Empire Earth 2: Kurztipps

Sehr gute Tipps

von: Black_Puma / 27.03.2007 um 18:47

1. Am Anfang solltet ihr viel Holz und Nahrung sammeln. Sendet auch ein paar Bürger, um die anderen Ressourcen abzubauen. Wenn ihr dann viel Nahrung und Holz habt, baut viele Bürger und auch ca. 10-15 Kasernen.

2. Greift jede 10 Minuten euren Gegner an, damit er dann später nicht zu stark wird. Es wäre sehr gescheit, wenn ihr mit 3-4 verschieden Einheiten angreift.

3. In den Epochen 1-5 solltet ihr am besten die Spahis oder die Legionäre nehmen. In den Epochen 6-10 nehmt Adlerkrieger oder die Hornissen-Schleuder. In den Epochen 11-15 nehmt die Zeros oder die Grabenschützen.

4. Sammelt nur die Ressorcen, die ihr auch sehr dringend benötigt. Es ist sehr hilfreich, wenn ihr mit Gold handelt. Entweder mit euch selbst oder mit eurem Verbündeten.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Danke für die Hilfe, ich tu mir viel leichter

10. März 2015 um 04:54 von N_e_O_X_e_Z melden


Kampftruppen, Jäger und Ablenkungsmanöver

von: Lord-of-Coolness / 09.08.2010 um 11:07

Wenn ihr euch im Zeitalter "Modernes Zeitalter" oder "Atomzeitalter" befindet, dann gebe ich euch folgenden Rat: Ihr könnt euren Feind leicht in die Knie zwingen. Ihr müsst in Einsatzrunden angreifen. Dazu kauft ihr in der Infanteriekaserne vier Gewehrschützen-Infanteristen, zwei Mörser-Infanteristen. Dann kauft ihr euch in der Universität einen Sanitäter. Diese sieben Infanteristen schickt zusammen. Dann kauft ihr euch noch ein Artillerie- oder Panzerfahrzeug eurer Wahl und schickt es ebenfalls zu der Gruppe. Markiert jede dieser Einheiten und fasst sie zu einer Gruppe zusammmen.Stellt sie auf "Defensiv" und schickt sie in dem "Go and fight" Modus bis kurz vor das Lager des Feindes. Wenn ihnen unterwegs Feinde begegnen, werden sie anhalten, und gegen sie kämpfen, wenn sie ihr Ziel erreicht haben,dann gib ihnen keine Befehle. Sie dienen ja auch nur zur Ablenkung. Kaufe jetzt in deiner Infanteriekaserne vier MG-Schützen und schicke sie auf den Modus "Suchen und Vernichten". Während deine Kampftruppe die Feinde vor ihrem Lager beschäftigt, können deine vier MG-Schützen ungehindert alle feindlichen Außenposten und Einheiten angreifen und zerstören. Schicke sofort danach eine zweite Angriffstruppe mit der gleichen Truppenstärke nur möglicherweise einem anderen Panzer- oder Artillerie-Fahrzeug los und schicke sie wie den ersten Trupp auf "Devensiv" und im "Go and Fight"-Modus zu demselben Punkt wie du den ersten Trupp geschickt hasst. Kaufe jetzt wieder vier MG-Schützen. Schicke diese ebenso wie die vier vorherigen im "Suchen und vernichten" Modus auf die Jagd nach dem Feind. kaufe solange Kampftrupps und ausschwärmende MG-Schützen in genau dieser Truppenstärke, und der Feind wird mit großer wahrscheinlichkeit schon bald deiner Stratgie unterliegen und von deinen Armeen vernichted werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Weg zum Sieg

von: Lord-of-Coolness / 09.08.2010 um 11:12

Es gibt eine leichte Variante um in JEDER Schlacht in Empire Earth 2 (The Art of Supermacy) einen Sieg zu erringen:

Beginne mit den Cheats:

" sea monkeys " - Lässt die Dauer für jede Forschung, jeden Kauf und den Bau eines jeden Gebäudes auf Null sinken. So erspart man sich in entscheidenden Momenten wertvolle Zeit

" toggle fog " - deckt die Karte auf und lüftet den Nebel des Krieges. Dadurch erspart ihr euch Späher auszusenden und die Karte erkunden zu müssen

" tool " - lässt eure Ressourcen jeweils um 10.000 Stück ansteigen. Damit könnt ihr auf die zermürbende Suche nach Rohstoffen ersparen

" give tech " erhöht eure Technologiepunkte um 50 Punkte. Damit braucht ihr weder Arbeiter in die Universitäten zu schicken, noch Priester im Tempel ausharren zu lassen

Nun habt ihr die wichtigsten Cheats getätigt - nun beginnt die Schlacht. egal in welchem Zeitalter ihr euch befindet, errichtet zu aller erst die Kaserne. Sollte der Feind nur über Luft- oder See- weg erreichbar sein, so müsst ihr euch einen Hangar bauen und Kampfhubschrauber ausbilden.

