Zelda Twilight Princess: In der Intro laufen/time traveling bug

In der Intro laufen/time traveling bug

von: sonic_fan / 22.03.2012 um 15:34

Hinweis: Dieses Thema ist von mehreren Plattformen aus einsehbar. Es kann sein, dass der nachfolgende Tipp nicht für alle Versionen des Spiels gültig ist.

Wenn ihr mal in der Intro von The Legend of Zelda laufen wollt müsst ihr folgendes tun:

  • Geht oder warpt euch zum Wüstentempel und speichert direkt am Eingang des Tempels.
  • Jetzt kommt der schwierige Teil. Vorne seht ihr dann den Treibsand, springt genau in die Mitte (oder wie ich es gemacht habe mit rollen ist etwas einfacher). Wenn Link im Treibsand versinkt müsst ihr genau dann den home Button drücken wenn man nur noch einen kleinen Teil seiner Hand sieht. Hier ist das timing enorm wichtig, also macht euch nichts draus wenn es nicht beim ersten Mal klappt. Dann müsst ihr nur noch auf zurücksetzen klicken.
  • Habt ihr alles richtig gemacht startet ihr auf der Eldin Brücke. Wundert euch nicht wo die Lebensanzeige ist, ihr müsst nur von der Brücke springen und schon ist sie da. Aber eure Items sind alle weg und wenn ihr einen Knopf außer c oder z drückt friert das Spiel ein. Am besten springt ihr so lange von der Klippe bis es Game Over heißt und drückt. Die Geschichte beginnt bei der Zwischensequenz wo Collin von dem Goblin gefangen genommen wurde. Wenn es nicht weitergehen sollte weil ihr in einem Spielfehler steckt dann bringt euch einfach nochmal um.

Was die Sache in Abschnitt zwei angeht verliert bloß nicht die Hoffnung es wirklich SEHR schwer und es kann wirklich lange dauern aber der Bug ist total lustig :D

4 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ist aber so das man das spiel von dort aus nochmal starten muss

26. Oktober 2013 um 16:59 von Luke139 melden

Und ich kann das Spiel dabei wirklich nicht kaputt machtn

06. Februar 2013 um 19:05 von Gamylein melden

es ist schon lustig aber muss man dann die ganze saga von der stelle wiederholen

25. Mai 2010 um 09:14 von mrreplaymaster melden

Einfach Geil!!!

10. April 2010 um 23:04 von gelöschter User melden


Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?

Komischer Bug in der Hyrule-Ebene

von: MeisterPokemon / 24.02.2010 um 11:35

  • Wo: Hyrule-Ebene (Phirone)
  • Was: Doppelter Enterhaken

Geht in die Hyrule-Ebene (Phirone) und dort ungefähr in die Mitte, da ist eine Holzbrücke. Geht nun unter sie. Dort sind zwei goldene Kreise, wo man sich mit dem Enterhaken dran schießen kann. Einer ist direkt unter der Brücke, allerdings war es bei mir so das ich egal wie ich mich daran geschoßen habe, sofort wieder runter fiel! Nun dreht euch mal in Richtung der Truhe (100 Rubine) die auf einer Seite der Brücke steht.

Über ihr ist der zweite Kreis. Nun stellt euch so hin das ihr euch an den Kreis schießen könnt und macht das auch. Dreht euch nun in Richtung des ersten Kreises und lasst euch ein wenig runter. Jetzt schießt ihr euch an den ersten und ihr bleibt hängen. Jetzt kommt der eigentliche Bug, aber eigentlich sind es mehrere.

  1. Holt den zweiten Enterhaken heraus und guckt nach oben, direkt an die Decke, zack steht ihr wieder auf der Brücke.
  2. Holt wieder den zweiten raus aber geht zur Seite, nun wird die Kette waagerecht zur Seite weg gehen und euch nach vorne transportieren. Ihr könnt es soweit bringen in die Map rein zu kommen, ist aber sehr schwer!

