HdR Online: Klassen-Guide

Barde

von: OllyHart / 07.05.2007 um 15:06

Aufgabe: Heiler und Supporter

Vorteile:

- Kann eine Gruppe leicht am Leben halten

Nachteile:

- Alleine sehr eingeschränkt

Geeignet für: Gruppenspieler

Tipps: Der Barde enfaltet nur in einer Gruppe sein volles Potential. Selbst sollte er nur im äußersten Notfall in einen Kampf verwickelt werden.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

@Kakashio Ich weiß ja nicht wann du das letzte mal HdRO gespielt hast aber ich kann dir versichern das der Barde mittlerweile durch auch allein klar kommt und er in manchen fällen ordentlich damage macht aber eig. ist er nur der healer.

25. Oktober 2013 um 16:02 von Darkorius_Dunkelwald melden

Der Barde ist ganz bestimmt KEIN damager weil er vielleicht sogar die Klasse ist die den wenigsten Schaden überhaupt macht. Seine Aufgabe ist einzig und allein Heiler und Supporter, wie schon oben beschrieben.

28. März 2013 um 20:14 von Kakashi0405 melden

Barde ist alleine nicht eingeschränkt und die Aufgabe eines Barden ist alleine Damager

24. Oktober 2012 um 17:42 von PiOSh melden


Hauptmann

von: OllyHart / 07.05.2007 um 15:06

Aufgabe: Supporter

Vorteile:

- Stärkung der gesamten Gruppe

Nachteile:

- Nur schwer im Solo-Spiel

Geeignet für: Erfahrene Gruppenspieler

Tipps: Der Hauptmann ist die Gruppenklasse überhaupt. Alleine ist er kaum eine Gefahr, doch selbst eine schwache Gruppe kann durch einen Hauptmann unglaublich viel erreichen. Allerdings sollte der Hauptmann auch wissen, was er tut und er darf niemals den Überblick über das Geschehen und die Gruppe verlieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Jäger

von: OllyHart / 07.05.2007 um 15:06

Aufgabe: Fernkampf und Enemy-Controll

Vorteile:

- Die stärksten Fernkampfattacken im Spiel

- Auch im Nahkampf brauchbar

- Kann Fallen legen, um Gegner unter Kontrolle zu haben

Nachteile:

- Sehr von der Ausrüstung abhängig

- Zu Beginn nicht leicht zu spielen

Geeignet für: Erfahrene Rollenspieler

Tipps: Wie der Barde, sollte auch der Jäger dem Kampfgetümmel fern bleiben, denn nur im Nahkampf entfaltet sich sein ganzes Potential. Mit den Fallen und seinen nicht zu unterschätzenden Nahkampffähigkeiten, kann er den Barden perfekt unterstützen.

6 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

@PiOSH sag mal spielst du überhaupt HdRO oder gibst du zu allem nur deinen unnützen senft dazu wer seine klasse spielen kann weiß wann er wie die mobs in schach hält

25. Oktober 2013 um 16:07 von Darkorius_Dunkelwald melden

Nahkampf ging aber zu anfang und das problem mit der rüstung kommt erst später wenn man nicht mehr drauf achtet

31. März 2013 um 04:25 von Dariorthan1964 melden

Ich spiele mit einem Elbenjäger und der ist vonn beginn an gut zu spielen... aber der Nahkampf ist schwach

12. Februar 2013 um 22:18 von SCRJ98 melden

Spiele mein erstes Rollenspiel mit einem Hobbit Jäger ist aber nicht schwer zu spielen und an PIOSh:Im Nahkampf ist der Jäger auch gut.

08. Dezember 2012 um 21:45 von megazocker000 melden

im Nahkampf nicht brauchbar und kann Gegner nicht wirklich mit den Fallen unter Kontrolle halten, da er sie nur vor dem Kampf legen kann

24. Oktober 2012 um 17:44 von PiOSh melden


Kundiger

von: OllyHart / 07.05.2007 um 15:06

Aufgabe: Supporter und Enemy-Controll

Vorteile:

- Tiergefährte

- Magieähnliche Sprüche

- Kann Gegner gut in Schach halten

Nachteile:

- Sehr schwierig zu spielen

Geeignet für: Erfahrene Gruppenspieler

Tipps: Der Kundige kommt einem Magier im üblichen Sinne am nächsten. Er ist eine gute Ergänzung für alle Gruppen. Dank seines Tiergefährten ist er aber auch für Solo-Spieler geeignet. Allerdings braucht man viel Geduld oder Erfahrung, um ihn richtig ausspielen zu können.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schurke

von: OllyHart / 07.05.2007 um 15:07

Aufgabe: Strategisches Ausschalten von Gegnern

Vorteile:

- Kann sich nahezu ungesehen durch die Welt bewegen

- Hinterhältige Nah- und Überraschungsangriffe

- Leichter Einstieg

Nachteile:

- Hält nicht viel aus

Geeignet für: Neulinge

Tipps: Der Schurke kann sich an Gegner anschleichen und sie lautlos ausschalten. Dies sollte er auch ausnutzen, denn gegen eine Übermacht besteht er nur schwerlich. In der Gruppe kann er dafür sorgen, bestimmte Gegner gezielt auszuschalten (z.B. Supporter), während der Rest der Gruppe die Masse im Zaum hält.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Nicht nur, auch Schaden und Crowd Control (was nicht nur Schaden sondern auch Slows und ähnliches einschließt) sind die Aufgaben des Schirmen.

31. Juli 2013 um 18:49 von Kakashi0405 melden

Aufgabe eines Schurken ist zu stunnen (betäuben o.ä.)

24. Oktober 2012 um 17:45 von PiOSh melden


Weiter mit: HdR Online - Klassen-Guide: Waffenmeister / Wächter / Der Hauptmann / Waffenmeister-Guide / Der Hüter


Übersicht: alle Tipps und Tricks

HdR Online

Herr der Ringe Online spieletipps meint: Entwickler Turbine schafft das Kunststück, viel bei World of WarCraft abzukupfern, aber trotzdem ein ganz eigenes Epos zu schaffen. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

HdR Online (Übersicht)

beobachten  (?