Spectrobes: 3 verschiedene Mineralien

3 verschiedene Mineralien

von: Wakka1996 / 15.11.2008 um 12:01

Auf Ziba Zone3 gibt es wenn ihr grad über diese Mauer gelaufen seid ein Loch oder Vertiefung dort müsst ihr herumschnüffeln. Dort sind dann entweder ein Chrom, Titan oder ein Uran Mineral. Das Chrom Mineral macht die GP eures Spectrobes aufs Maximale und alle Anderen Werte -16.

Das Titan Mineral macht die Abwehr auf's Maximum verschlechtert auch alle anderen werte um 16. Und das Uran Mineral erhöht die Angriffskraft und verschlechtert auch wieder alle anderen Statutwerte um 16. Außerdem sind dort noch ein Kappa-Kubus, ein Fossil und noch ein Minweral.

Ihr müsst aber schon die Mission mit dem Tafelberg schon gemacht haben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gute Mineralien

von: Philo / 30.06.2008 um 20:38

Wenn man schon auf dem Planeten Ziba war kann man danach auf Daichi Sehr gute Mineralien ausgraben z.B. Perlenmineral, Platinmineral und Abwehr- Energie- und Heilung A ausgraben

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die 3 Ultimativen Mineralen

von: rallen1910 / 30.08.2008 um 20:22

Wie man die 3 ultimativen Mineralen bekommt das ist einfach, einfach zum 6 planeten gehen, dann zu denn großen Minen Altar gehen, dann nach rechts und grabe dann. Da kannst du das perlen Mineral finden, links kannst du das sapphier Mineral finden und auf der Zone 2 von Genshi bei dem großebn Flammen Geo Altar kannst du das rubin Mineral finden. So kannst du deine Spectrobes leicht zum einem Teitar entwickeln.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Viele Perlenmineralien

von: Cabal / 12.09.2008 um 18:59

Dieser Trick ist eher gesagt ein Bug.

Ihr müsst das Spiel durchgespielt haben und ein Suchspectrob mit mindestens der suchreichweite 3 haben. Ihr fliegt zum 7. Planeten (der eisplanet Himoru). Nun geht ihr zu diesen 3 Teleportern auf so einer Art Turm. Nun darf nichts schief gehen. Zuerst in den RECHTEN. Nun geht ihn den kleinen großen kreis in der Mitte. Nun lasst den Spectrob suchen. Es erscheint 1 Fossil, 1 Kubus und 2 Minderalien.

Zuerst das unten links. Dann das oben Rechts. Dann geht ihr aus den Teleporter. Und geht ihn den Linken Teleporter. Wieder ihn die Mitte und Suchen. Es erscheint die gleiche Menge wie beim anderen. Nun nehmt ihr das Mineral Unten Links. Dann das Unten Rechts. Ihr wiederholt den Vorgang immerwieder. Nun müsste man nur noch Perlenmineralien, Energie A+, Lazuli, Energie A und wenn ihr sehr viel Glück habt sogar Goldminderal!

Tipp: Nehmt am besten das GIGATOOL zum ausgraben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Seltende Mineralien

von: Cabal / 12.09.2008 um 18:59

Ihr sucht immerwieder die seltenen Mineralien wie das Goldmineral? Da gibs ne Lösung! Einfach das Suchspectrob nehmen mit der niedrigsten Reichweite (Am besten wär 3). Geht auf Himuro, da gibt es die besten wie z.B. das Goldmineral oder Saphir!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Spectrobes - Mineralien: Mineralien - Preise / Grüne Mineralien / Fundorte für Mineralien / Mineralien / Gute Minerallienstelle

Zurück zu: Spectrobes - Mineralien: Viele Mineralien / Goldmineral / So viele Mineralien wie noch nie ! / seltene Mineralien / Mineralien ausgraben und verkaufen

Seite 1: Spectrobes - Mineralien
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Spectrobes (8 Themen)

Spectrobes

Spectrobes spieletipps meint: Gutes Adventure, das fast an Pokémon heran kommt - aber nur fast.
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spectrobes (Übersicht)

beobachten  (?