Virtua Tennis 3: Schlagarten

Schlagarten

von: BadNero / 21.05.2007 um 18:41

  • Lob: Ein Lob ist ein hoher Schlag, der gerade so übers Netz geht. Gefahr hier allerdings, sind gegnerische Schmetterbälle oder natürlich, dass der eigene Ball am Netz hängen bleibt. Gegner die zu nahe am Netz stehen, besiegt man am besten mit Lobs.
  • Slice: Ein Slice ist ein eher leichter, dafür aber sicherer Schlag. Dieser eignet sich am besten zum Kontern (von Schmetterbällen).
  • Ein kräftiger Schlag neigt zwar hin und wieder dazu ins Aus zu gehen, ist aber die wichtigste Grundlage im Spiel, da man damit am meisten punktet. Wird der Gegner mit harten Schlägen „bombardiert“, dann fällt es ihm besonders schwer wieder ins routinierte Spiel zurück zu finden.
  • Vorhand: Schläge mit der Vorhand sind eher leicht, dafür aber weit gespielt.
  • Rückhand: Diese Schläge sind eher dazu gedacht, sehr leicht auszufallen und Gegner, die weit hinten stehen nach vorne zu zwingen bzw. auch so zu punkten.
  • Schmetterball: Schmetterbälle sind natürlich das „Gold“ im Spiel. Landet man einen, so ist dies zu 90% ein sicherer Punkt. Diese sollte man definitiv entweder mit Slice’s oder Rückhand-Schlägen kontern. Lobs könnten sich ebenfalls als nützlich erweisen.
  • Aufschlag: Diese können heimtückischer ausfallen als man zuerst denkt! Auch wenn es scheinbar immer wieder der gleiche Ablauf ist, holt man immer wieder – durch eine kleine Änderung – so einen Punkt.
  • Volley: Ein Volley ist dann ein Volley, wenn man den Ball schlägt, OHNE, dass dieser zuvor den Boden berührte. Dies ist der häufigste Schlag, wenn man nah am Netz steht. Volleys werden meist rasch ausgeführt und sollte nur dann bevorzugt werden, wenn man (sehr) gut Reaktionen hat. Denn man muss sich binnen Sekunden für den richtigen Schlag und die richtige Richtung entscheiden (im Laufen sowie im Schlagen!).
  • Hechtsprung-Schlag: Dies ist oft die letzte Möglichkeit einen Ball noch „so eben“ zu erwischen. Allerdings sollte man diese Art der Ballannahme möglichst selten ausführen, da man sich für 1-3 Sekunden nicht wirklich bewegen kann und einen kräftigen Schlag vom Gegner schutzlos ausgeliefert ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Virtua Tennis 3

Virtua Tennis 3
The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

Elf Jahre nach seinem vorherigen Spiel veröffentlicht Team Ico abermals eine ungewöhnliche Geschichte. Die (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Virtua Tennis 3 (Übersicht)

beobachten  (?