Titan Quest - Immortal Throne: Wirklich beste Meisterschaft für Magier

Wirklich beste Meisterschaft für Magier

von: ichheisebob / 08.06.2012 um 11:25

Jeder kennt das Problem: Man ist Magier und weiß nicht welche Fähigkeiten gut zusammenpassen. Aber es gibt eine, bei der ihr 4 bis 6 Begleiter haben könnt und auch viel Schutz dazu, deshalb empfehle ich:

Natur + Geist = Hexenmeister

Die Begleiter: 2 Wölfe (Mit Schrein der Meisterschaft 3)

1 Nymphe

1 Leichenkönig

1 Ätherfürst ( Nur begrentzte Dauer)

--------------------------------------

Unterm Strich habt ihr gewöhnlich 4 Begleiter. Außerdem solltet ihr noch die Fähigkeiten: Geisterschutz, Eichenherz und Lebensgewinn. Ich habe so auf allen Schwierigkeiten nur 3 Tode durch Leichtsinn erlitten.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Cheatprogramme für Titan Quest Immortal Throne

von: Jabba01 / 11.07.2012 um 15:09

Um in Titan Quest zu cheaten gibt es verschiedene Programme.

Als erstes möchte ich hier TQVault erwähnen. Mit TQVault steht einem ein grosses Lager für Items zur Vefügung. Man kann auch Sachen kopieren/klonen, was bei den Relics sehr interessant ist. Es lassen sich auch Relics von Waffen/Rüstungen trennen, wobei man beides behält. Man kann also verschiedene Kombinationen Waffe/Rüstung mit Relics ausprobieren. Auch kann man mit diesem Programm Items zwischen seinen Characteren tauschen. Hierdurch kann der Lagerplatz beliebig gross werden.

Als nächstes ist das Programm Cheat-Engine interessant. Hiermit kann man die Erfahrungspunkte erhöhen um Skill-Point zu erhalten. Wenn man die Erfahrungspunkt erhöht ist es wichtig nicht sofort auf Maximum zu gehen, da man sonst die zweite Meisterschaft nicht erhält.

Als drittes Programm sei hier das Programm TQ Defiler.Net erwäht. Mit TQ Defiler.Net kann man Geld cheaten. Das cheaten der Experience ist auch möglich, funktionierte bei mir nicht richtig, so dass ich meinen Charcter nicht mehr laden konnte. Viel interessanter sind die Möglichkeiten Relics mit Set- oder besonderen Gegenständen zu kombinieren und die Dropchance und Anzahl von besonderen Gegenständen (blau/grüne/pink) in Bosstruhen zu erhöhen. Man kann also endlich Rüstungssets komplett bekommen und diese sogar mit Relics versehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Eroberer- Eine gute Klasse für Anfänger

von: 96Eragon / 01.01.2013 um 23:32

Viele sagen, der Eroberer sei eine schlechte Klasse, weil man dort entweder auf dern 2-Waffenkampf oder den Schild verzichten müsse.

Das will ich nicht bezweifeln, aber ich sage, dass Kriegsführung mehr zu bieten hat als den 2-Waffenkampf. Im Folgenden gehe ich auf den Schild-Eroberer ein, der Eroberer mit 2 Waffen ist schwerer zu spielen.

Vorteile des Eroberers:

Der Eroberer ist für Anfänger zu empfehlen, weil er die mit Abstand höchsten Lebenspunkte hat. Außerdem absorbiert er mit seiner dicken Rüstung und dem Schild sehr viel Schaden, sodass im Endefekt kaum etwas seine Lebenspunkte sinken lassen kann. Außerdem kann er durch Kriegsführung auch ohne exzellente Ausrüstung die Monster ordentlich vermöbeln.

Attribute:

Meine Empfehlung wäre nur Stärke und Geschicklichkeit zu steigern, und zwar etwa 1: 1. Intelligenz und Mana brauchen wir nicht, und Leben bekommen wir auch so genug.

Fähigkeiten:

Anfangen sollte man mit Verteidigung um die Überlebensfähigkeit zu erhöhen. Ich würde empfehlen jede Fähigkeit zu benutzen, da jede dem Eroberer deutlich hilft. Zuerst sollte man Schläger plus die Mod skillen. Zuerst 1: 1 dann später erst die Mod dan Schläger. Wichtige andere Fähigkeiten sind "Adrenalin, Schnelle Erholung, Kolossform und Pulverisieren".

Vor allem ist die maximierte Fähigkeit "Schnelle Erholung" gut, da sie wenn man durch Items min. 25% Aufladezeitreduzierung hat, unbegrenzt einsetzbar ist.

Items:

Nur kurz etwas zu den Items. Am Anfang sind blaue und lila Items zwar stärker als die andren. Dass ändert sich allerdings, nach einer Zeit sind grüne Waffen die besten. Das heißt möglichst gute grüne Items nehmen.

Als Artefakt empfele ich am Anfang Seelenzittern, später allerdings "Amulett des Jadekaisers", da dieses deine Aufladezeit um 25% reduziert, und du so "Schnelle Erholung" unbegrenzt einsetzen lannst.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Str 2: :1 dex und mit Kriegsführung anfangen ist viel leichter.

02. Januar 2013 um 11:39 von baslerdrago melden


Zurück zu: Titan Quest - Immortal Throne - Kurztipps: Beste Meisterschaft / Aktbasierende Runs / Super Erfahrung / Easteregg / Quests nochmal machen

Seite 1: Titan Quest - Immortal Throne - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Titan Quest - Immortal Throne

Titan Quest - Immortal Throne spieletipps meint: Diablos kleiner Bruder trumpft auch im Addon mächtig auf. Ein Rollenspiel-Fest für Sammelwütige!
87
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Titan Quest - Immortal Throne (Übersicht)

beobachten  (?