FF 12: Tipps für Einsteiger in die Welt von FF

Tipps für Einsteiger in die Welt von FF

von: redsf / 23.06.2008 um 18:30

Bei FFXII gibt es als erstes einmal ein paar goldene Regeln, welche euch viel Frust ersparen...

SPEICHERN IST KEINE SCHANDE. MACHT ES SO OFT WIE MÖGLICH - DAS ERSPART SEHR, SEHR VIEL FRUST!
  • Immer wenn ihr Gäste habt, nachdem ihr die Kontrolle über Vaan in der Rabenstere Kanalisation übernehmt, ist das die perfekte Gelegenheit zum Training!
  • Verlasst euch nicht zu sehr auf GAMBIT, aber stellt es auf jeden Fall richtig ein: Gegenseitiges heilen, ein Charakter sollte immer das Ziel des Gruppenführers mit Schwertern angreifen - wobei der Gruppenführer bei mir immer mit einem Schießeisen oder Pfeil und Bogen arbeitet. Der Rest greift Ziele in Reichweite an. Merkt euch die Einstellungen, damit wenn ein oder zwei Charactere drauf gehen, ihr schnell wieder eine aktionsfähige Truppe bereit habt.
  • Bei Kämpfen mit Bossen ist nach den langen Jahren der Entwicklung von FF endlich ein Bossenergiebalken zu sehen. Nutzt ihn, denn er ist genau! Auch ein guter Tipp ist es, Startvorbereitungen zu Treffen (z.B. bei Bailis mit ein oder zwei Charakteren Angriff gegen Eiszauber zu tauschen, alle bevor der Kampf beginnt mit Protes belegen, generell immer die TP im Auge behalten) um dann gleich zu Beginn des Kampfes mit Mysth-techniken des Gegners TP zu killen! Bedenkt immer, dass Mysthtechniken eure gesamten MP verbrauchen und habt die Alternativgruppe Kampf bereit!
  • Jeder Charakter kann drei Spezialtechniken erlernen, wobei Mysth oder Aufrufmysth gemeint sind. Aber jede Technik kann leider nur von einem Charakter benutzt werden!
  • Generell bei Aufrufen beachten: Stirbt der Beschwörer, ist auch seine Beschwörung hin. Umgekehrt nicht!
  • Viele Gegner sehen vielleicht Monströs aus, habt ihr aber erst mal einen höheren Level (richtig, im Gegensatz zu sämtlichen Vorgängern, steigen die Monster nicht mit euch mit) und das entsprechende Know How um es zu benutzen, ist es Baby einfach!

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

1. Trainieren geht besser, wenn man den Gast in der Truppe killt: der stiehlt nur Exp!
2. Es ist besser alle Party-Mitglieder greifen via Gambit das Ziel des Gruppenanführers an. Mobs sterben so schneller und Serien werden nicht ungewollt unterbrochen.
3. Dass das Monsterlevel dem Level des Spielers angepasst wird, ist die absolute Ausnahme in der FF-Reihe (in Teil 8). Also ist es hier völlig normal, dass das Monsterlevel nicht an das Spielerlevel angepasst wird.

25. Februar 2015 um 13:53 von chibihikari melden


Dieses Video zu FF 12 schon gesehen?

Kostenlose Heilung, schneller als Vigra usw.

von: Darkknight_Sephiroth / 24.03.2008 um 21:18

Man muss sich nur Ausrüstung besorgen, die ein bestimmtes Element (z.B. Heilig) absorbiert (in dem Fall wäre das wohl am besten die weiße Maske), hat man nun noch eine Waffe die das Element beim Angriff benutzt (Bei Heilig wäre es z.B. das Excalibur, oder die Heiligenpike) Dann kann man sich heilen, indem man sich selbst angreift.

Man sollte natürlich immer das passende Gegenelement zum Gegner wählen. Bei Untoten am besten das Heilig-, oder Feuer-Element, weil die ja schließlich dagegen empfindlich sind.

Warum das besser ist als Heilung durch Vigra? Ganz einfach: Man braucht weniger MP und vor allem kostet es weniger wertvolle Zeit! Denn wenn gerade ein Zauber vom Gegner benutzt wird, oder Ähnliches (wie Gewitter von den Lebensverbietern im Megakristh) dann dauert es bis man sein eigenes Vigra einsetzten kann, der Angriff kann aber schon währenddessen stattfinden, weshalb man einen ungeheuren Vorteil hat. Außerdem könnten einen die Gegner in der Zwischenzeit selbst schon angreifen, weshalb man zum rettenden Vigra schon nicht mehr kommen könnte.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Mysthteks/Fusionen

von: Painclaw / 27.08.2008 um 20:34

Mysth Teks sind spezielle Techniken, von denen jeder Charakter 3 hat. Sie werden in 3 Stufen eingeteilt, wobei bei der 1. Stufe eure MP in einen Mysthpool verwandelt werden. Bei der 2. Stufe verdoppeln sich die Max-MP des Charakters und bei der 3. Stufe hat er insgesamt 300% MP. Also das 3-fache vom Ausgangswert. Es werden so viele Mysthpools verbraucht, wie die Stufe der Mysthtek ist. Also

  • Stufe 1 = 1 Mysthpool
  • Stufe 2 = 2 Mysthpools
  • Stufe 3 = 3 Mysthpools.

