Mission 5: Komplettlösung Red Steel

Mission 5

Gleich nach der Zwischensequenz aus dem Lastwagen hüpfen und die Gegner erledigen. Auf der Ladefläche eines der Lastwagen finden sich noch Waffen und Munition. Danach einfach aufs Förderband springen und dessen Verlauf in den nächsten Raum folgen, wo alle Feinde ausgeschaltet werden. Ist der Schusswechsel vorbei, einfach neben den Förderbändern vorbeilaufen bis zu einer Treppe.

Diese hochgehen und im kleinen Kontrollraum den leuchtenden Schalter betätigen, wodurch ein weiteres Förderband aktiviert wird. Wieder nach unten laufen und gegen die neu erschienenen Gegner bestehen. Darauf einfach über eine herumstehende Kiste aufs Förderband klettern, das direkt in einen kleinen Raum führt. Dort das Duell gewinnen und weiter in die nächste Lagerhalle laufen, wo wiederum alle Gangster ins virtuelle Nirwana befördert werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ist auch dieses Gefecht erfolgreich bestanden, zum Fahrstuhl laufen und diesen mittels Druck auf den Schalter bestellen. Im Fahrstuhl einen weiteren Schalter drücken und nach oben fahren. Oben angelangt, die Gegner erledigen und durch die Tür den Flur entlang gehen. Nach der Ladezeit durch die Tür laufen und den Gegner auf der Brücke vorzugsweise mit einem Nahkampfangriff erledigen. Das Scharfschützengewehr mitnehmen!

Per A-Taste und Bewegung der Wiimote kann damit sehr nah an die Gegner herangezoomt werden. Durch die nächsten beiden Türen den Hangar betreten und von dieser Position aus die virtuellen Gegenspieler bequem mit dem Scharfschützengewehr erledigen. Danach einfach die Treppen runterlaufen, links die Scheibe einschlagen und die Weste im kleinen Raum mitnehmen. Die Brücke überqueren und mit Miyu sprechen. Mitten in der kurzen Zwischensequenz stürmt ein Gegner in den Raum, der schleunigst erschossen wird.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nach dem Rest der Sequenz den Schalter links betätigen und durch die Tür den nächsten Raum betreten. Dort angelangt auf die tiefere Ebene herunterspringen, die Waffen im Regal einsammeln und nach dem Checkpoint durch die Tür gehen. Den ersten Gegner mit einem Nahkampfangriff ausser Gefecht setzen und die Granaten mitnehmen. Letztere werden geworfen, indem auf dem Digitalkreuz der Wiimote nach unten gedrückt wird und mit der linken Hand eine Roll- oder Wurfbewegung vollführt wird.

Eine Granate in die Öffnung im Boden rollen und danach selbst hinunterspringen. Im Keller alle vorhandenen Gegner eliminieren und dabei stets dem Weg folgen, bis eine Zwischensequenz beginnt. Nun muss ein weiterer Schwertkampf bestanden werden - wie meistens gilt: Kontern und dann sogleich attackieren! Nach dem Duell weiter dem Weg folgen und dabei wiederum alle Kontrahenten erledigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Unterwegs finden sich in einem kleinen Raum noch ein paar Granaten. Nachdem die Gänge von Gegnern befreit wurden, einfach durch die beiden Türen weiterlaufen. Nach der Ladezeit durch die Tür und am Ende des Ganges die Leiter hoch. Oben angelangt, alle Schurken beseitigen, dabei besonders die obere Etage im Auge behalten. Die Halle durch die einzige offene Tür verlassen und nach dem Checkpoint durch die Tür ins Freie laufen, wo eine weitere kurze Zwischensequenz beginnt.

Wieder muss ein Schwertkampf bestanden werden! Danach sofort auf das Scharfschützengewehr wechseln und damit die Gegner in der Ferne aufs Korn nehmen. Die Munition auf dem Platz aufsammeln und dann die Treppe hoch laufen, auf der eben noch die Gegner standen. Dabei das Fenster im Auge behalten, zumal sich dort noch ein hinterlistiger Feind versteckt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Oben die Tür öffnen, den Raum durchqueren und durch die nächste Tür in den Hangar gehen, wo wiederum das Scharfschützengewehr benutzt wird, um alle Gegner gezielt zu erledigen. Nach dem Schusswechsel die Treppe runter, zwei Türen aufmachen, die nächste Treppe herunter und die Tür geradeaus öffnen. Den Raum durchqueren und nach dem Checkpoint dem Weg bis zu einer Leiter folgen.

Diese erst einmal hochgeklettert, wird ein Schwertkampf bestritten, bei dem es ein Gleichgewicht aus Konter und Ausweichmanöver zu finden gilt. Holt der Widersacher zu einem starken Schlag aus, sollte auf keinen Fall gekontert werden, zumal die Spielfigur dann trotzdem Schaden nimmt. Stattdessen gilt es auszuweichen und den Yakuza dann seitlich anzugreifen. Gleich nach dem Duell kommt es zu einem weiteren Schwertkampf, der aber zwangsläufig verloren wird. Das fünfte Level und somit der erste Akt ist damit beendet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Red Steel: Akt 2 - Zwischenmission 1

Zurück zu: Komplettlösung Red Steel: Mission 4

Seite 1: Komplettlösung Red Steel
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Red Steel (4 Themen)

Red Steel

Red Steel spieletipps meint: Ambitioniertes Wii-Erstlingswerk, das den Erwartungen nicht gerecht wurde. Zu träge ist die Steuerung und zu lahm die Geschichte.
71

Letzte Inhalte zum Spiel

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Red Steel (Übersicht)

beobachten  (?