Prince of Persia Rival Swords: Kurztipps

Schnelles Beseitigen der Gegner

von: batista92 / 31.12.2008 um 17:06

Wenn ihr keine Lust habt euch mit den Wachen zu prügeln und sie so schnell wie möglich töten wollt, dann rennt gegen eine Wand und drückt Dreieck. Oder ihr rennt zum Gegner und drückt Kreuz und sofort danach Kreis. Falls euch das alles viel zu umständlich ist und ihr gerade eine Lücke im Balkon oder ähnlichem findet, könnt ihr die Gegner einfach rausschmeißen, indem ihr zum Gegner geht, Kreuz und sofort danach Dreieck drückt und in die Richtung der Lücke geht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der erste Endgegner

von: batista92 / 31.12.2008 um 17:08

Sobald ihr anfangt gegen das Monster zu Kämpfen rennt so schnell es geht nach Rechts (es gibt auch noch eine andere aber es ist egal welche ihr als erstes nehmt weil ihr sowieso alle beide benutzen müsst). Dort findet ihr eine Art kleine Straße. Ihr rennt nach oben zu dieser Straße und ihr findet eine Stange an der ihr euch festhalten könnt. Schwingt oder springt auf die Mauer zu und zieht euch hoch.

Jetzt rennt ihr gegen die Wand und springt ab, an einer anderen Stange haltet ihr euch nun fest. Ihr zieht euch wieder hoch. Ihr geht an die Kante der Stange. Nun springt ihr in die Richtung des Monsters und der Bildschirm wird nur für ein paar Sekunden grau und die Zeit bleibt stehen. In diesem Moment müsst ihr Dreieck drücken. Nun könnt ihr einen Speed-Kill ausführen. So macht ihr weiter bis er alle " Straßen" kaputt gemacht habt.

Jetzt müsst ihr versuchen durch seine Beine zu rollen und ihn von hinten angreifen (die Beine angreifen). Einen kurzen Augenblick fängt er an zu humpeln, sodass ihr sein anderes Bein angreifen müsst. Der Prinz rennt nun das Monster von alleine hoch und führt noch einen Speed-Kill aus. Jetzt habt ihr das Monster besiegt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich kann es immer noch nicht bitte erzähl es bischen besser bitte wen de es gemacht hättest wäre ich :D wen de es nicht machst belib ich :(

27. Februar 2010 um 16:46 von Prince-of-persia-freak2 melden


(Der) zweite Endgegner

von: batista92 / 31.12.2008 um 17:10

Eigentlich ist es eine SIE. Ihr müsst anfangen zu blocken sobald sie zu euch gesprungen ist. In dem Moment wo sie euch schlägt drückt ihr Quadrat AUS DER BLOCK POSITION. So macht ihr weiter bis ihr euch verwandelt. Jetzt versucht sie vor euch zu flüchten, ihr müsst, wenn ihr kurz davor seid, euch die Mauer hoch ziehen, drückt Runter so aktiviert man die Zeitlupe. Jetzt muss alles schnell gehen. Rennt zu ihr hin und drückt Quadrat, Quadrat, Dreieck, Dreieck, Quadrat, Quadrat das macht ihr 2 mal so.

Wiederholt den Vorgang 2-3 mal und ihr habt es geschafft

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Schwert vom Vater

von: batista92 / 31.12.2008 um 17:11

So ziemlich zum Schluss findet ihr das Schwert vom Vater, sodass ihr den Dolch und jetzt auch das Schwert habt. Mit diesem Schwert müsst ihr dann den Visier besiegen. Ihr findet das Schwert in einer dunklen Höhle.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das spiel ist is so programmiert das mann das schwert findet das heist das es JEDER der spielt es finden wird.....na ja das heißt dieser tipp ist völlig sinnlos

20. März 2009 um 21:43 von BEAST_MASTER melden


Die Zwillinge

von: Gucky / 31.12.2008 um 17:11

Die Zwillinge kommen gleich nach der zweiten Kutschenfahrt. Eigentlich sind die Zwillinge ganz einfach, wenn man weiß, was und wie man angreifen muss. Um mir die Erklärung zu erleichtern heißt ab jetzt der Zwilling mit der Axt "A" und der Zwilling mit dem Schwert "S".

Am Anfang steht ihr genau zwischen den beiden und ihr seht in die Richtung von "S". Greift diesen sofort und mit allen euch verfügbaren Mitteln an. Springt aber nicht zu viel rum, sondern kämpft lieber nur mit normalen Schlägen. Wenn dann "A" angreift, wird eine Art Slow-Moition aktiviert und ihr seht, wie er euch mit seiner Axt angreift. Rollt euch zur Seite und sorgt dafür, dass zwischen euch und "S" der liegende "A" ist.

Nun greift ihn an und und haut richtig rein. Wenn ihr ihn von vorne angreifen könnt, aktiviert sich vielleicht der Speedkill. Führt ihn aus und die beiden werden erst mal richtig viel Schaden haben. Nun greift wieder den "S"-Zwilling an und haut immer auf ihn drauf. Nun passiert das gleiche nochmal. "A" greift ein, ihr weicht aus, sodass er wieder im Boden feststeckt. Nun greift ihr ihn wieder an. Wenn sich diesmal nicht der Speed-Kill aktiviert, macht einfach immer so weiter.

Maximal solltet ihr zwei Speedkills brauchen. Danach kommt eine Zwischensequenz und eure Freundin rettet euch das Leben, indem sie dann den zweiten Niederschießt. Und dann habt ihr es auch schon geschafft.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Super hilfreich, aber schwerer als es da steht.

28. Januar 2012 um 08:09 von gelöschter User melden


Weiter mit: Prince of Persia Rival Swords - Kurztipps: Ohne Pause schlagen / Mit Dark Prinz leicht überleben / Garten Rätsel / Wesier / Niemals nur mit dem Dolch kämpfen!


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Prince of Persia Rival Swords

Prince of Persia Rival Swords spieletipps meint: Gelungene Umsetzung mit sehr präziser Steuerung. Kenner des Spiels werden jedoch nichts Neues erleben. Das ist aber auch das einzige Manko.
82
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Prince of Persia Rival Swords (Übersicht)

beobachten  (?