Freewar: Kurztipps

Viel Geld

von: blabla22 / 31.03.2007 um 19:24

Ihr solltet auch mal in die Jedorar-Diebeshöle gehen. Da kann man viele leichte Gegner töten und die droppen dann Jedorar-Halsketten. Die kann man für viel Geld verkaufen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mehr Geld durch Blackjack

von: tiramon / 02.04.2007 um 19:32

Wer noch nicht so gut bei Freewar ist und Geld braucht, sollte mal beim Blackjack vorbeigehen... Dort kann man leicht Geld machen und reich werden: Der Gewinnwert hängt von deiner Gesamtmenge an Geld im Inventar ab. Biete mehr als die Hälfte aber weniger als ein drei-viertel deines Geldes. Dazu noch: Achte darauf, wie hoch dein Geldbestand deines Kontos ist, weil man dort sehr große Fehler machen kann.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ratschlag weit im Spiel verbreitet, trotzdem kompletter Mist.

22. Juli 2011 um 21:35 von gelöschter User melden


ne Menge Kohle

von: N-Flyer / 08.06.2007 um 15:33

Geht in die Diebeshöhle, und schlachtet dort ein paar Jerodar-Diebe ab! Wenn ihr Glück habt , lassen sie das Item Goldene Jerodar-Halskette oder auch die silberne nehmt sie und verkauft sie! dafür bekommt ihr ordentlich geld!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Leicht XP und Gold

von: Okre22 / 07.10.2007 um 09:58

Hi an alle die Freewar spielen.Hir ein paar gute tipps um schnell an viele xp und gold zu kommen.Am start jeder welt sollte man nicht gleich ins Pilzgebiet wandern da die droprate eines Wakrudpilzes jetzt gesinkt wurde um 50%.Also werdet ihr nicht mehr von jeder Pilzwachtel einen Wakrudpilz bekommen.Deshalb schlage ich euch vor so wie ich es gemacht habe zuerst mal (Ohne Waffen!) in die Diebeshöhle zu gehen.Da wird es sicherlich mal vorkommen das euch was gestohlen wird aber sobald ihr eine bronzene kette silber,gold gefunden habt solltet ihr zusehen das ihr so schnell wie möglich raus kommt um sie in die Bank zu deponieren und erst später dann zu Verkaufen wenn euch keiner dabei stört.Es gibt auch zerbrochene Ketten die ihr manchmal von jerodar Lehrlingen bekommt aber ihr solltet am anfang nur die Diebe angreifen.Verkaufspreise der Jerodar-Ketten:Zerbrochene Jerodar-Kette c.a 90-115gm=goldmünzen.Bronzene Jerodar-Halskette c.a 235-280gm.Silberne Jeordar-Halskette 490-578gm.Goldene Jerodar-Halskette 2450-2800gm.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Mit dieser Methode lässt sich zwar Geld machen jedoch gibt es viel bessere.

22. Juli 2011 um 21:37 von gelöschter User melden


Spielhilfe

von: Seron / 08.11.2007 um 10:20

Hier sind ein paar Tipps und Tricks für euch, um in Freewar besser bestehen zu können.

Rassen:

Freewar ist ein Rollenspiel, der etwas schwierigeren Art und man sollte sich gut überlegen

welche Rasse man am Anfang wählt, denn diese kann man erst wieder ändern wenn man sich

einen Sponsorengutschein kauft.

Insgesamt gibt es 8 verschiedene Rassen die ich hier einmal kurz aufliste.

Mensch/Arbeiter

Die Werkstatt der Arbeiter LP:15 A:3 I:7

Die Arbeiter sind die eigentliche Gruppe der Menschen die alles aufgebaut haben. Ohne sie

gäbe es das Dorf Konlir nicht. Sie sind intelligenter

als Kämpfer, jedoch auch schwächer.

Spezialfähigkeit: Menschliche Arbeiter können einmal alle 12 Stunden auf einem beliebigen Feld nach Gold

suchen.

Mensch/Kämpfer

Das Haupthaus LP:18 A:5 I:1

Menschliche Kämpfer sind recht stark und können fast mit allen Arten von Waffen umgehen.

Allerdings sind Kämpfer in Konlir anfangs oft recht arm, und auch ihre Intelligenz lässt zu

wünschen übrig.

