Sucht: Komplettlösung Elder Scrolls 4 - Isles

Sucht

Herzog Thadon regiert über Mania. Haus Mania liegt zur Rechten von Sheogorath. Er will, dass Ihr ihm den Kelch der Umkehrung bringt. Sowohl Glupschauge als auch Kithlan am Hof von Dementia wissen, wo sich der Kelch befindet, nämlich im Dunnerwurz-Bau nordwestlich von Neu-Sheoth. Ihr könnt den Bau allerdings nur betreten, wenn Ihr vorher Taumeltau genommen habt. Taumeltau ist ein Rauschgift, das zuerst einen großen Anstieg Eurer Attribute bewirkt, die jedoch bei Entzug schnell wieder absinken. Ihr könnt es von dem Elytra vor dem Bau nehmen. Im Bau gibt es nur einen Weg, auf dem sich einige Elytra tummeln.

Durch Anschleichen könnt Ihr diese leichter besiegen. Ihr solltet Euch aber beeilen, denn Ihr werdet durch den Taumeltau-Entzug immer schwächer. Um dem entgegenzuwirken, könnt Ihr auch einfach noch eine Dosis nehmen. Am Ende des Baus erwartet Euch noch eine Elytra-Drohne, die wesentlich mehr Schaden einstecken kann als ihre normalen Artgenossen. Habt Ihr das Heiligtum der Dekadenz erreicht, müsst Ihr hier nur noch drei Taumeltau-Süchtige besiegen, die relativ einfach zu schlagen sind. Nehmt dann den Kelch der Umkehrung, was Euch von den Schwächen durch den Entzug heilt. Bringt ihn nun zurück zu Thadon und Ihr werdet zum Höfling von Mania ernannt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Fürstin der Paranoia

Herzogin Syl ist nur tagsüber anzutreffen. Nach einem kurzen Gespräch trägt sie Euch auf, eine Verschwörung gegen sie aufzudecken. Sie weiß nicht, ob es überhaupt eine Verschwörung gibt, droht Euch aber mit dem Tod, falls Ihr sie nicht aufdeckt. Trefft Euch zuerst mit Herdir im Kerker. Er wird Euch überallhin folgen und Menschen auf Eure Bitte hin foltern. Von Kithlan erfahrt Ihr, dass Anya Herrick etwas wissen könnte. Sie verrät allerdings nichts, ohne einmal gefoltert worden zu sein. Dann gibt sie zu, dass ein Khajiit namens Ma’zaddha an einer Verschwörung beteiligt ist. Er sagt nichts, nicht einmal unter Folter.

Ihr müsst nun andere Einwohner von Tiegeln foltern und befragen. Mehrere Leute, zum Beispiel Caldana Monrius oder Kränkel-Klara wissen, dass sich Ma’zaddha nachts mit Nelrene, einen dunklen Verführerin am Hofe von Dementia trifft. Ihr müsst Euch also in der Nacht nahe genug an die beiden anschleichen, allerdings darf Herdir nicht dabei sein, da Ihr sonst auf jeden Fall entdeckt werdet. Sprecht danach Ma’zaddha an und er wird in Panik ausbrechen. Er verspricht Euch, die Namen der Leute zu besorgen, die an der Verschwörung beteiligt sind und sie Euch in der nächsten Nacht zu geben. Von Nelrene erfahrt Ihr nach dreimaligem Foltern, dass Muurene die Anführerin ist. Verschafft Euch dann Zugang zu Ma’zaddhas. Leider ist er ermordet worden. Von seiner Leiche könnt Ihr allerdings den Schlüssel für den oberen Bereich seines Hauses nehmen.

Dort findet Ihr in einem Schrank Nelrenes Schwert und ein Geständnis von Ma’zaddha. Mit dem Schwert könnt Ihr Nelrene erpressen, wenn Ihr sie noch nicht gefoltert habt. Nun könnt Ihr Muulrine zur Rede stellen, die sofort alles zugibt. Sprecht nun wieder mit Syl und folgt Ihr in die Folterkammer, wo Muurine hingerichtet wird.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die kalte Flamme Agnons

Nun sollt Ihr die große Fackel auf dem Sacellum von Arden-Sul, dem Tempel von Neu-Sheoth, erneut entfachen. Dazu müsst Ihr zunächst zu den Ruinen von Cylarne reisen. Dort kämpfen zwei Gruppen um die Vorherrschaft, die goldenen Heiligen von Mania und die dunklen Verführer aus Dementia. Es gibt viele verschiedene Wege, den Kampf zu entscheiden. Ihr müsst Euch entscheiden, wem Ihr helfen wollt. Leichter ist es auf jeden Fall, sich den goldenen Heiligen anzuschließen. Dort reicht es, einfach einen Angriff durch den Hauptzugang zu starten. Ihr müsst dabei nicht einen Finger rühren, die goldenen Heiligen erledigen die Arbeit. Ihr könnt auch die Anführerin Aurmazl Kaneh dazu überreden, durch einen Nebengang anzugreifen, dazu müsst Ihr ihn aber zuerst ausspionieren, indem Ihr einfach durchgeht. Solange der Angriff nicht begonnen hat, wird Euch keiner in der Ruine angreifen.

