Supreme Commander: Einsteigerhilfen

Strategische Vorgehensweise

von: OllyHart / 20.03.2007 um 15:03

Bevor ihr ein Skirmish- oder Multiplayerpartie starte, legt euch ein klares Konzept vor. Dieses solltet ihr entsprechend der Vorgehensweise deines Gegners anpassen. Egal ob ihr lieber offensiv oder defensiv spielt: Die schlagkräftigsten und stärksten Einheiten einer Fraktion benötigen sehr viel Bauzeit und kosten viel Ressourcen. Produziert also nicht gleich so viel von den Tech3 Einheiten, denn sonst wundert ihr euch schnell, dass euer Ressourcenkonto leer ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rush-Taktiken

von: OllyHart / 20.03.2007 um 15:04

Bei Supreme Commander ist es nicht mehr nötig, mit einer Schar von schwachen Einheiten anzugreifen. Es bringt euch nichts, nur mit einer Einheitengruppe anzugreifen. Mischt am Besten eure Armee mit verschiedenen Einheiten um alle Schwächen deiner Gegner zu decken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Spionage

von: OllyHart / 20.03.2007 um 15:04

Versucht frühzeitig das Lager deiner Gegner mit Hilfe von Radar oder Sonar zu Orten, um so Stärken deiner Gegner zu erkennen. So könnt ihr euch entsprechend aufstellen und die jeweiligen Schwachstellen ausnutzen: Ist eine starke Luftabwehr vorhanden? Werden an einer Stelle Einheiten ungeschützt gehortet? Kann die Energieversorgung gezielt angegriffen, um die Verteidigungsanlagen auszuschalten? Gleichzeitig erhält eure Artillerie auf der Karte angreifbare Ziele angezeigt, die sie unter Feuer nehmen kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Militärischer Abschirmdienst

von: OllyHart / 20.03.2007 um 15:04

Um deinen Gegner nicht den Vorteil von Radar oder Sonar zu bieten, solltest du in die jeweilige Stealth-Technologie derEinheiten und Gebäude investieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Energiegeneratoren

von: OllyHart / 20.03.2007 um 15:04

Wenn ihr Energiegeneratoren direkt neben Gebäude baut, so erhalten diese einen dauerhaften Energiebonus. Also baut immer Energiegeneratoren um Gebäude herum.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Baut die Energiegeneratoren(T2 T3) lieber seperat und baut Energiespeicher darum(T3: 16 Speicher,T2: 12 Speicher). Dann produzieren diese nämlich meher Energie und ihr könnt mehr speichern(und müsst die Speicher nicht seperat bauen).

16. Dezember 2012 um 12:16 von Jat42 melden


Weiter mit: Supreme Commander - Einsteigerhilfen: Hydrogen-Kraftwerke / Energiehunger / Vielfrass Masse-Extraktoren / Upgrades nicht vergessen / Patruollien


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Supreme Commander (7 Themen)

Supreme Commander

Supreme Commander spieletipps meint: Es kommt halt auf die Größe an: Hier dominieren gewaltige Einheiten die ebenso gewaltigen Schlachten - und zertrampeln die Atmosphäre. Artikel lesen
86
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Supreme Commander (Übersicht)

beobachten  (?