Beyond Divinity: Cheats

Cheat: Charakterattribute beliebig hoch

von: OllyHart / 26.02.2007 um 14:57

Du hast die Möglichkeit deine Attribute, wie zum Beispiel Stärke oder Intelligenz, auf einen beliebigen Wert zu setzen. Das musst Du dann allerdings vor dem Spielstart und der Erstellung Deines Spielcharakters machen. Kurze Anleitung:

Im Spiele-Verzeichnis gibt es den Ordner COMMON. In diesem Ordner befindet sich die Datei CharSelStats.dat. Diese Datei kann mit einem Texteditor geöffnet und die darin stehenden Zahlenwerte verändert werden. Dort befinden sich nur ein paar Anfangswerte für jeden Charaktertyp (Warrior, Ranger, Mage). Möchtest Du nun für den Kämpfer (Warrior) die Attribute beliebig setzen, veränderst Du Folgendes:

Begin Statsdefinition "Warrior"

PointsLeft 2222

Strength 333

Constitution 333

Agility 333

Speed 333

Survival 333

Intelligence 333

End Statsdefinition

Die alten Werte habe ich bereits durch die neuen Zahlen “2222” und “333” ersetzt – diese waren vorher natürlich viel niedriger. Die Datei könnt ihr dann abspeichern und ihr habt nun im Spiel einen Kämpfer mit den von Euch eingegebenen Startwerten. Deine Kraft (Strength) liegt nun bei 333 Punkten und so musst Du Dir keine Sorgen im Spiel machen, dass Du im Kampf stirbst (es sei denn es ist so programmiert, dann ist es aber ein Teil der Story die so gewollt ist).

coole cheats

09. Mai 2008 um 09:12 von gelöschter User


Cheat mit einem HEX-Editor: Stufe 163 erreichen

von: OllyHart / 26.02.2007 um 14:57

Ein anderer Cheat der im Umlauf ist, beschreibt, wie man mit einem HEX-Editor die Erfahrungsstufe auf 163 setzen kann (ich hatte danach aber Stufe 174). Ich habe mich mit diesem Hex-Cheat auseinandergesetzt und ihn ausprobiert:

Es funktionierte tatsächlich. Ich besaß dann einen Charakter mit 1.443.528.000 Erfahrungspunkten. Allerdings mit einem einzigen Nachteil: Alle anderen Gegner, zum Beispiel die hüpfenden Raupen (Imp-Lager, Anfang des Spiels) sind jetzt ebenfalls Level 163 oder höher. Wo ich vorher höchstens eine Sekunde für so einen Gegner benötigte, dauerte das mit Stufe 163 ungefähr drei Minuten. In der Regel kamen aber gleich drei oder vier Raupen auf einmal. Ich erledigte diese Biester also erst in 10 bis 15 Minuten. So wurde ein Weiterspielen natürlich unmöglich. Mein Tipp: Vergesst diesen Hex-Cheat wieder, ihn anzuwenden lohnt sich nicht, denn auch mit hoher Magie (etwa mit Elementarschaden der Stufe 12) machte das keinen Spaß – und wo bekommt man schon einen Stufe-160-Elementarschaden her?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Beyond Divinity

Beyond Divinity
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Beyond Divinity (Übersicht)

beobachten  (?