aus, mit dem dann neue Kitts geboren werden, die in diesem Dorf laufen und Lieder singen.

Es ist wirklich ein wenig anstrengend die Höhle immer wieder zu durchqueren, aber die Idee mit den singenden Kitts ist schon ganz niedlich.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Zurück zu: Magical Starsign - Kurztipps: Teamaufbau / Schnell reich und dann wieder arm werden / Licht oder Dunkelheit / Alle Elementarzauber / Antworten auf die Fragen in Puffon

Seite 1: Magical Starsign - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Magical Starsign

Magical Starsign spieletipps meint: Niedliches Rollenspiel der "Sword of Mana"-Macher mit lauer Story und wenig Tiefgang. Das interessante Kampfsystem und die witzigen Dialoge retten das Spiel.
73

Letzte Inhalte zum Spiel

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Magical Starsign (Übersicht)

beobachten  (?