Der erwachsene Held - Teil 2: Komplettlösung Zelda Ocarina of Time

Der erwachsene Held - Teil 2

Das dritte Symbol ist der Türöffner. Jetzt stehst du wieder in der großen tollen Halle mit der meditierenden Statue. Spätestens jetzt kannst du die Fackeln zu ihren Füßen entzünden und die Karte aus der großen Kiste holen. Ein geschickter Sprung mit den Gleitstiefeln bringt dich auf die Hand der Statue mit dem Triforce-Zeichen. Zelda's Wiegenlied läßt in der anderen Hand eine Kiste erscheinen. Gleichzeitig erscheint bei dem eingerosteten Schalter auf dem Plateau eine kleine Kiste an der du dich hinüberziehen kannst. Durch die Aktivierung des Schalters kannst du bei der millteren Tür eine Abkürzung zur Eingangshalle freischieben.

Oben auf der Treppe auf der linken Seite der Halle kannst du die Vogelscheuche rufen und eine Goldene Skulltulla einsammeln. Von hier aus bringt dich ein Sprung zur Kiste in der Hand der Statue und damit zu einem weiteren kleinen Schlüssel (2). Durch den Schlüsseltürausgang kommst du durch ein Treppenhaus zu einem Raum mit mehreren Feueranubis und einem Strahlzyklopen. Hast du alle Feinde vernichtet, dann geht eine Tür auf. Du kommst in einen Raum mit zwei Ausgängen rechts und links. Geb den Figuren einen Schubs, damit sie anfangen zu hüpfen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Man kann auch mit einem stark gezielten satz auf die hand mit dem triforce springen.

03. Januar 2015 um 12:32 von Meistergamer2000 melden


Dieses Video zu Zelda Ocarina of Time schon gesehen?

Der erwachsene Held - Teil 3

Sobald eine auf dem Schalter seht, kannst du nach rechts durchlaufen. Hier heißt es sich wieder warm anziehen, denn der nächste Eisenprinz hat schon seine Axt geschärft! Draußen dindest du neben erneut grandioser Aussicht eine große Kiste mit dem Spiegelschild. Zurück bei den hüpfenden Statuen kannst du mit dem frisch erworbenen Spiegelschild das Licht vom Fenster auf das Sonnensymbol lenken und dadurch die linke Tür öffnen. In einer Kiste findest du einen kleinen Schlüssel (3). Wieder im Raum mit den Feueranubis kannst du die Schlüsseltür öffnen. Hier erwarten dich zwei Strahlzyklopen vor einer sich wandernden Wand. Nach der Kletterpartie über die sich verschiebenden Wandsegmente stehst du in einem Treppenhaus vor einem Triforce-Zeichen. Zelda's Wiegenlied bringt dich in einen Raum voller Lavaschleime.

Hinter einer der falschen Türen kannst du ein Schalterauge aktivieren und über die erscheinende Plattform oben zu dem Schalter gelangen. Der läßt die Feuersäule verschwinden und du kannst dir endlich aus der großen Kiste den Masterschlüssel holen. Im Treppenhaus geht es links weiter nach oben. In dem sich anschließenden Rundgang öffnet ein Schlag auf den Schalter die nächste Tür. Der Echsodorus dahinter möchte dich davon abhalten, das Licht auf das Sonnensymbol zu lenken und die Kiste mit den Bomben einzusammeln.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der erwachsene Held - Teil 4

Nebenan kannst du die bleichen Knochenfratzen mit Enterhaken und Schwert runterholen. Der Spiegel möchte so gedreht werden, daß er auf den benachbarten Spiegel zeigt. (Nagut, du mußt erst die Wand dorthin freisprengen.) Hier mußt du dann den Spiegel Richtung Gitter drehen. Wieder im Eingangsbereich kannst du den Absatz hinunterspringen und... das Licht auf das Sonnensymbol reflektieren. Zosch! fährt dann eine Plattform mit dir herunter. Dann darfst du mit Hilfe des Spiegelschilds ein wenig im Gesicht gegenüber herumblitzeln und schon bröckelt es zusammen (Übermäßige Sonne hat schon immer dem Teint geschadet!). Mit dem Enterhaken gelangst du hinüber zur Mastertür.

