Dalmasca Estersand: Komplettlösung FF 12

Dalmasca Estersand

Nach dem Kampf nehmt ihr den westlichen Ausgang und durchsucht das Gebiet nach verschiedenen Truhen. Ihr werdet schnell bemerken, dass die Gegner, die euch über dem Weg laufen, total einfach zu beseitigen sind. Wir empfehlen euch dennoch, dass ihr so viele Gegner wie möglich besiegt. Ihr bekommt zwar nicht viel Erfahrungspunkte, aber immerhin erhaltet ihr Lizenzpunkte und Items, die ihr später verkaufen könnt.

Hinter dem Felsen in der nordwestlichen Ecke befindet sich ein Basilisk mit dem Name Nekhbet. Auf den ersten Blick sieht dieser Gegner zwar nicht besonders schwierig aus, ist aber hartnäckiger als mancher Endgegner. Seine Attacken hauen mächtig rein und er besitzt fast viertausend Lebenspunkte. Ausserdem hat er die Fähigkeit, den Zauberspruch Slow auf eure Gruppe zu sprechen und euch damit extrem zu verlangsamen.

Haltet also eine Menge Phoenix Down bereit. Wenn ihr dieses Vieh ausgeschaltet habt, erhaltet ihr eine Menge an Erfahrungspunkten. Euer Ziel ist Rabanastre im Süden. Auf dem Weg dorthin schaltet ruhig die ganzen wehrlosen Wölfe aus und geht zum X auf der Karte. Dem T-Rex solltet ihr aber dennoch ausweichen, da er immer noch eine Nummer zu gross für euch ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu FF 12 schon gesehen?

Rabanastre

Es wird Zeit ein paar versäumte Dinge aufzuholen. Geht als erstes zum östlichen Ende der Stadt und besucht den Waffen- und Gegenstandsladen. Wenn ihr mit der Aufrüstung eurer Ausrüstung fertig seid, wird es Zeit, zu anderen Dingen überzugehen. Als Erstes solltet ihr zu Montblanc in die Clan-Halle gehen. Er wird für euch eine kleine, aber feine Belohnung bereithalten.

In unserem Fall beinhaltet dies nicht nur den Firemane und die Mimic Queen, sondern auch die Flans von der Kanalisation. Ihr werdet für das Besiegen dieser Bosse eine schöne Geldsumme erhalten. Jetzt geht zu Migelo, aber Penelo wird nicht dort sein. Nehmt euch der neuen Waffen an und geht danach nach Lowtown. Betretet das Haus von Dalan und redet mit ihm.

Er wird euch das Schwert des Ordens überreichen und befehligt euch, dieses zu einem Mann namens Azelas zu bringen. Diesen zu finden, sollte kein Problem sein, da er auch auf der Karte eingezeichnet ist. Geht dazu Richtung Nordwest und redet mit dem Einwohner, der auf der Kiste sitzt. Wenn Basch eurer Gruppe beitritt, wird es Zeit, die ganzen Lizenzpunkte zu verteilen, die er mitbringt.

Verlasst Lowtown, speichert euer Spiel und geht zu der Taverne. Auf dem Weg dorthin werdet ihr eine kurze Szene verfolgen. Geht dann die Treppe hoch, um eine weitere Szene mit Balthier zu sehen. Benutzt nun euer Gruppenmenü, um die drei Kämpfer auszusuchen, mit denen ihr kämpfen wollt. Ausserdem solltet ihr dann die Kämpfer auch dementsprechend ausrüsten.

Des Weiteren solltet ihr auf jeden Fall ein paar Jagdaufträge erfüllen, da die ersten vier Aufträge für euch zum jetzigen Zeitpunkt nicht allzu schwer zu schaffen sein sollte. Danach geht zum westlichen Tor der Stadt und von da aus geht nach Norden zum Aerodrome. Ihr werdet Balthier auf der Spitze der Treppe sehen. Sagt ihm, dass ihr bereit seid.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bhujerba

Ihr könnt gerne die Stadt als Erstes ein wenig erkunden, jedoch werdet ihr nicht viel Neues sehen, da die meisten Shops die gleichen Sachen anbieten wie in Rabanastre. Etwas werdet ihr jedoch benötigen - eine Karte der Umgebung. Diese bekommt ihr vom Kartenzeichner, der rechts in der Travica Way-Gasse steht. Nehmt ausserdem eine Karte der Minen mit. Ihr seht auf der Karte, dass sich der Eingang zu den Lhusu Minen in der nordöstlichen Ecke des Gebietes befindet. Speichert euer Spiel und geht nördlich in die Minen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Lhusu Minen

Betretet die Mine und verfolgt die Szene. Folgt nun dem westlichen Weg, bis ihr die Chance bekommt das erste Mal Richtung Süden zu gehen. Jetzt nach Süden gehen, bis der Weg nach Westen abbiegt. Geht jetzt weiter nach Süden, um den Ausgang von diesem Gebiet zu finden. Während eures Marsches kann es passieren, dass erneut ein Basilisk erscheint, welchen ihr etwas früher schon einmal besiegt habt.

Ausserdem kann eine Fledermaus mit dem Namen Aerieel auftauchen, welche ebenfalls einen harten Brocken für eure Gruppe darstellen kann. Im Westen befindet sich ein Tor, das euren Weg gen Westen versperrt. Nehmt also die nordöstliche Route. In der Nähe der Brücke können mehrere Skelette erscheinen, die ihr sorgfältig einzeln ausschalten solltet, denn in der Gruppe sind sie eine zu grosse Gefahr für euch.

Wenn ihr alle ausgeschaltet habt, könnt ihr euren Weg fortsetzen. Betretet das nächste Areal und folgt dem linearen Weg die Treppe hoch. Im nachfolgenden Raum werdet ihr einige Truhen finden. Geht Richtung Norden, um eine weitere Zwischensequenz zu aktivieren. Balthier gibt euch einen Tipp und der lautet: Rennt so schnell es geht! Haltet also R2 und rennt, so schnell wie es nur geht.

Ihr müsst durch drei oder vier Areale rennen, bis euch die Gegner nicht mehr verfolgen. Danach verlasst das Gebiet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bhujerba

Erklimmt die Stufen und verfolgt die darauf folgende Szene. Euch erwartet ein Minispiel, in dem ihr durch die Stadt laufen müsst und die Bekanntheit von Basch zu erhöhen. Eine herrlich einfache Aufgabe. Ihr müsst nur etwas beachten: Haltet euch von den NPCs mit Helmen fern, denn diese sind nicht sehr erfreut, dass Basch lebt. Habt ihr diese Aufgabe erledigt, schaut auf die Karte, um das nächste Ziel ausfindig zu machen.

Eine längere Szene wird euch verfolgen, bevor ihr ins nächste Gebiet transportiert werdet. Ach ja, die fünfte Jagdmission ist ebenfalls erhältlich. Diese ist aber zum jetzigen Zeitpunkt noch etwas schwierig und ihr solltet diese lieber nach dem nächsten Auftrag in Angriff nehmen, da ihr später zurück in diese Stadt kommt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung FF 12: Der Leviathan / Bosskampf: Judge Ghis / Ogir-Yensa Sandsea / Nam-Yensa Sandsea / The Tomb of Raithwall - Bossgegner: Garuda

Zurück zu: Komplettlösung FF 12: Garamsythe Waterway / Bosskampf: Firemane / Nalbina Dungeons / Barheim Passage / Bosskampf: Mimic Queen

Seite 1: Komplettlösung FF 12
Übersicht: alle Komplettlösungen

FF 12

Final Fantasy 12
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 12 (Übersicht)

beobachten  (?