Monster Hunter Freedom: Quest Stufe 3 - 3 Pflanzenfressereier bringen

Quest Stufe 3 - 3 Pflanzenfressereier bringen

von: derFroint / 25.12.2008 um 10:25

Eure Aufgabe ist es, drei Apceros Eier zum Basislager zu bringen.

  • Die Apceros sind die dicken, großen, grauen Viecher mit Rückenpanzer und einem Schwanz mit dickem, dornenbesetzten Ende.
  • Man kann immer nur ein Ei tragen, was bedeutet, man muss drei Eier nacheinander holen, also dreimal laufen.

Die Apceros haben ihr Nest in Gebiet 8. Dort muss man zuerst die drei Apceros töten (Vorsicht: es kommen neue, wenn man sich zu viel Zeit lässt) und dann (vom Eingang aus nur geradeaus) in dem Nest (in einem niedrigen Gestrüpp; graue Eierschale mit rot/ orangem Innenleben) suchen. Dann nimmt man ein Ei und geht damit aus der Höhle, am Rand durch die Bereiche 7 & 2, um zum Basislager (Bereich 1) zu gelangen und das Ei dort in die rote Kiste zu legen. Das ganze dreimal und die Quest ist geschafft!

PROBLEMATISCHES:
  • Die Apceros geraten in Rage, wenn man sie angreift & werden dann sehr angriffslustig
  • Die Apceros in Gebiet 8 entstehen neu, wenn man sich zu viel Zeit lässt
  • Die Genpreys in Gebiet 7 & 2 lassen sich nicht ausrotten, sondern entstehen neu
  • Die Genpreys springen euch an, auch wenn sie nicht in eurem Blickfeld sind
  • Die Sand-Wyvern (diese braunen fliegenden Fische) springen ständig aus dem Sand & nerven, da sie zielgerichtet auf einen zusteuern und dann an springen. Sie sind auch eine Gefahr, wenn sie nur durch den Sand schwimmen, da sie einen von den Beinen hauen.
  • Der dickeschwarze Drache befindet sich manchmal in Bereich 7
HILFREICHES
  • Man sollte ein Kaltgetränk getrunken haben
  • Kondition sollte auf Maximum sein
  • Kondition beachten - im roten Bereich lässt man das Ei fallen
  • Man sollte immer in Bewegung bleiben
  • Am besten in Schlangenlinien laufen
  • Die Umgebung mit der Kamera (Steuerkreuz) im Auge behalten
  • Auf den schwarzen Drachen, die Genpreys und die Sand-Wyvern achten
  • Immer die Ruhe bewahren / nicht in Panik geraten

6 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gut zu wissen, hast mir viel arbeit erspart Danke. Das mit den Eiern tragen finde ich immernoch amschlimmsten.

20. Dezember 2013 um 14:59 von Tfk1 melden

ich bin zwar ein erfahren hunter aber so was ist nicht immer leicht egal was für rüstungen und waffen hat

11. August 2012 um 16:23 von aurontyp melden

sher gut und genau beschrieben *daumen hoch*

22. Juli 2010 um 17:32 von UchibyGucci melden

Ich habe die Eier nie gefunden
danke xD

10. Mai 2008 um 10:56 von domox melden


Der Gravios und den Basarios total einfach erlegen

von: Garuga-Hunter / 25.12.2008 um 10:25

Wer diese zwei "Hartkrustenwyvern" schnell besiegen will, sollte meinen Rat befolgen. Macht euch am besten die Waffe Frostschneide +. (Schwert und Schild /Normalangriff: 210, Elementarangriff: 480 Wasser). Bei den Quest, wo ihr die Wyvern besiegen müsst, solltet ihr ihnen nur auf den Bauch schlagen, weil die Frostschneide + da wie durch Butter gleitet. Nach kurzer Zeit lösen sich die Bauchplatten und man kann ins rohe Fleisch schlagen.

Das zieht denen, da sie ja auch eine Schwäche gegen Wasser haben, sehr viel ab. So sind die zwei schnell KO. Jedoch gilt dieser Tipp nur der Normalform des Gravios und nicht dem Schwarzen Gravios.

3 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es ist eine Wasserwaffe!Du hast warscheinlich noch keine...

24. Mai 2013 um 18:51 von Rathalos26756 melden

gut beobachtet leider hat der voherige kommentator nicht beachtet dass es um freedom geht wo es noch kein eis gibt

11. August 2012 um 16:28 von aurontyp melden

Frostschneide ist eine Eis- und keine Wasserwaffe.

