Pokemon Mystery Dungeon - Rot: Pokeplatz

Pokeplatz

von: OllyHart / 23.05.2007 um 13:28

Jetzt ist nicht mehr viel zu tun. Ihr erfahr von einer Höhle am Welsar Teich (nördlich vom Platz). Außerdem kann das Trainings Dojo (südlich des Platzes) besucht werden und es sind neue Partnerareale freigeschaltet. Ihr erhaltet von Welsar auch noch die VM Taucher, mit der ihr das Sturmeer freischaltet. Jetzt seid ihr auch in der Lage, selber Teams zusammenzustellen, und es werden folgende Dungeon aktiviert: Südhöhle, Drachenhöhle, Solarhöhle und Kaskadenteich.

Das war es dann auch. Ich hoffe mit dieser Story ÜbersichtFragen zum Story Modus beseitigt zu haben.

5 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Danach geht die Story weiter. Hinterher kommt noch eine Vision wie Mewtu ein Erkundungsteam schlägt.

06. April 2013 um 22:04 von Mishane

Die Übersicht war super,dickes Lob.Allerdings ist die Story noch nicht ganz zu Ende.Viellicht ist es das was Pokefreund1574 schon erwähnt hat,also was ich genau meine ist dass Guardevoirs Fluch noch gebrochen werden muss,man erfährt auch wer zum PKM wurde

27. Oktober 2012 um 21:10 von 89MysticDragon

Nach dem endgegner geht die Story aber noch weiter,denn bald erfährt man wer dich die ganze Zeit im Traum anspricht...

03. Juli 2012 um 15:44 von Pokefreund1574

Super,diese Übersicht hat mir geholfen und ,meine PKMN davor bewahrt,ziellos umherzu irren

28. Februar 2010 um 10:38 von Aleno


Zurück zu: Pokemon Mystery Dungeon - Rot - Storyübersicht: Frostwald / Klirrwald / Tumultwald / Magmahöhle / Himmelsturm

Seite 1: Pokemon Mystery Dungeon - Rot - Storyübersicht
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Mystery Dungeon - Rot

Pokémon Mystery Dungeon - Team Rot

Letzte Inhalte zum Spiel

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Activision-Chef erklärt, warum es gerade jetzt zurück zum Zweiten Weltkrieg geht

Call of Duty - WW2: Activision-Chef erklärt, warum es gerade jetzt zurück zum Zweiten Weltkrieg geht

Activision-Chef Eric Hirshberg hat in einem Interview über das kommende Call of Duty - WW2 gesprochen. Dabei (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Mystery Dungeon - Rot (Übersicht)

beobachten  (?