Den dunklen Verführern helft Ihr am besten, indem Ihr die goldenen Heiligen durch den Nebengang schickt und der Anführerin Grakedrig Ulfri mitteilt, dass sie den Nebengang verteidigen muss. Besonders Hinterhältige sagen Grakedrig, sie müsse den Nebengang verteidigen, aber schicken die Heiligen durch den Hauptgang. Egal wer gewinnt, die Anführerin der Gewinner wird sich am Altar opfern, um die Flammen Agnons zu beschwören. Stellt Euch dann draußen in die Flammen, die daraufhin an Eurem Körper haften. Tragt sie so zum Sacellum und entscheidet Euch, ob Ihr die Flamme für Mania oder Dementia entzündet. Wenn Ihr Euch für Mania entscheidet, erhaltet Ihr als Belohnung das Gewand von Arden-Sul, ansonsten das Gewand der Intrige. Beide Belohnungen sind etwa gleich nützlich, entscheidet Euch also einfach für die Seite, die Euch sympathischer ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ritual der Thronbesteigung

Sheogorath hat in der Kapelle schon auf Euch gewartet. Er meint, Ihr könntet den grauen Marsch aufhalten, aber Ihr braucht dazu den Respekt der Bürger. Deshalb sollt Ihr einen der Herzöge verdrängen und an dessen Stelle treten. Sprecht nun mit den beiden Priestern Arctus und Dervenin, um etwas über die Rituale der Thronbesteigung herauszufinden. Dann sagt Sheogorath, welchen Herzog Ihr verdrängen möchtet. Bei Haus Mania müsst Ihr nun eine Schleichaufgabe bewältigen, bei Dementia hingegen einige harte Kämpfe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ritual von Mania

Der Brauch von Mania besagt, dass der derzeitige Herzog durch eine Überdosis Grünstaub sterben muss und der Anwärter dessen Blut in die Kapelle bringt. Also müsst Ihr zuerst Grünstaub finden. Sprecht zuerst mit Arctus, der Euch auf die Argonierin Glupschauge verweist. Wenn sie Euch mag, erzählt sie Euch, dass der Koch in jede Mahlzeit von Thadon etwas Grünstaub gibt und dass der Grünstaub in einem versteckten Silo aufbewahrt wird. Wo das Silo ist, findet Ihr heraus, indem Ihr ihr folgt. Gegen Mittag öffnet sie ihm Palasthof einen Geheimgang, der zum Silo führt. Dort müsst Ihr Euch an den goldenen Heiligen vorbei schleichen. Es funktioniert aber auch, wenn Ihr einfach durchlauft, allerdings bekommt Ihr dann ein Kopfgeld.

Im Silo angekommen nehmt Ihr Euch zwei Portionen Grünstaub und schleicht zurück in den Thronsaal. Nun müsst Ihr in die Küche und eine Portion Grünstaub in Thadons Wein und in sein Essen tun. Den Schlüssel für die Küche könnt Ihr von Glupschauge per Taschendiebstahl bekommen, oder Ihr bringt sie einfach um. Danach müsst Ihr nur noch um acht Uhr beim Essen sein und könnt zusehen, wie Thadon an der Überdosis Grünstaub stirbt. Nun müsst Ihr nur noch sein Blut in der Kapelle auf den Altar leeren und die Aufgabe ist gelöst. Als Belohnung bekommt Ihr den Ring der Herrschaft und die Fähigkeit eine goldene Heilige zu beschwören.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Elder Scrolls 4 - Isles: Ritual von Dementia / Rückeroberung des Randlands / Neuerschaffung des Torwächters / Die hilflose Armee / Herrschaftssymbole

Zurück zu: Komplettlösung Elder Scrolls 4 - Isles: Eine Tür in der Bucht von Niben / Durch das Randland des Wahnsinns / Eine bessere Mausefalle / Ein Köder für die Falle / Den Wahnsinn verstehen

Seite 1: Komplettlösung Elder Scrolls 4 - Isles
Übersicht: alle Komplettlösungen

Elder Scrolls 4 - Isles

The Elder Scrolls 4 - Shivering Isles spieletipps meint: Standesgemäßes, etwas kurzes Oblivion-Addon - ideal für Entdecker. Atmosphärisch dichte und witzig garnierte Story. Artikel lesen
78
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Elder Scrolls 4 - Isles (Übersicht)

beobachten  (?