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

etwas zu unreichend erklärt

06. Dezember 2009 um 09:32 von eli20 melden


Bug entdeckt

von: SSBB-FFCC / 30.07.2009 um 16:23

Vorsicht Leute, es gibt einen Spielfehler der euch das Spiel verderben kann. Wenn ihr zur Kumula hingeht, dann müsst ihr doch die Kanone warpen. Wenn ihr in dem Raum seid, speichert nicht ab und beendet auch nicht das Spiel, das ist gefählrich.

Wenn ihr das gemacht habt ist eure Spieldatei so zu sagen futsch, da man den Mann nicht sieht und man aus dem Raum nicht raus kann, da er fragt wo ihr hin wollt. Wenn ihr die Kanone warpen wollt, sagt Midna. Das sie sich so zu sagen beobachtet fühlt obwohl niemand im Raum ist.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wenn man das sequence breaking macht und dann trozdem noch den zeit tempel durchgespielt hat und darunter geht ist es das selbe :(

12. Dezember 2013 um 06:56 von Luke139 melden

hat dir jemand das gesagt oder hast du es selbst miterlebt wenn ja dann eine frage was hast du dann gemacht die saga von vorne gespielt

25. Mai 2010 um 09:18 von mrreplaymaster melden


Blöde Panne bei Skeletulor

von: twilight_95 / 22.02.2009 um 11:09

Ihr kennt doch bestimmt den unendlich Bombenpfeile Trick, oder? (Wenn nicht, einfach mal auf dieser Internetseite nachforschen).

Wenn ihr diesen Trick vor der Wüstenburg ausführt, ist das ja schön und gut, aber vor dem Endgegner solltet ihr erstmal rausgehen (mit der Tante), speichern und neustarten - dann ist der Trick nicht mehr aktiv - sonst kann euch der Mist passieren, der mir passiert ist:

Als ich Skeletulor das erste Mal getroffen habe, bin ich irgendwie in den Boden eingesunken und stand nun auf dieser Plattform mit dem Loch für den Gleiter, das man erst entdecken sollte, wenn seine Wirbelsäule kaputt ist. Diese Plattfor musste ich aber jetzt schon aktivieren, da ich anders nich hochkommen würde und auch nicht sterben konnte. Als ich dann weiterkämpfen wollte (ich war wieder draußen), war Skeletulors Wirbelsäule in der Plattform und ich musste mich besiegen lassen!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Kleinem Kind den Kopf wegballern

von: RUWarrior / 30.07.2009 um 16:20

Wenn man die Flitsche hat wird man ja gebeten diese zu zeigen. Dann kann man während der Prüfung dem kleinsten der Kinder (Maro) den Kopf abschießen (es sieht jedenfalls so aus). Bei den größeren klappt das nicht, aber wenn man auf sie schießt springen sie oder weichen aus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Zelda Twilight Princess - Geheimnisse und Easter Eggs: Irrtum bie Giovannis Aufträgen / Der große, böse Wolf / Warp Bug: Map Glitch / Lustiger Bug beim Wasserfall der Zoras / Die 9 besten und witzigsten Eastereggs in TP

Zurück zu: Zelda Twilight Princess - Geheimnisse und Easter Eggs: Eastaeregg / Seana's Wutanfall / Schläge von Gysir / Postboten-EasterEgg / Buddeln vor Kakariko

Seite 1: Zelda Twilight Princess - Geheimnisse und Easter Eggs
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu The Legend of Zelda - Twilight Princess (18 Themen)

Zelda Twilight Princess

The Legend of Zelda - Twilight Princess spieletipps meint: Ein gutes Spiel bleibt auch nach zehn Jahren gut, auch wenn trotz neuer HD-Auflösung der Zahn der Zeit doch ein klein wenig gearbeitet hat. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Zelda Twilight Princess (Übersicht)

beobachten  (?