Zelda Twilight Princess: Nachts auf die Ziegenweide in Ordon

Nachts auf die Ziegenweide in Ordon

von: N-Wii-girl / 13.11.2010 um 15:14

Ihr kennt sicher ein paar Videos, in denen Spieler nachts auf die Ziegenweide kommen. Nur: Das machen sie mit einer Bombe und der Riesensprungattacke und das ist nicht für jeden ganz einfach. Deswegen erkläre ich euch eine weitere Methode, mit der das ganz einfach ist:

Das braucht ihr:

Bomben

Epona

(Link)

So geht das!

Stellt Epona seitlich neben das Tor/Gatter, über das ihr hinüber wollt. Steigt ab und legt eine Bombe neben sie. So, jetzt sollte - je nachdem wie ihr Epona hingestellt habt - rechts neben Epona das Tor und links von ihr die Bombe sein - oder andersrum. Setzt euch wieder auf Epona. Ihr müsst euch ein wenig beeilen, denn die Bombe kann jeden Moment platzen!

Wenn die Bombe platzt, sprengt sie euch über das Tor und ihr seit da.

So kommt ihr weg:

Leider könnt ihr euch auf diese Weise nicht nochmal über das Gatter bomben, denn wenn ihr Epona herflötet, läuft sie lediglich gegen den Zaun und kommt nicht rein.

Also entweder ihr kriegt das mit der Riesensprungattacke hin oder ihr müsst euch wegwarpen. (Also solltet ihr euch diese Aktion von vornherein gut überlegen, wenn ihr das Master-Schwert noch nicht habt!) Aber es bleibt auch noch die Möglichkeit zu speichern, ohne fortzufahren, so startet ihr das nächste Mal eigentlich wieder an der Quelle von Latoan...

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

lol Danke!

03. Februar 2013 um 15:57 von Zelda-Girl melden


Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?

Der mysteriöse Postbote....

von: prinzess-zelda / 26.06.2011 um 20:31

Einige fragen sich bestimmt: warum hockt der Postbote immer an so verschiedenen Orten herum? Weil er nicht weiss an wen der Brief ist?

Wenn ihr das denkt ist es falsch! Der Postbote ist ein kleiner Gauner, denn er verkriecht sich irgendwohin, wo ihn keiner findet, damit er heimlich die PRIVATEN Briefe anderer Leute durchlesen kann! Seine Aussage das er nicht weiss an wen der Breif ist, ist eine gemeine Lüge!

Der Postbote ist nicht ohne, also haltet euch von ihm fern.

0 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

WARUM WEISST DU DAS

30. Dezember 2013 um 16:48 von LeoniMira melden

Woher willst du das wissen?

24. November 2013 um 20:37 von davidholland66 melden


Falsches Spiegelbild

von: Klausi_8) / 15.07.2011 um 12:41

Wenn ihr in der Bergruine auf den großen Innnenhof geht und in Richtung Norden guckt, befindet sich links von euch eine Tür. Neben dieser Tür befindet sich ein Fenster ohne Gitterstäbe durch das ihr klettern könnt. Ihr gelangt in einen Raum mit vereisten Boden und zwei Monstern. Wenn ihr jetzt den Boden betrachtet spiegelt sich der Raum in der Eisschicht, aber das Spiegelbild des Fensters durch das ihr hereingelangt seid zeigt fälschlicherweise Gitterstäbe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sonstiges,wie z.b Jahreszeiten

von: Silberblick / 09.07.2011 um 18:26

Das erste mal ist bei den Zelda Spielen Jahreszeiten dabei.

Wenn man zum Flussoberlauf geht, und dann zum Anglerteich geht, kann man dort vier Jahreszeiten haben. Geht einfach zum Ort (Anglerteich), dort könnt ihr sehen das die Bäume lila Blüten haben = Frühling

Geht wieder raus und wieder rein. Seht zu den Bäumen und ihr merkt es ist Sommer. Geht wieder raus und wieder rein, schaut zu den Bäumen, und es ist Herbst. Das ist an sen Blättern wie bei uns zu erkennen. Geht dann wieder raus und wieder rein, und ihr habt eine weiße Landschaft vor euch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schatten

von: Schwabbelfrau / 31.08.2010 um 09:25

Für gewöhnlich ist Midna, wenn wir uns als Mensch in der Welt des Lichts befinden, unser Schatten. Wenn man im Schattenreich ist wird man zum Wolf und Midna reitet auf einem. Man kann aber auch als Wolf in die Welt des Lichts gehen und Midna ist nicht mehr da(bevor man den Seeschrein beendet hat). Aber der Schatten des Wolfes hat sich verändert.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

funny

02. September 2010 um 09:11 von Prince_of_Hyrule melden


Weiter mit: Zelda Twilight Princess - Geheimnisse und Easter Eggs: Geheimlöcher / Löcher sind... / Spiegelverkehrt in Wii / Der Fall ins luftreiche Wasser / Unnütz aber lustig

Zurück zu: Zelda Twilight Princess - Geheimnisse und Easter Eggs: Link spricht / Snowboard-Freeze-Glitch / 10 Sekunden als Huhn (Easteregg) / Hinterhof bei Schloss Hyrule / Beschäftigung bei Langeweile

Seite 1: Zelda Twilight Princess - Geheimnisse und Easter Eggs
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu The Legend of Zelda - Twilight Princess (18 Themen)

Zelda Twilight Princess

The Legend of Zelda - Twilight Princess spieletipps meint: Ein gutes Spiel bleibt auch nach zehn Jahren gut, auch wenn trotz neuer HD-Auflösung der Zahn der Zeit doch ein klein wenig gearbeitet hat. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Zelda Twilight Princess (Übersicht)

beobachten  (?