FF 12: Angriffsserie auf der Leviathan

Angriffsserie auf der Leviathan

von: Bullwey / 12.09.2007 um 10:31

Man kann auf der Leviathan, wenn man Ashe befreit gute Angriffsserien bilden, indem man ständig neuen Alarm auslöst, oder nach der Befreiung von Ashe die Systeme nicht neu startet. Achtung die Köter der Soldaten zerstören die Serien. Die Soldaten lassen zwar kaum Schätze fallen, aber dafür recht brauchbare Ausrüstungsgegenstände.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu FF 12 schon gesehen?

Fabunil: Der einfachste Gegner im Spiel

von: Nunutu / 23.06.2008 um 18:25

Ihr braucht: Einen Charakter (Level egal), eine Fernwaffe (egal welche) und eine Reflek-Rüstung.

Rüstet den Charakter mit den obigen Items aus. Jetzt nehmt ihr die Jagd an und betretet den abgeschotteten Abschnitt von Mündung des Silberstroms vom GARLYDAIN-GLETSCHER (wichtig!) aus wenn ein SCHNEESTURM (wichtig) herrscht. Fabunil/Fafnir müsste jetzt da sein. Macht Bann, rennt kurz vor ihm weg(aber nicht raus) und geht wieder zu ihm und macht Angriff. Wenn ihr so weit wie möglich von ihm wegbleibt, könnt ihr diesen Kampf gewinnen ohne euch zu bewegen und ohne einen TP zu verlieren!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Lege allen drei auch mal ne Fernwaffe an wirkt Wunder und du kannst dich entspannt zurücklehnen und den Kampf angucken er wirkt dann meist nur noch Schock und das wird von der Rüstung nur noch auf Fabunil zurückgeworfen ;)

17. Mai 2013 um 15:33 von Posaidon melden


Flächendeckende Zauber

von: sim12 / 23.06.2008 um 18:24

Bei Flächendeckenden Zaubern wie z.B. Feuga kann man, während dem Aufladen des Aktionsblakens, die Ausrüstung wechseln. Dies hat den Nebeneffekt, das der Zauber nur auf das gerichtete Ziel gewirkt wird. Dies kann sehr nützlich sein, wenn man elementare Zauber wie Nova in einem Gebiet wirkt in dem Gegner sind die gegen Feuer immun sind (oder es absorbieren).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Leichter Sieg über starke Gegner

von: homie_146 / 28.04.2009 um 18:03

Will man starke Gegner, wie z.B. Ultima oder Zodiarche schnell besiegen, dann sollte man sich einen kleinen Trick zu Nutze machen. Also man macht sich zwei Dreier-Teams mit jeweils einem "Zauberer" und zwei Kämpfern. Dann spricht man eine kleine Zauberreihe auf beide Teams und schon ist man für den Kampf gewappnet. Diese Zauberreihe besteht aus:

  • für alle Hast
  • Protes
  • Vallum
  • Courage
  • Dubli.

Der Zauberer erhält noch Ener, damit seine Magie stärker ist und die Kämpfer bekommen noch Tobsucht. Hier ist es auch zu empfehlen, sich eine Gambitreihe zu machen, bei der man Hast spricht und der Rest selbst ausgelöst wird, durch die Zustandaveränderung des vorherigen Zaubers. Hat man beide Teams auf diese Weise vorbereitet, kann der Kampf beginnen.

Ich habe auf diese Weise z.B. Ultima und Xhauron in weniger als einer Minute geschlagen und Zodiarche hat auch nur eine Minute gedauert. Selbst "Mega"-Gegner wie Omega haben dieser Kombination nur wenig entgegen zu setzen. Jetzt muss man nur noch schauen, dass der Zauberer immer heilen kann, soll heißen, dass die MP nicht ausgehen dürfen. Außerdem muss man sehen, ob die ausgerüsteten Waffen keine Elementarmacht haben, die der Gegner absorbiert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kampftipps für Zeromus

von: El_Vaan / 17.12.2009 um 14:32

Die Esper Zeromu ist ein Gegner, den man nicht leichtfertig angehen sollte, deckt euch daher mit guten Zaubern und möglichst vielen Hi-Potions (bzw. X-Potions) ein. Auch solltet ihr ein gutes Gleichgewicht zwischen Magischen und Physischen Attacken finden. Aber jetzt das, worauf ich heraus will: Die Schattenlords.

Solange es nicht mehr als 7 werden, solltet ihr ihnen keine Beachtung (oder wenig Beachtung) schenken und selbst wenn ihr sie dann angreift, zieht nur ein Mitglied vom Hauptkampf ab und benutzt einen Flächendeckenden Zauber zum killen, denn:

  • Die sind nur nervig und nicht so stark, wie man erwarten würde
  • Ihr braucht so viel Kampfkraft wie möglich für Zeromus
  • Es kommen sowieso immer wieder neue (bis zu 35-40 Stück insgesamt)
  • Das besiegen der Schattenlords kostet nur unnötig Potions/Myth-Punkte und ihr könnt für die Blutknochen noch später wiederkommen

Einen Tank hab ich nicht gebraucht, aber Neulinge sollten sich trotzdem einen "Ablenkungscharakter" zulegen, nur zur Sicherheit.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: FF 12 - Kampftipps / EXP und Schätze sammeln: Einfache (und halbwegs ungefährliche) Gil und Exp / Viel Geld ab Level 35 / Sehr gutes Leveln in Henna-Minen / Super Trick zum aufleveln / Leichtes leveln in den Henna Minen

Zurück zu: FF 12 - Kampftipps / EXP und Schätze sammeln: Serien / Zusätzliche Schätze einsacken / Angriffsserien / Der Kampf und das Kampfgeschehen / Nebenaufgabe Drachenforscher

Seite 1: FF 12 - Kampftipps / EXP und Schätze sammeln
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Final Fantasy 12 (16 Themen)

FF 12

Final Fantasy 12
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 12 (Übersicht)

beobachten  (?