Spezialfähigkeit: Mit einem Hieb kannst du eine Person wegschlagen, so dass sie dann auf

einem Nachbarfeld landet und kurz gelähmt ist.

Der Hieb zieht der Zielperson 5 Lebenspunkte ab und ist nicht auf sicheren Orten anwendbar.

Mensch/Zauberer

Das Haus der Zauberer LP:12 A:2 I:10

Die Zauberer sind die intelligentesten der Menschen, allerdings sehr schwach.

Spezialfähigkeit: Die magische Lebenssicht lässt dich für 5 Minuten die Lebenspunkte aller

Personen und NPCs direkt hinter ihrem Namen sehen.

Onlo

Die Geburtstätte LP:16 A:4 I:5

Die Onlos leben im Land Anatubien, westlich von Konlir. Sie sind große gemütliche Waldwesen

und leben mit den Menschen seit langer Zeit in Frieden.

Spezialfähigkeit: Onlos können sich 90 Sekunden lang mit 2 Sekunden Laufzeit pro Feld

bewegen.

Natla-Händler

Die Stätte des Handels LP:14 A:2 I:6

Die Natla sind alte Nachtwesen aus Narubia die vom Handel leben. Es ist die einzige Rasse die

mit allen anderen Rassen in Frieden lebt.

Aber die Natla nehmen in Freewar eine Sonderolle ein.

Da sie mit allen anderen Rassen in Frieden stehen nimmt man sich viel Spannung mit dieser Rasse.

Sie sollte nur von Leuten gewählt werden die keinen Kampf mit anderen Spielern wollen.

Spezialfähigkeit: Die Beute-Aura hält 3 Stunden an und lässt dich Items die von NPCs fallen

gelassen werden automatisch aufheben.

Dunkler Magier

Die Festung der dunklen Magier LP:13 A:3 I:9

Die dunklen Magier sind die böse Splittergruppe der menschlichen Zauberer.

Spezialfähigkeit: Die dunkle Lebensübertragung überträgt von einer Person im Raum so viele

Lebenspunkte wie möglich zu dir und stellt dich für 10 Minuten unter magischen Schutz.

Der Zauber ist nur an sicheren Orten verwendbar.

Serum-Geist

Der dunkle Kreis LP:15 A:3 I:7

Einst waren sie normale Wesen dieser Welt die jedoch vom Serum des Todes getrunken haben

und nun Sklaven der Dunkelheit sind.

Die SerumGeister stehen mit den Menschen und den Onlos im Krieg.

Spezialfähigkeit: Serum-Geister können einmal alle 12 Stunden einen Gegner für eine Minute starren.

Das Opfer verliert dabei bis zu 2 Lebenspunkte.

Taruner

Der Wüstentempel LP:23 A:1 I:2

Die Taruner sind Wesen aus lebendem Sand und auf der Seite des Bösen kämpfen.

Spezialfähigkeit: Taruner können sich mit ihrer Spezialfähigkeit vollständig heilen und sich 30

Sekunden lang mit 2 Sekunden Laufzeit pro Feld bewegen.

(*LP=Lebenspunkte ; A=Angriffstärke ; I=Intelligenz ;

Die Verteidigung ist bei allen Rassen zu Anfang 0)

Item's:

Natürlich gibt es in Freewar, wie in jedem anderen Spiel auch, Items die wiederrum in

verschiedene Kategorien unterschieden werden.

Heilitems

Dies sind Items, die man anwenden kann und sich so um eine bestimmte Anzahl von

Lebenspunkten heilt.

Beispiele:

- kleiner Heiltrank ( Heilt den Spiel um 5 Lebenspunkte )

- großer Heiltrank ( Heilt den Spieler um 15 Lebenspunkte )

- Heilender Schlamm ( Heilt den Spieler um 30 Lebenspunkte )

- Brot der Nomaden ( Heilt den Spieler um 3 Lebenspunkte )

- Riesiger Heiltrank ( Heilt den Spieler um 300 Lebenspunkte )

- u.v.m.

Angriffswaffen

Angriffswaffen sind Gegenstände oder Waffen um gegnerische Spieler oder NPC's

anzugreifen.

Beispiele:

- Brotmesser ( +1 Angriffsstärke )

- Doppelaxt ( +8 Angriffsstärke )

- Großer Holzstock ( +2 Angriffsstärke )

- Eisenzange ( +1 Angriffsstärke )

- Mondstab ( +14 Angriffsstärke )

- u.v.m.

