Wario Ware: Smooth Moves: Kurztipps

Freischalten

von: Oerly / 28.10.2008 um 13:35

In Wario Ware Smooth Moves bedient ihr alles mit der Wii-Fernbedienung. Ihr müsst selten Knöpfe drücken. Ihr nehmt verschiedene "Stellungen" ("Fernbedienung", "Regenschirm", "Boxer", usw.) ein, um die geforderten Minispiele zu lösen. Die Stellungen, sowie die Minispiele werden sowohl von Wario, als auch von seinen Freunden gestellt. Hier sind einige bekannte als auch neue dabei. Habt ihr das erste Mal eine komplette Aufgabe eines Charakters gelöst (meistens 10-15 kleine Minispiele), kommt der Boss. Besiegt ihr diesen auch noch, schaltet ihr auf der Karte ein weiteres Feauture frei (neuer Charakter oder z.B. den "Tischtennisturm").

Danach könnt ihr den Charakter wieder und wieder spielen. Allerdings hört es beim zweiten mal nicht bei 15 auf, sondern läuft solange weiter, bis ihr eure 4 Leben verloren habt. Das geht dann bis ins Unendliche. Nach jedem Boss, den ihr entweder erstmals oder schon ein zweites mal besiegt, bekommt ihr verschiedene, sogenannte "Posen". Falls ihr mal eine Stellung vergesst, oder ein Minispiel nochmal spielen wollt, ohne den Charakter herauszufordern, könnt ihr dies im Tempel tun. Dort ist alles vermerkt. Habt ihr den Einzelspieler-Modus durchgespielt, bekommt ihr den Mehrspieler-Modus dazu. Hier könnt ihr mit bis zu 12 Leuten gemeinsam oder gegeneinander spielen. Natürlich könnt ihr auch eure auf dem Mii-Kanal gespeicherten Mii's verwenden. Löscht ihr sie aber auf dem Kanal, löscht ihr auch den Spielstand mit dem Charakter.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Mehrplayermodus

von: carlo37 / 12.03.2007 um 15:26

Am Anfang auf dem Titelscreen könnt ihr, wenn ihr den Controler senkrecht haltet und hin und her schiebt lustige animationen bestaunen.

Um den Mehrplayermodus freizuschalten, müsst ihr im Solomodus das Spiel fertig schaffen. Um mehrere mehrplayermodi zu bekommen müsst ihr einfach jedes vorhandene Modi einmal durchspielen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Balance-Stein

von: heilmeister / 12.03.2007 um 15:49

Wenn ihr alle Charaktere gemeistert habt, landet oben ein Alien. In diesem Level müsst ihr mit dem Nunchuck-Controler spielen

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mehrspieler!

von: dante62 / 12.03.2007 um 15:50

Um den Mehrspieler-Modus freizuschalten, müsst ihr das Spiel einmal durchgespielt haben!

BEDIENUNG:

Bei den meisten Spielen (man braucht immer nur einen Controller) muss man den Controller hin und her reichen und so muss man sich bei den Minispielen durchkämpfen! Bei manchen bekommt einer den Nunchuck und der andere den anderen. So wird das hin und her reichen KEIN Problem!

ENGEL:

Beim ersten Spiel müsst ihr viele Minispiele überstehen. Wenn einer ein Spiel verliert, fliegt der nicht mehr lange und fällt runter. Der letzte, der noch fliegt, hat gewonnen!

Bombe:

Bei dem Spiel muss man, wenn man die Bombe hat, durch 1 Minispiel weiterreichen. Der Besitzer der Bombe darf die Art des Spiels für sein Opfer wählen (bsp. Samurai, Lenkrad, ...). Der letzte, der nicht explodiert ist, hat gewonnen!

LAUFEN:

Hier muss man Punkte sammeln bei Minispielen, um höhere Gewinnchange zu haben beim Überlebungsspiel! (Nicht der mit den meisten Punkten siegt, sondern der, der noch trocken ist).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Soundstudio

von: Nintendoberater / 12.03.2007 um 16:21

Um das Soundstudio (dort kann man sich musik anhören und dirigieren) zu bekommen müsst ihr den Grünen Elefant gespielt haben! Den bekommt ihr wenn man die ganzen anderen Elefanten Levels gespielt hat!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Wario Ware: Smooth Moves - Kurztipps: Mini Wario Boss / Alle Bewohner von Wario Ware: Smooth Moves / Bart von Wario / Spielmodis freischalten / Easteregg im Mehrspielermodus!


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Wario Ware: Smooth Moves

Wario Ware: Smooth Moves spieletipps meint: Durchgeknallte Minispiel-Sammlung, die die Wii-Fernbedienung prima ausnutzt. Wer eine Wii besitzt, sollte sich das Spiel zulegen.
Spieletipps-Award86
Diese Spiele der E3 haben uns so richtig beeindruckt

Diese Spiele der E3 haben uns so richtig beeindruckt

Nun ist sie auch schon wieder rum, die Spielemesse E3. Sehr viele, vielleicht zu viele, Spiele gab es zu sehen. In (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon GO: Neues Update bringt Raids und öffnet Arenen wieder

Pokémon GO: Neues Update bringt Raids und öffnet Arenen wieder

Das neue Update für Pokémon Go bringt ein neues Feature: nämlich Raids. Allerdings erhalten nur Traine (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Wario Ware: Smooth Moves (Übersicht)

beobachten  (?