Gruben - Knochenmonster: Komplettlösung Beyond Divinity

Gruben - Knochenmonster

von: BadNero / 29.05.2007 um 14:38

Ein Zahn

Laufe in dem Gang Richtung Süden weiter, wobei du dich mit einigen Skeletten herumschlagen musst. Sobald sich der Gang verbreitert, siehst du eine offene Türe sowie einen Hebel an der Wand. Der Hebel bewirkt, dass die erste Tür geschlossen wird, gleichzeitig aber auch die zweite geöffnet. Im zweiten Raum hat es dann wieder einen Hebel welcher die vorherige Tür schliesst und die nächste öffnet. Da ihr aber zwei seid, müsst ihr euch nun trennen. Der eine bleibt im vorherigen Raum und betätigt den Hebel um dem zweiten Charakter den Weg frei zu machen. Dieser wiederum betätigt den Hebel auf der anderen Seite um den ersten durchzulassen. So geht das dann durch die ganze Passage. Ist dies geschafft, läuft ihr, wieder vereint, durch den Gang in die Küche, die sich im Norden befindet, wo ihr mehrere Ratten und Skelette findet.

Im Essraum, der sich im Osten befindet, werdet ihr eine verschlossene Tür, im Südwesten, finden, die sich anscheinend nicht öffnen lässt. Etwas seltsam ist aber dass im Raum nur eine brennende Fackel ist. Sobald diese gelöscht ist, was du durch Anklicken erreichst, öffnet sich die Tür. Bevor du aber in den Raum hinein gehst, ist es ratsam das Spiel zu speichern, da in dem Raum nicht besonders herzlich willkommen geheissen wirst. Im Klartext erwartet dich das Knochenmonster. Von Vorteil wäre es, wenn du den Feuerzauber beherrschst, da das Knochenmonster dies nicht mag. Das Monster entpuppt sich als Spinne die zwar Giftschaden verursacht, dieser ist aber nur vorübergehend, ein oder zwei Heiltränke sollten reichen. Sobald die Spinne tot ist, kannst du den Zahn für Horex aufnehmen und zu ihm zurückkehren. Dieser wird dich nicht nur mit Erfahrungspunkten entlöhnen, er öffnet dir auch die Falltür.

Gehe durch diese und du wirst auf die erste Beschwörungspuppe treffen, mit der ein Skelett beschwört werden kann. Ein Skelett ist aber auf das Gebiet beschränkt, in welchem es beschworen wurde. Es wird wieder verschwinden wenn die Grenze überschritten oder es getötet wird. Die Fähigkeiten der Beschwörungspuppen können zwar erhöht werden oder es kann ihr eine Fähigkeit beigebracht werden, dafür muss aber ein Fähigkeitspunkt eines Charakters geopfert werden.

Odox kann dir dann die Fähigkeit Tod vortäuschen und einen Stufenaufstieg für die Puppen beibringen, jedoch fordert er dafür 400 Goldstücke. Ein schlechter Dank also für die Rettung seines Lebens.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gruben - Abhauen

von: BadNero / 29.05.2007 um 14:39

Nun gibt es nur noch ein Gebiet, das von dir noch unerforscht ist. Du erreichst es in Richtung Süden über den Gang, bis du eine geschlossene Tür erreichst.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gruben - Abhauen

von: BadNero / 29.05.2007 um 14:39

Die Bibliothek

Die verschlossene Türe kannst du mit dem Hebel in der Nähe der Türe öffnen. Sofort nach dem Öffnen, werden dir einige Skelette entgegenströmen und es werden mit Sicherheit nicht die letzten sein. Sobald du die Tür durchschritten hast, kannst du sie bei Bedarf mit einem zweiten Hebel wieder verschliessen. Nach der ersten Tür, gelangst du zu zwei weiteren Türen. Diejenige im Westen ist leider verschlossen, die im Süden ist aber offen, sie führt dich in die Bibliothek. Entgegen den Erwartungen, kann man in dieser überhaupt kein Buch lesen, dafür befindet sich im Osten ein Tisch auf dem ein Kombinationsschlüssel, sowie vier Raanaar-Manuskripte. In diesen Manuskripten steht die Leidensgeschichte der Raanaar geschrieben, wie sie durch Samuel gefangen gehalten wurden und sie versuchten zu fliehen. Ihr Vorhaben zu fliehen zeigt dass es hier ziemlich grausam gewesen sein muss, wenn sie sogar ihr Leben riskiert hätten um zu flüchten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gruben - Abhauen

von: BadNero / 29.05.2007 um 14:40

Flucht

Mit dem sich auf dem Tisch befindlichen Schlüssel, gelangst du in den Trainingsraum wo mehrere Skelette auf dich warten. Auch einige nützliche Gegenstände wie beispielsweise mehrere Pfeile sollten zu finden sein. Nach dem Trainingsraum gehst du zurück zur östlichen Seite der Bibliothek wo du auf zwei verschlossene Türen triffst. Die östliche Tür kann erst später im Spiel geöffnet werden. Die andere Tür aber besitzt rechts einen Hebel welcher die Türe öffnet. Über die Treppen gelangst du dann zur nächsten Ebene. Speichere hier unbedingt!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Irrgarten - Ebene 1

von: BadNero / 29.05.2007 um 14:42

Der Irrgarten hat neben der Hauptebene, in welcher du gerade bist, noch zwei kleinere Unterebenen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Beyond Divinity: Irrgarten - Ebene 1 / Irrgarten - Ebene 1 / Irrgarten - Ebene 1 / Irrgarten - Ebene 1 / Irrgarten - Ebene 1

Zurück zu: Komplettlösung Beyond Divinity: Folterkammer - Folterräume / Gruben / Gruben - Knochenmonster / Gruben - Knochenmonster / Gruben - Knochenmonster

Seite 1: Komplettlösung Beyond Divinity
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Beyond Divinity (5 Themen)

Beyond Divinity

Beyond Divinity
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Beyond Divinity (Übersicht)

beobachten  (?