Verteidigungswaffen

Wie der Name schon sagt sind diese Items zur Verteidigung gedacht und mindern den

Schaden der durch Gegner verursacht wird.

Beispiele:

- Alte Rüstung ( +3 Verteidigungsstärke )

- Diamantharnisch ( +14 Verteidigungsstärke )

- Geisterschild ( +100 Vertreidigungsstärke )

- Messingwok ( +1 Verteidigungsstärke )

- u.v.m.

Bücher

In ihnen stehen besondere Charaktereigenschaften, die man mit dem Lesen erlernt und dann

weiter trainieren kann.

Beispiele:

- Buch des Glücks ( Steigert das Glück im Spiel )

- Buch der Kochkunst ( Selbst gekochte Speisen heilen mehr Lebenspunkte )

- Buch der Jagd ( Der Respawn von kleinen NPC's wird erhöht )

- Buch der Lerntechnik ( Die Lernzeit der Charakterfähigkeiten verkürzt sich )

- u.v.m.

Halsschmuck

Meist sind dies Amulette oder Ketten, die besondere Fähigkeiten besitzen.

Beispiele:

- Amulett der Beute

- Amulett der Feuerbrunst

- Amulett der Heilung

- Amulett der Genesung

- Pyramide der Seelen

- Tolle Glitzerkette

- u.v.m.

Zauber

Mit diesen Items könnt ihr Zauber wirken, die entweder Schaden verursachen, Spieler heilen

oder andere Wirkungen hervorheben.

Beispiele:

- Hautbrand ( Verursacht Schaden bei einer Zielperson )

- Beutezauber ( Fallengelassene Items werden automatisch aufgehoben )

- Blauer Heilzauber ( Heilt den Spieler um alle Lebenspunkte )

- Dunkle Kontrolle ( Saugt einem Spieler 10XP ab )

- u.v.m

Luxus- und Rassenitems

Dies sind Items die für gewöhnlich sehr teuer sind und nur von einer bestimmten Rasse

verwendet werden können.

Beispiele:

- Spiegel der Markthalle

- Kugelstampfer

- Stab der Heilung

- Wolkenstoffkompressor

- Funkenbrenner

- Taschentuch

- u.v.m.

XP-Erfahrungspunkte:

Im gesamten Spiel werdet ihr XP sammeln und wieder verlieren.

XP erhaltet ihr von anderen Spielern wenn ihr diese tötet, maximal jedoch 200XP oder von getöteten NPC's.

Von den meisten NPC's werdet ihr 1XP oder auch mehr erhalten, wobei ersteres öfter zutrifft.

Außerdem helfen euch XP um stärker zu werden, denn aller 100XP erhaltet ihr +1

Angriffsstärke, aller 250XP + 1 Verteidigungsstärke und aller 83,3XP +1 Intelligenz.

Ihr solltet ebenfalls darauf achten, das XP nichts über die Erfahrung eines Spielers aussagen,

denn es gibt Spieler die erst 50XP oder weniger haben und schon Jahre Freewar spielen.

Ebenfalls gibt es grobe Einteilung der XP-Klassen:

1. Von 0-2000XP "Noob" ( Noob ist keine Beleidigung, sondern heißt einfach nur Anfänger )

2. 2000-10000XP "Erfahren"

3. Alles über 20000XP "High-Endler" ( High-Endler sind Spieler die schon sehr lange Freewar spielen und jede Menge Erfahrung besitzen außerdem sind die meisten von ihnen sehr stark )

NPC's-Monster:

NPC's sind computergesteuerte Wesen oder Monster, die euch überall auf eurer Reise

begegnen werden und mehr oder weniger stark sind.

Auch sind werden in mehrere Gruppen untergliedert:

1. Schwache NPC's ( NPC's die meist nur 1-5 Angriff besitzen )

2. Starke NPC's ( NPC's die 10 Angriff oder etwas darüber besitzen, dafür sehr selten )

3. Gruppen-NPC's ( Diese NPC's können nur in Gruppen besiegt werden da sie meist über 100000 Lebenspunkte besitzen und Angriffsstärken von 90 oder mehr haben )

4. Unique-NPC's ( Dies sind NPC's die sehr stark sind und meist sehr schwer zu bezwingen sind, dafür lassen sie aber sehr seltene Items fallen )

Gold:

Die einheitliche Währung in Freewar sind Goldmünzen,

im Spiel auch sehr oft als "gm" abgekürzt.

