Knights of Honor: Bester Einstieg

Bester Einstieg

von: MisterReeder / 08.08.2011 um 00:30

Für einen guten Start brauchst du ein Königreich mit einer guten Spezialeinheit vielen Mineralien und Zugang zur Küste.

Am besten eignen sich diese 5 Länder:

-Normandie

-England

-Schottland

-Norwegend

-Goldene Horde

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tipp für Orthodoxe Königreiche

von: XHellsLegionerX / 08.05.2013 um 19:47

Die Armeen orthodoxer Königreiche haben eine niedrigere Moral als die anderer Religionen (Islam sogar einen Bonus). Dieser Effekt tritt allerdings lediglich bei Königreichen auf, welche ihre Kirche Byzanz (Konstantinopel) unterstellt haben. Spielt man ein Königreich mit einer zu Beginn unabhängigen Kirche (Patriarch am königlichen Hof) entspricht die Moral, der von katholischen Armeen. Verliert man seine unabhängige Kirche tritt dieser Nachteil wieder in Kraft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Königreich übernehmen

von: LostCharacter / 16.06.2014 um 06:37

Um ein anderes Königreich zu übernehmen folge einfach der kurzen Anleitung.

1) Starte ein Spiel - egal mit welchem Land (außer dem Vatikan - ist ja klar)

2) Klicke den Vatikan an.

3) Öffne die Konsole mit "Enter" und tippe dort dann "bsnoai" ein und danach "bsswitch".

Aber OHNE die "" - diese sind nur dazu gedacht es deutlich zu machen.

4) Bestätige den Befehl indem du erneut "Enter" drückst.

Welche Wirkung hat das Ganze? Nunja der erste Befehl schaltet die KI (Künstliche Intelligenz oder NPC) für das gesamt Spiel aus. (Keine Sorge einmal deaktivieren reicht. Es ist nicht nach jedem Laden des Spielstands erforderlich.

Der Zweite Befehl lässt dich dein Königreich verlassen und die Kontrolle über den Vatikan übernehmen.

Bitte beachte das der Vatikan angeklickt sein muss wenn du ihn seiner Intelligenz beraubst und auch wenn du ihn übernehmen willst.

Hoffentlich konnte euch helfen! :)

PS: Das funktioniert auch mit jedem anderen Königreich.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


KoH - Das solltet ihr beachten

von: XHellsLegionerX / 18.05.2015 um 09:32

1. Das richtige Königreich wählen

Das gespielte Königreich hat einen ungeheuren Einfluss auf euer Spiel! Also was ist wichtig? Zuerst einmal sollte gesagt sein, dass ein kleineres Königreich leichter zu spielen ist (weniger Provinzen=weniger Verwaltungsaufwand). Desweiteren sollte man sich ein Königreich aussuchen dessen Königliche Spezialeinheiten zu eurer Taktik passen (das erleichtert das Spiel) So wähle ich in der Regel Königreiche mit mittleren Schwertkämpfer ( also nicht die Deutschritter sondern eher Langschwertkämpfer oder die normalen funktionieren auch gut). Dann sollte man auch auf die Lage des gewählten Königreichs achten! So haben die Deutschritter das Problem einer langen Küste und langer Reisezeit zwischen z.B.Pommern und Kurland. (ja es gibt Schiffe aber trotzdem).

2. Ist das Königreich gewählt geht es los!

Ernennt euren König zum Kaufmann und wenn vorhanden seine Söhne auch. Nun lasst sie eure Staatskasse füllen. Bevor ihr euch in ein militärisches Abenteuer stürtzt baut eure Städte aus- alle auf dem selben Niveau (d.h. Mauern, Taverne, Bäckerei, die Möglichkeit eure königlichen Spezialeinheiten auszubilden ) und dann spezialisiert sie in den letzten 3 bis 4 Bauplätzen ( z.B. Hafenstadt oder erzeugt Handelswaren) und stellt eine Garnision bereit. Stimmt euer Haushalt und ihr habt noch keinen Weltkrieg angezettelt, rühmt euch einiger Verbündeter DANN ----

3. Das miltärische Abenteuer beginnt :D

Macht es wie im 2. Weltkrieg (Schnelligkeit führt zum Sieg) lasst euch nie auf eine Blutfehde ein und versucht die Kriege kurz zuhalten. Warum? Euer alter Feind wird euch gute Dienste leisten! Versucht ihn zu einem Vasallen zu machen! JETZT KOMMT DER TRICK! Häuft kräftig Gold an und schenkt es nun eurem Vasallen ( WAS MEINEM FEIND GELD SCHENKEN?!!?) JA tut es. Euer Vasall versorgt euch nun mit zusätzlichem Gold, also WinWin-Situation. Dann macht ihr den Vasallen zu einem Bündnispartner dann wird er euch nie wieder ein Dorn im Auge sein. Steht zu eurem neuen Partner bis in den TOD, auch wenn ihr alte Freunde fallen lassen müsst (der Vatikan und eure Vasallen sind ausgenommen ). Nun nutzt euren Verbündeten Vasallen wie eine Schachfigur! Jemand erklärt euch den Krieg?!!? Bittet nun euren Vasallen um Beistand denn er MUSS euch helfen! Er kann nicht NEIN sagen. Während euer Vasall zusätzlich feindliche Kräfte bindet ist für eure Armee die Bahn frei. Jetzt versucht auch den neuen Feind zum Vasallen zu machen (eure Vasallen werden sich nach einigen neuen Kriegen vertragen)

4. Mögliche Enden

4.1. Der Sieg durch königliche Errungenschaften- Habt ihr alle Handelswaren erlangt habt ihr automatisch gewonnen (aber wer will schon nen kleinen Sieg? Richtig keiner!) ---------------------------------

4.2. Der große Sieg- Irgendwann werdet ihr auch mächtige Königreiche zu Vasallen des euren machen und sie werden bei der Wahl zum Herrscher von Europa für euch stimmen ( 2 drittel der stimmen reichen für den Sieg) und ihr habt gewonnen! ( Aber das ist was für Weicheier!)

4.3. DER TOTALE SIEG- Keine Feinde mehr? Nur eure Vasallen stehen euch noch im Weg? JETZT VERRATET SIE EINEN NACH DEM ANDEREN! Die anderen Vasallen müssen euch beistehen. Alle 168 Provinzen erobert? Tja, Glückwunsch mehr kann man nicht erreichen :D !

P.S. JA ICH WEIß das Spiel ist alt und die verbliebene Community tendiert gegen 0 ABER ICH spiele es hin und wieder. Und es ist immer wieder ein großartiges Spiel und der Spaßfaktor ist unendlich groß.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Zurück zu: Knights of Honor - Kurztipps: Ihr wolltet schon immer einen papst / Einheiten und Länder / Wie bekomme ich Kreuzritter? / Wie kann ich den Vatikan spielen? / Starkes Königreich

Seite 1: Knights of Honor - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Knights of Honor

Knights of Honor spieletipps meint: Das globale Strategiespiel macht das Mittelalter richtig schön lebendig - nur die Echtzeitschlachen sind schnarchig.
80
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Knights of Honor (Übersicht)

beobachten  (?