Tritt ein, die Hexen erwarten dich schon! Bevor sie sich mit dir die Mühe machen, hetzten sie erst mal ihren willenlosen Diener auf dich los: einen weiteren Eisenprinz! Zu deiner Überraschung vergeht er am ende nicht zu Staub, sondern Noboru befreit sich aus der Rüstung und von dem Zauber der zwei Alten. Und jetzt geht der Zauber erst richtig los und die Höllische Hexenarmada Killa Ohmaz bricht über dich herein. Mit deiner Erfahrung kannst du aber schnell über die beiden alten Hexen lachen und ihren Herzcontainer einsammeln. Noboru schenkt dir als Weise das Amulett der Geister.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Schattentempel

Eines Tages kommst du zurück nach Kakariko und etwas Schreckliches ist passiert! Trotz Shieks verzweifelter Versuche ihn aufzuhalten, ist der Schattendämon aus seinem Gefängnis im Brunnen ausgebrochen und bedroht Impa im Schattentempel. Damit du den Tempel erreichen kannst, lehrt dich Shiek die Nocturne des Schattens. Dein erster Auftritt im Schattentempel wirkt dramatisch. Inmitten vieler Fackeln zündest du Din's Feuerinferno und verbreitest stahlende Helligkeit im der dunklen Halle. Zugleich öffnet sich das Tor zur Finsternis und du kannst eintreten. Fühlst du dich je verlassen im Schattentempel und weißt nicht wie du weiterkommen sollst, dann schaue dir mit dem Auge der Wahrheit noch einmal gründlich die Sache an.

Im Eingangsgang gilt es, den Abgrund mit dem Enterhaken zu überqueren und gleich geradeaus durch die Wand zu laufen. In ersten Raum wartet ein großer Steinvogel auf dich, dem du erst mal den Schnabel verdrehen darfst. Auch hier hilft das Auge der Wahrheit, die richtige Position zu finden. Auf der gegenüberliegenden Seite klappt dadurch ein Zugang auf. Du kommst jedoch noch nicht hinüber, da dir die Gleitstiefel noch fehlen. Die kannst du dir hinter einer verborgenen Wand im Schnabelraum holen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Der Schattentempel - Teil 2

Du kommst zunächst in eine Halle mit verborgenen Wänden. Zwischen den Krügen an der Rückwand geht es weiter in eine zweite Halle. Hinten rechts ist dann der Zugang zu dem entscheidenden Raum. Es erwartet dich mal wieder der schon altbekannte Gehirnsauger mit seinen Helfern. Durch deine Erfahrung mit dem Burschen kommst du aber schnell an die große Kiste und kannst dir jetzt die Gleitstiefel holen. Auf dem Rückweg bietet dir ein Abstecher in der ersten Halle die Kiste mit der Karte, sobald du die Auseinandersetzung mit dem Untoten beendet hast. Mit den Gleitstiefeln kannst du nun den Abgrund im Schnabelraum überqueren und den Gang bis zum Strahlzyklopen folgen.

Hinter der Mauer nach rechts befindet sich die Kiste mit dem Kompaß. Links führt dich der Weg zu einem großen Raum mit riesigen rotierenden Messern. Hast du die fünf grauen Rubine eingesammelt, dann öffnet sich die Gittertür und du kannst den ersten kleinen Schlüssel (1) aus der Kiste holen. Zurück beim Strahlzyklopen sprengt eine Bombe die Wand geradeaus vom Eingang und du kannst durch die Schlüsseltür (1) treten. Es folgt ein ziemlich langer Gang, bei dem ständig irgendwelche Riesenskulltullas von der Decke fallen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Zelda Ocarina of Time: Der Schattentempel - Teil 3 / Der Schattentempel - Teil 4 / Der Schattentempel - Teil 5 / Vorspiel in der Zitadelle der Zeit / Teufelsturm

Zurück zu: Komplettlösung Zelda Ocarina of Time: Durch die Gespensterwüste / 7 Jahre zurück / 7 Jahre zurück - Teil 2 / 7 Jahre zurück - Teil 3 / Der erwachsene Held

Seite 1: Komplettlösung Zelda Ocarina of Time
Übersicht: alle Komplettlösungen

Zelda Ocarina of Time

The Legend of Zelda - Ocarina of Time spieletipps meint: Ein absolutes Meisterwerk und auch im neuen Jahrtausend noch ein guter Grund, sich ein N64 anzuschaffen. Gehört in jede Sammlung. Artikel lesen
Spieletipps-Award94
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Zelda Ocarina of Time (Übersicht)

beobachten  (?