Kleiner Tipp:

Mit " epoch up " steigt ihr eine Epoche auf

Sollte er auf Landwegen erreichbar sein, so bildet in der Kaserne so viele Infanteristen aus wie euer Bevölkerungslimit es erlaubt. Bei Bedarf errichtet Häuser oder erobert weitere Territorien um euer Bevölkerungslimit zu erhöhen.

Die Infanterie wählt ihr an und schickt sie auf den Modus "Suchen und Zerstören"! Jetzt werden die vielen Infanteristen ausschwärmen und jeden Feind vernichten der ihnen begegnet. Bildet so viele Infanteristen aus wie möglich und schickte auf den selben Modus wie die vorherigen. Irgendwann werden diese Truppen den Feind entdeckt haben und sich dort versammeln und ihn vernichten. Sollten euch während der weiteren Infanterie-produktion die Rohstoffe ausgehen dann gebt ihr einfach so oft " tool " ein, bis ihr genügend ressourcen habt. Wenn ihr euren Feind nur über Luftweg erreichen könnt, dann kauft euch im Hangar so viele Hubschrauber wie die Bevölkerungsgrenze es erlaubt und schickt sie wie die Infanterie auf dem "Suchen und Zerstören" Modus los. Übrigends verbrauchen Hubschrauber auch nur einen Bevölkerungspunkt, wie Infanterie.

Habt ihr meine Anweisungen befolgt, werdet ihr den Sieg in jeder Schlacht davon tragen!

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

so ist das Spiel ja nicht mehr lustig

17. September 2013 um 19:04 von doga99 melden

zu viele Cheats tut mir leid loot nicht tool geht im Multiplayer nicht

10. September 2012 um 19:59 von LolixLP melden


Achte auf deine Verteidigung...

von: Lord-of-Coolness / 28.09.2010 um 15:44

Denke immer daran, dass eine ausgewogene Verteidigung das wichtigste ist. Sichere als erstes deinen Stadtkern (Stadtzentrum und alle wichtigen Gebäude) mit einer Mauer. Wenn ihr den gesamten Stadtkern von dieser Mauer umschlossen habt, könnt ihr eure Stadt weiter ausbauen. Ich rate euch im Stadtkern zumindest die Eckmauerntürme zu Kampftürmen aufzuwerten. Da man allerdings nur insgesamt 7 Mauertürme zu Kampftürmen aufwerten kann (7 pro Territorium), solltet ihr euch gut überlegen, an welchen stellen ihr diese kampfstarke Verteidigung benötigt. Ich empfehle euch zudem noch eine Defensivarmee. In jeden der Mauergeschosstürme solltet ihr schützen stationieren (Zeitalter 1-5 Bogenschützen, 6-8 Granatpistoler, 8-10 Reguläre Einheiten, 11 -12 Gewehrschützen, 13 - 14 Sturmgewehrschützen, 15 Objectiv Force Warriors)

Innerhalb eurer zentralen Stadt solltet ihr möglichst viele Außenposten errichten, da es allerdings auch bei diesen eine Baubegrenzung gibt, solltet ihr wieder gut überlegen, an welcher stelle sie euch am meisten von nutzen sein werden.

Nun solltet ihr auch darauf achten dass ihr eure Luftabwehr einrichtet. Ohne diesen wichtigen Bestandteil eurer Verteidigung, werdet ihr in den späteren Zeitaltern schon bald erleben müssen, wie feindliche Luftangriffe verheerenden Schaden anrichten können...

Ich kann dir nicht sagen, was in deiner Situation die optimale verteidigung ist, aber ich gebe dir den rat nur anzugreifen, wenn deine verteidigung perfekt ist... denn es geschieht nur allzu leicht, dass während deine Armee vorrückt, dein Lager hinter dir vernichted wird...

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Guter Tipp für Anfänger.

10. September 2012 um 20:01 von LolixLP melden



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Empire Earth 2

Empire Earth 2 - The Art of Supremacy
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Resident Evil 7: Capcom veröffentlicht letzte Demo und Kampagnen-Trailer

Resident Evil 7: Capcom veröffentlicht letzte Demo und Kampagnen-Trailer

Im Januar möchte Entwickler und Hersteller Capcom das Horrorspiel Resident Evil 7 veröffentlichen. Vorab habt (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Empire Earth 2 (Übersicht)

beobachten  (?