Cybran: Zerstöre die Tempel, um die Tech zu finden: Komplettlösung Supreme Commander

Cybran: Zerstöre die Tempel, um die Tech zu finden

Wie gewohnt solltet ihr erst anfangen eure Basis aufzubauen. Sorgt dabei für außreichend Energie und produziert genügend Einheiten. Dabei solltet ihr zwei Fahrzeugfabriken, in denen ihr Lugzeugabwehr-Einheiten produziert, errichten. So schnell wie möglich solltet ihr in einer eurer Fahrzeugfabriken ein Upgrade auf die Tech-Stufe 2 in Auftrag geben. So könnt ihr eine sehr gute Truppe mit schweren Panzern, mobiler Artillerie und Luftabwehr-Einheiten errichten. Dies solltet ihr zudem mit Bombern verstärken. Wenn ihr euren Trupp aufgestellt habt, könnt ihr anfangen nach Osten vorzurücken. Nachdem ihr die Bewacher ausgeschaltet habt, müsst ihr den Angriffsbefehl geben, dass eure Einheiten den neutralen Tempel zerstören. Wenn sich dort ein Teil der Aeon-Technologie versteckt, werden nach wenigen Sekunden Mechs anrücken, die das Seraphin bergen. Wenn ihr auf die Mechs wartet, solltet ihr die Umgebung sichern. Dies wird sich immer wiederholen, wenn ihr die anderen Tempelanlagen zerstört.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Cybran: Besiege die Verstärkung der Aeons

Jetzt müssten sich Stufe-2-Techniker herstellen lassen. Produziert schnell zehn von ihnen, da euch ein baldiger Angriff der Aeons erwartet. Dies wird ein Angriff zu Luft und zu Wasser sein, also solltet ihr euch mit Flugabwehrgeschützen dagegen schützen. Darüber hinaus solltet ihr eure Küste mit Sonar und Torpedowerfern ausrüsten, da sich diese gegen Schiffe bewehrt. Baut außerdem zwei Schiffswerften, um U-Boote zu bauen, die den Angriff vom Wasser aus zurückschlagen müssten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Cybran: Zerstöre die südliche und östliche Aeons

Ihr werdet schnell merken, dass die regelmäßigen Angriffe vom Wasser aus von der Aeon-Basis im Süden kommen. Doch von einem Angriff vom Wasser würde ich abraten, da die Küste der Aeons sehr stark bewacht ist. Viel mehr ist ein Angriff vom Land aus sinnvoll, da dort einige Schwachstellen gezeigt werden. Dafür müsst ihr aber Transportflugzeuge benutzen, da es keine Verbindung mit dem Land gibt. Gebt eine große Anzahl an Panzern, schweren Mechs und Artillerie in Auftrag, setzt einen Sammelpunkt auf der Insel der Aeons und guckt zu, wie eure Truppen wie von selbst dort hin transportiert werden. Beschützt die Transporter aber mit Bombern, da an einer Meerenge Aeon-Schiffe auf euch warten, die die Transporter abschiessen. Nun sollte aber die Eroberung der Basis kein Problem darstellen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Für das auslöschen der zweiten Hauptbasis östlich gegenüber des anderen Hauptquartiers benötigt ihr mehr Boden und Lufteinheiten als bei der anderen. Die Einheiten, die den Kampf überlebt haben, solltet ihr an einem Punkt sammeln, abziehen und von euren Technikern reparieren lassen. Im Gegensatz zu dem anderen Stützpunkt ist dieser von der Seeseite vollkommen ungeschützt, was den Einsatz von U-Booten und Kreuzern nach sich zieht. Dies vereinfacht den ganzen Angriff erheblich. Habt ihr die Basis zerstört, ereignet sich ein Zwischenfall beim Bergen der Seraphin-Technik und daher zählt Mech ab sofort zu euren Feinden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Cybran: Besiege Mach

Nun hat sich wieder euer Missionsgebiet erweitert. Ihr solltet nochmals eine Transportroute einrichten, um Truppen gen Osten zu transportieren. Die letzte Aeon-Basis liegt nördlich der letzten, während im Süden das Hauptquartier der Mech ist. Das zerstören der letzten Aeon-Basis dürfte kein Problem sein, im Gegensatz zu den Mech. Sie ist eine sehr große und gut beschützte Basis, die ihr ohne konkreten Plan nicht angreifen solltet. Am besten stellt ihr zwei Kampfverbände zusammen. Ein Trupp sollte von Norden aus angreifen und zeitversetzt die zweite vom Süden aus. Die Verteidigungslinie schaltet ihr am besten mit Bombern aus und rückt dann weiter ins Zentrum vor. Gleichzeitig könnt ihr, wenn ihr vorsichtig sein wollt, die Geschütze mit mobilen Raketenwerfern attackieren. Der Rest sollte nicht mehr allzu schwer sein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Supreme Commander: Cybran: Verteidige das Quantum-Gate / Cybran: Erobere die UEF-Basen im NO und NW / Cybran: Erobere die UEF-Artillerie-Positionen / Cybran: Besiege den UEF-Commander / Cybran: Erobere den Netzwerkknoten zurück

Zurück zu: Komplettlösung Supreme Commander: UEF: Mission 6 / Cybran: Übernehme das UEF Radar / Cybran: Besiege die Außenverteidigung der UEF / Cybran: Erobere die Symbionten Gefängnisse / Cybran: Besiege den Aeon-Commander

Seite 1: Komplettlösung Supreme Commander
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Supreme Commander (7 Themen)

Supreme Commander

Supreme Commander spieletipps meint: Es kommt halt auf die Größe an: Hier dominieren gewaltige Einheiten die ebenso gewaltigen Schlachten - und zertrampeln die Atmosphäre. Artikel lesen
86
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us - Part 2: Naughty Dog verrät weitere Details zum postapokalyptischen Spiel

The Last of Us - Part 2: Naughty Dog verrät weitere Details zum postapokalyptischen Spiel

Als große Überraschung für jene, die nicht schon die Gerüchte um die Vorstellung von The Last of U (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Supreme Commander (Übersicht)

beobachten  (?