Als kleine Relation -> 1000 Goldmünzen sind wenig und 10000 oder mehr Goldmünzen sind viel.

Mit Goldmünzen kann man alle Items kaufen die in Shops erhältlich sind, Handel treiben oder Akademien besuchen.

Sobald ihr mehr als 500 Goldmünzen bei euch tragt, rate ich euch, diese auf euer Bankkonto einzuzahlen, denn falls ihr sterben solltet, verliert ihr 70% des Goldes das ihr auf der Hand haltet.

Akademien:

Akademien sind Gebäude, die gegen eine Bezahlung durch Goldmünzen euren Status dauerhaft

verbessern können.

- Akademie des Lebens ( Sie befindet sich in Anatubien und verbessert gegen 7500 Goldmünzen eure

maximalen Lebenspunkte um eins, die Kosten lassen sich durch das Buch des Lebensstraining verringern )

- Akademie der Stärke ( Sie befindet sich in der Nähe von Konlir und stockt eure maximale Angriffsstärke um eins auf und kostet 5000 Goldmünzen, die Kosten lassen sich durch das Buch des Stärketrainings verringern )

- Akademie der Intelligenz ( Sie steht in reikan und hebt eure Intelligenz dauerhaft um eins an, Kostenpunkt-1000 Goldmünzen )

Gebäude/Immobilien:

In Freewar kann jeder Spieler, der über genug Kleingeld verfügt, sich produzierende Gebäude kaufen, die unterschiedliche Produkte erzeugen und dem entsprechend viel Geld kosten und Gewinn abwerfen.

Zum einen ist das der Öl-Turm der in Mentoran steht und einen Kaufpreis von 100 Goldmünzen besitzt aber auf dieser Stufe kaum Öl produziert, deshalb sollte man den Ölturm so schnell wie möglich auf Stufe 20 ausbauen, was sehr viel Geld kostet aber später durch den Verkauf von Ölfässer'n wieder zu euch fließt.

Um später genug Öl zu produzieren und zu lagern ist es ebenfalls wichtig das Öllager entsprechen auszubauen was sich unter dem Öl-Turm befindet, am besten auf Stufe 10-15.

Ihr solltet ein Fass Öl nicht unter 230gm verkaufen, leider nutzen Betrüger diese guten Preise immer wieder aus, nutzt deshalb lieber die Markthalle in Konlir und verkauft sie dort.

Die Fischzucht züchtet Glodo-Fische, die im Schnitt sehr wenig wert sind, daher sind die Ausbaukosten der Fischzucht auch sehr gering.

Dennoch könnt ihr mit Glodo-Fischen einen besseren Gewinn erzielen wenn ihr sie in die Markthalle zu einem Verkaufsspreis von maximal 20 Goldmünzen einstellt. Auch hier solltet ihr das dazugehörige Lager auf etwa Stufe 10-15 ausbauen.

Die Baru-Felder sind die billigsten Immobilien des Spiel's und brauchen daher sehr lange um Getreide zu produzieren, trotzdem lohnt sich der Kauf denn in einigen welten werden bis zu 80 Goldmünzen für ein Bündel gezahlt.

Im Dschungel Gobos gibt es die letzte Produktionsstätte, die Sumpfgasanlage, sie ist am

ausgewogensten und verdient es

auf Stufe 20-30 ausgebaut zu werden. Sehr praktisch, das Sumpfgasflaschenlager befindet

sich gleich darunter.

Eine Sumpfgasflasche ist im Shop etwa 40gm wert.

Ich spreche aus Erfahrung und habe selbst ca. 22000XP und habe das Spiel etwa 2 Jahre gespielt.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

sehr ausführlich und gut

07. November 2010 um 00:19 von Oswald melden

Sehr schöne Erklärung :)

07. April 2010 um 08:24 von xXSpleaxX melden


Weiter mit: Freewar - Kurztipps: Questlösungen / Geld und XP bekommen leicht gemacht / Heilmittel


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Freewar

Freewar spieletipps meint: Nur für eingefleischte Browsergamer empfehlenswert. Die hohe Spieltiefe überzeugt, das Interface ist allerdings nur Liebhabern zuzumuten.
73
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Freewar (Übersicht)

beobachten  (?