25. Dezember 2009 um 10:22 von Muffin97 melden


Rathalos töten mit Kurzschwert

von: Shubham214 / 25.12.2008 um 10:28

Wenn ihr den Rathalos mit einem Sns töten wollt, dann macht euch das Schwert Todespreis. Dieses bekommt ihr so: Jägermesser -> Jägermesser+ -> Jägerdolch -> Jägerdolch+ -> dann müsst ihr zwischen den Waffen Attentäterdolch und Schlangenbiss -> wählt den Schlangenbiss -> Schlangenbiss+ -> Vipernbiss -> Vipernbiss+ -> Todespreis! Jetzt habt ihr die Waffe. Als Rüstung hatte ich die komplette Gypceros-Rüssi und das Schutz-Piercing.

Im Inventar solltet ihr haben:
  • Kombi-Bücher 1-3
  • 10 Tränke und 10 Megatränke
  • 10 kleine Fassbomben und 3 große Fassbomben
  • Eine Falle
  • 20x Wetzsteine
  • Dann noch des Zeug zum Kombinieren und Kampferfahrung
Jetzt zum Kampf:
  • Ihr geht in W9. Dort legt ihr eine Falle genau in die Mitte, da wo des Essen vom Rathalos ist (der Haufen Fleisch). Dort platziert ihr die Fassbomben.
  • Jetzt versteckt euch irgendwo, wo der Los euch nicht sieht (nachdem ihr die Feyhline besiegt habt).
  • Wartet bis Los kommt und wenn er in der Falle gefangen ist, rennt dort hin und platziert eine kl. Fassbombe.
  • Haut den Los solange bis er aus der Falle kommt.
  • Jetzt werft ihr ihn mit einem Paintball ab.
  • Wenn er aus W9 flieht, fliegt er in W3 und danach in W4 und danach in W5.
  • In W5 lasst ihr die Velocis am Leben, denn die helfen einem, wenn man verwirrt ist.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

gut taktik da der rathalos in freedom nicht einfach ist

11. August 2012 um 16:30 von aurontyp melden

gure taktik dank der hab ich mien ersten ratalos besigt

23. Februar 2009 um 14:23 von palgrim melden


Gut aussehende Rüstung und Waffe leicht gemacht

von: MonsterHunter13 / 25.12.2008 um 10:29

Dies ist ein Tipp für Anfänger:

Zuerst müsst ihr viele Velociprey und Velocidromes töten. Dann macht Quests beim Opi bis ihr bei "Erschlag den Gypceros" seid. Tötet ihn und mit Glück bekommt ihr genügend Gummifelle. So könnt ihr euch beim Schmied eine Echthaut-Velociprey Rüstung (Rüstung 9 Seltenheit 5) holen. Nun zur Waffe: Ich empfehle eine SilbZahnSchlangKling - sie hat gute 672 Angriff und grüne Schärfe. Zuerst macht/kauft ihr euch die Knochenklinge (Großschwert) und verbessert diese weiter zur Schlangenklinge und dann weiter zur SilbZahnSchlangKling.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ist gut aber ich bekomme irgendwie nie gummifelle

11. August 2014 um 10:32 von itachi259 melden


Yian Garuga

von: Icestorm / 25.12.2008 um 10:30

Für alle, die den Yian Garuga nichz schaffen, habe ich ein paar Tipps:

Besorgt euch erstmal eine gute Rüstung und ein gutes Schwert. Wichtig: Keine Giftwaffen benutzen, denn dagegen ist er immun. Nehmt am besten die Flossenkline. Dafür müsst ihr ein paar Plesioths besiegen oder ihr ertauscht euch die Objekte beim Gemüseältesten (siehe Tauschliste vom Gemüseältesten). Wenn ihr jetzt gegen ihn kämpft, müsst ihr es entweder mehrmals versuchen, wenn ihr es nicht es in der Zeit schafft, denn wenn ihr den Quest sofort neu startet, behält er seinen Schaden.

Ich empfehle euch auch Blitzbomben, Dämonmittel, Tränke und Gegengifte mitzunehmen. Schlagt ihn nur auf den Kopf (oder Schwanz: macht wenig Schaden, aber er fällt schnell ab und ihr könnt Yian Garuga Platte bekommen, die ihr für 4000z verkaufen könnt), weil das seine einzigste verwundbare Stelle ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Monster Hunter Freedom - Kampftipps: Diablo leicht gemacht / Lao in der Gilde allein / Giganten töten / Kelbis Farmen / Lao Shan Lung besiegen

Zurück zu: Monster Hunter Freedom - Kampftipps: Wirkungsvolle Schläge / Kampftipp Zone 9 / Yian Garuga leichter gemacht / Khezu? Kein Problem / Alle lieben Kut-Ku

Seite 1: Monster Hunter Freedom - Kampftipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom spieletipps meint: Motivierende Monsterjagd - aber die Nachfolger sind deutlich stärker. Artikel lesen
79
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter Freedom (Übersicht)

beobachten  (?