Resistance: Ionen Bogenlader

Ionen Bogenlader

Der Bogenlader ist eine verdammt schnelle Waffe, stößt aber leider sehr schnell an ihre Grenzen durch den Überhitzungsschutz.

Tipps:

  • Wenn ihr mit der Sekundärfunktion einen Gegner erwischt, wird dieser ionisiert und somit anfälliger für alle nachher gehenden Angriffe.
  • Schießt immer einen Gegner nach dem anderen ab. Die jeweiligen Hits kosten ihm gleich hintereinander mehr Gesundheit.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Splitter

Der Splitter ist eine Waffe die Eher durch ihr außergewöhnliches Handling auffällt als durch ihre Nützlichkeit. Am besten eignet sich die Waffe um Giganten oder Ähnliches mit einigen Schüssen auszuschalten.

Tipps:

  • Wenn ihr die Splitter abgeschossen habt fliegen sie immer in die Richtung in die ihr zielt. Kurskorrekturen sind somit relativ einfach.
  • Schießt einen Splitter an und haltet den Firebutton gedrückt und der Splitter fliegt vor euch her. Wenn ihr nun den Sekundärbutton drückt, könnt ihr den Splitter aufteilen, je nachdem wie oft ihr drückt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rückstoßgranate

Wenn ihr wirklich nicht mehr wisst wie ihr einen Raum einnehmen sollt, ist diese Granate die Lösung. Werft ihr diese ihn einen Raum, stellt euch in die Halbkugel und alle Schüsse der Gegner kehren zu ihren Absendern zurück (sogar Bohrer Schüsse).

Tipps:

  • Passt auf! Die Hybriden können noch immer in die Kugel kommen und euch was vor die Rübe geben.

Nun wird’s Zeit uns an die Levels zu machen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


A. York

1.

Nach der Info geht’s gleich zur Sache. Die drei Hybriden am Anfang sind noch relativ einfach zu bewältigen. Dann weiter zu dem brennenden Auto. Ein Hybrid kommt noch von der Ecke hervor, also nicht schrecken. Es folgt ein weiterer einzelner Hybrid vom Anfang der Straße. Nun folgt euren Männern die Straße hinunter zu den Gebäuden. Versucht den Hybriden am Balkon als erstes aus der Deckung heraus zu erledigen.

Nun dreht euch nach links und lauft in das zerstörte Haus (viel Munition).Nun könnt ihr von der Flanke die Hybriden aus den Deckungen jagen. Jetzt lauft in das Haus mit der offenen Tür und folgt dem Hybriden die Stufen hinauf. Geht an euren Kollegen vorbei in den Raum und bezieht Stellung. Nun wäre es an der Zeit die erst Granate zu benutzen. Werft sie einfach in den nächsten Raum, Idealerweise zwischen die zwei Kisten, hinter denen jeweils ein Hybride steht.

Danach geht über den Balkon in den nächsten Raum (gleich rechts steht ein Hybride). Danach müsst ihr wieder zu den Stufen und auf die Straße hinunter. Folgt der Straße, hinter den Deckungen nach den brennenden Autos tauchen drei Hybriden auf. Auf dem Weg dorthin bekommt ihr das erste Mal den Bullseye der Hybriden. Hier gleich ein kleiner Tipp für die Bösen hinter den Deckungen.

Wenn ihr mit der Sekundärfunktion den Gegner markiert folgt die Munition automatisch ihrem Ziel. Probiert es gleich aus. Nachdem die drei nicht mehr zu den Lebenden zählen folgt der Straße weiter bis zum Tor. Wechselt nun zu eurem Standard Gewehr und wartet gedeckt hinter der Mauer bis die Gruppe der Hybriden da ist. Schießt nun eine Mörser-Granate in deren Mitte (Sekundärfunktion) und der Rest sollte kein Problem mehr sein. Lauft durch das Tor zu der Wiese wo der Rest eurer Einheit wartet. Geschafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


2.

So. Ab dem Angriff der Kriecher könnt ihr euch selbst heilen. Dies geschieht wenn ihr nicht unter Beschuss steht bis zu dem Strich in dem sich der Gesundheitsbalken befindet. Dies könnt ihr strategisch an vielen Stellen gut einsetzten. Vor allem bei der Schwierigkeitsstufe Übermensch wird diese Funktion fast schon überlebenswichtig. Nun folgt eurem zweiten Mann.

Bei der Mauer angekommen macht ihr das erste Mal Bekanntschaft mir den Springern. Diese bekämpft ihr am besten mit der Bullseye, da sie einen hohen Streugrad der Kugeln besitzt. (Achtung einige Springer kommen von der Seite) Lauft nun über die Brücke zu der großen Steinmauer. In der Mitte befindet sich ein „Betonablauf“. Darüber kommen wieder Springer. Danach über diesen Betondings drüber und wieder hinunter ins Gras.

Etwas weiter vorne stehen hybriden auf dem Balkon des Gebäudes. Hier reicht es Sie kurz unter Beschuss zu nehmen und Sie ziehen sich zurück. Sammelt die Munition und die Healthpacks ein (Falls ihr verwundet worden sein solltet, aber bei so einer Lösung nehme ich das nicht an *g*). Lauft nun in den Raum, unter den Stufen befindet sich ein Informationsblatt.

Jetzt geht’s die Stufen hinauf bis in den zweiten Stock. Hier bleibt ihr bei auf den Stufen in Deckung stehen und werft ne Granate über die Wand in den Raum. Dann aus der Deckung, ein Hybrid über euch, zwei weiter hinten im Raum. Vor der Brücke greift ihr euch den Karabiner und holt euch den Wachposten über der Brücke. Jetzt schnell darüber. Ihr könnt die Restlichen Hybriden nun leben oder sterben lassen.

Springt nach unten und lauft zu dem geparkten Panzer (sollte nicht zu übersehen sein). Jetzt gibt’s nicht viel zu sagen, mit dem Panzer einfach alles aus dem Weg räumen und immer weiter bis ihr durch das Tor am Ende des Abschnitts angelangt sind. (Achtung auf die Geschütze, die ziehen euch einiges an Gesundheit ab)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Resistance - Lösung: Grimsby / Manchester

Zurück zu: Resistance - Lösung: Bullseye Mark II / Fragmentgranate / Igel / Luft-Gas Granate / L 11-2 Dragon

Seite 1: Resistance - Lösung
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Resistance

Resistance - Fall of Man spieletipps meint: Super Ego-Shooter mit frischer Story und hohem Schwierigkeitsgrad. Auf farbliche Gestaltung wurde hier jedoch nicht geachtet.
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resistance (Übersicht)

beobachten  (?