Komplettlösung M.A.C.H.

Einleitung

M.A.C.H. ist eine Flugzeugsimulation mit viel Aktion! Im Spiel steuert man verschiedene Flugzeuge, die man aufmotzten und gestalteten kann, durch verschiedene Rennen und Luftkämpfe. Im Verlauf des Spieles kann man immer wieder neue Flugzeuge frei schalten und kann sie mit den Preisgeldern zu optimalen Kampf- und Rennjets umbauen. Das Spiel wird schnell schwieriger, so dass der anfängliche Flugspass zum Kampf um Leben und Tod wird.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Steuerung

Menüsteuerung

Optionen markieren HOCH / RUNTER
Auswählen / Weiter KREUZ -Taste
Zurück DREIECK -Taste
Gas KREUZ -Taste
Schub 2x KREUZ -Taste
Bremsen QUADRAT -Taste
Engere Kurven fahren KREUZ + QUADRAT -Taste
Ausweichrolle KREIS -Taste
Rückspiegel DREIECK -Taste
Geschütz einsetzen R -Taste
Bonus brauchen L -Taste

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rennen

Ein Rennen geht 3 Runden lang. Es gibt 7 Gegner. Oben links sieht man die eigene Position und oben rechts an welcher Runde man dran ist. Unten links sieht man den Powerboost. Der füllt sich, wenn man nahe am Boden fliegt. Es ist also von Vorteil nahe am Boden zu fliegen, damit man genügend Boost erhält. Er kann dann als Schub eingesetzt werden, um schneller fliegen zu können oder um Ausweichrollen zu fliegen. Neben dem Powerboost ist ein Kreis. Während des Rennens können Bonusse aufgesammelt werden. Diese kann man danach in diesem Kreis erkennen. Werden sie eingesetzt, verschwinden sie wieder aus dem Kreis und ein neuer muss aufgeschnappt werden. Diese Bonusse verhelfen einem oft zum Sieg, man muss sie nur geschickt anwenden. Unten rechts sieht man die Geschwindigkeit. Man darf mit dem Flugzeug nicht zu hoch fliegen sonst wird man auf die Stecke zurückgesetzt. Fliegt man zu stark in ein Hindernis, zerschellt das Flugzeug und man verliert wertvolle Sekunden.

Wenn gegnerische Flugzeuge Raketen abfeuern, wird einem Angezeigt, dass man bald getroffen wird. Man kann nur mit einer Rolle den Raketen ausweichen oder man fliegt hinter ein Hindernis, das die Rakete stoppt. Die Gegnerischen Flugzeuge können ebenfalls den abgefeuerten Raketen ausweichen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Luftkampf

Der Luftkampf besteht darin, mit dem Geschütz und den Bonusraketen vom Boden, möglichst viele Gegner abzuschiessen. Der Spielbildschirm ist derselbe wie beim Rennen, nur steht oben rechts wie viele Flugzeuge man bereits abgeschossen hat. Beim Luftkampf ist es wichtig die Ausweichrolle gut zu beherrschen, weil man recht häufig von den anderen aufs Korn genommen wird. Es gibt 2 Arten von Raketen. Die normalen Raketen im dreier Pack und die Schwarmraketen. Mit den normalen Raketen kann man ein Flugzeug anvisieren und gezielt abschiessen. Die Raketen verfolgen die Flugzeuge bis sie getroffen sind oder ausweichen konnten. Deshalb eignen sie sich gut für grosse Distanzen. Die Schwarmrakete besteht aus vielen kleinen Raketen, die man eher auf kurze Distanzen einsetzt. Die Raketen verfolgen die Flugzeuge nur, wenn es nahe genug ist. Ausserdem gibt es och Minen, die man in der Luft verteilen kann, so dass die Gegner hinein fliegen und Tarnanzüge, die einem unsichtbar machen um vor fremden Raketen sicher zu sein. Das Bordgeschütz besteht aus einem Maschinengewehr das immer zum Einsatz steht. Damit muss man aber die Gegner mehrmals treffen um sie vom Himmel holen zu können.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tuning (Leistung) und Aussehen

Die Flugzeuge können verbessert werden, indem man zusätzliche Teile anbaut. Je nach Upgrade, beeinflusst es das Tempo, die Wendigkeit oder Die Leistung. Es gibt immer 3 verschiedene Upgrades in einer Gruppe, die von Anfänger über Profi zu Ass gehen. Die Gruppen sind Flügel, Entenflügel, Heckruder, Seitenruder, Motor und Geschütz. Manche beeinflussen stark die Wenigkeit oder das Tempo. Man kann sich auswählen auf welche Stärke man setzen möchte, lieber ein schnelles aber nicht so wendiges Flugzeug oder doch eher ein manövrierfähiges dafür langsames Flugzeug. Es ist aber von Vorteil ein wendiges Flugzeug zu haben, weil die Strecken oft eng und kurvenreich sind.

Das Aussehen beeinflusst nicht die Eigenschaften eines Flugzeuges, sondern dient nur zur Dekoration. Man sollte achten, dass man nicht zuviel Geld in das Aussehen steckt, weil man mit einem schönen Flugzeug, keine Rennen und Luftkämpfe gewinnen kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung M.A.C.H.: Arcade / Karriere / Die 5 Schwierigkeitsgrade / Herausforderung / Tipps und Tricks


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu M.A.C.H. (2 Themen)

M.A.C.H.

M.A.C.H.

Letzte Inhalte zum Spiel

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

M.A.C.H. (Übersicht)

beobachten  (?