Die Mysthteks sind über das Lizenzbrett verteilt, 18 an der Zahl, wenn eine mit einem Char erworben wurde, ist dieser Platz belegt. Jede Mysthtek Lizenz kostet 50 Lizenzpunkte. Bei Einsatz einer Mysthtek ist am unteren rechten Rand einen Strahl, betitelt mit "Zeit" zu sehen. Während dieser Zeit kann eine weitere Mysthtek eingesetzt werden, von den Charakteren die auf dem Feld kämpfen, und bereits Mysthtes erworben haben. Dort sieht man die 3 Namen der auf dem Feld stehenden Charaktere, die über mindestens eine Mysthtek verfügen.

Neben den Namen stehen Zeichen ( Dreieck , Quadrat , Kreuz ), und der Name der Mysthtek + die Stufe. Wenn dann die dem Zeichen entsprechende Taste rechtzeitig gedrückt wurde, wird wieder eine Mysthtek gestartet, bei der das gleiche Verfahren zum Einsatz kommt. Falls dort keine Zeichen sind, muss R2 gedrückt und gehalten werden. In diesem Moment zählt Schnelligkeit, weil dann oft die Zeichen nur kurz aufblinken. Das ist der Moment in dem gedrückt werden muss.

Sollte es nun der Fall sein das dort z.B. steht: Fran Mysth-Pool Dreieck muss zuerst Dreieck gedrückt werden, um Frans Mysthpool freizuschalten. Dann muss erneut Dreieck betätigt werden, um eine Mysthtek einzusetzen. Der Pool muss allerdings nur freigemacht werden wenn es auch da steht. Also, wenn eine Mysthtek eingesetzt wird, sollte man sich nicht die Sequenz angucken, sondern immer erst auf die untere rechte Ecke achten.

Gemäß dem Fall, es wurden genügend Stufe 1, Stufe 2, Stufe 3 Mysthteks auf diese Weise eingesetzt, entsteht eine Mysthfusion. Diese schadet allen Gegner in Sichtweite. Obwohl die Fusionen aussehen als wären sie Elementar, z.B. Inferno = Feuer, sind sie alle Nicht-Elementar. Zum richtigen Einsatz der Mysthteks/Fusionen gehören Glück, Übung und Reflexe.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Perfekte Beschreibung der für Einsteiger recht komplizierten Mysthteks!

01. Juli 2008 um 14:48 von Kumulaner melden


Clan Ränge

von: HazebladeX / 28.04.2009 um 12:50

Hier sind alle Clan Ränge aufgelistet mit ihren erforderlichen Mobs, Clan Punkten und Ausrüstungen/Zauber/Items im Bazzar.

Rangname erforderliche Mobs Clan Punkte
Grünschnabel 0 0
Azubi 2 700
Debütant 4 8000
Schütze 8 20000
Kopfgeldjäger 10 30000
Profi 12 40000
Held 14 100000
Elitejäger 16 200000
Wagemutiger 24 250000
Kriegsherr 28 300000
Potentat 32 500000
Demigott* 45 1000000

*Um den Rang Demigott zu erreichen muss noch das Piratennest vervollständigt werden.

Bazzar

Ware Preis erhältlich ab:
Potion 70 Grünschnabel
Hi-Potion 210 Azubi
Gizar-Kraut 180 Debütant
Telepo-Stein 200 Schütze
Revers (Zauber) 7600 Kopfgeldjäger
Nihopaloa (Accessoire) 30000 Kopfgeldjäger
Dubli (Zauber) 3300 Profi
Ener (Zauber) 5800 Held
Dubli-Kette (Accessoire) 19800 Elitejäger
Courage (Zauber) 5800 Elitejäger
Elimini-Splitter 100 Wagemutiger
Katzenkapuze (Accessoire) 30000 Kriegsherr
Rostklumpen 6 Potentat
Dunkelkristall 2 Demigott

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Einsteigerhilfen

von: riku_the_player / 08.08.2009 um 12:23

Wenn ihr anfangs mit Vaan in der Ostwüste seid dann trainiert bis Level 7. Wenn ihr dann 2 oder 3 Mysth-Teks habt, dann wagt euch an Wildsaurus ran, weil der ungefähr 2700 EXP gibt. Das macht ihr bis Level 16, dann geht in die Westwüste und kämpft da bis Level 30. Öfter werdet ihr auf die exoten Fidiel, Limbuswolf und Darstia treffen.

Ab und zu könnt ihr in die Zerteniangrotten gehen und nach Rabanastre um Schätze zu verkaufen. So seid ihr erstmal sicher vor starken Gegnern.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: FF 12 - Einsteiger-Guide: Einsteigertipps

Zurück zu: FF 12 - Einsteiger-Guide: Informatives / Das perfekte Gambit-System / Gute Waffe in Ozmone / Schnell levlen und viele TP und Gil farmen / Tipps für Anfänger

Seite 1: FF 12 - Einsteiger-Guide
Übersicht: alle Tipps und Tricks

FF 12

Final Fantasy 12
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 12 (Übersicht)

beobachten  (?