Jäger oder Gejagter?: Walkthrough

Jäger oder Gejagter?

von: BadNero / 17.10.2007 um 20:07

Kraven der Jäger wird Euch dabei das erste Mal begegnen und Euch direkt in einer Falle zurücklassen. Ein riesiger Metallbohrer bewegt sich auf Euch zu und außer dem Tunnel, dem er zu folgen scheint, gibt es keine Fluchtmöglichkeit. Es wird also Zeit, Euer ganzes Schwungtalent zu beweisen. Schwingt so schnell Ihr könnt, denn der Bohrer verzeiht zu lange Pausen nicht. Auf Eurem Weg werdet Ihr drei Abschnitte passieren, in denen Flammen aus Rohren schießen.

Ihr könnt versuchen, am Rand an den Rohren vorbei zu schwingen oder Ihr wählt den Weg mitten durch die Flammen. Dafür solltet Ihr aber die Netzleine benutzen, da Ihr beim Schwingen vom Feuer aufgehalten werdet. Habt Ihr die dritte Feuerfalle umgangen, werdet Ihr am Ende des Tunnels eine Wand sehen. Schwingt auf sie zu und Spidey übernimmt den Rest.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kampf in der Kanalisation

von: BadNero / 17.10.2007 um 20:09

Nun befindet Ihr Euch in einem kleinen Tunnel, der voller Schleim ist. Folgt ihm das kurze Stück in den Rundraum hinein und freut Euch auf den nächsten Bosskampf gegen Dr. Connors a.k.a. Die Echse: Hier müsst Ihr nur auf die kleinen Echsenmenschen aufpassen, da diese gerne Rammattacken einsetzen. Habt Ihr bereits die 5er-Combos erworben und vllt. noch ein Lebens-Upgrade sollte der Doktor schnell zu Boden gehen. Nach einer getroffenen Combo ist er kurz benommen, so dass Ihr weitere Treffer landen könnt.

Achtet nur ein wenig auf Euren Spinnensinn. Ist er besiegt, wird er fliehen. Spidey folgt ihm in einem Quick-Time-Event. Konzentriert Euch also ein wenig. Nach der Sequenz steht Ihr wieder auf der Straße.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die unüblichen Verdächtigen

von: BadNero / 29.05.2007 um 16:38

Um weiterzukommen, müsst Ihr nun gegen den Drachenschwanz-Orden vorgehen. Seht dazu auf der Stadtkarte nach. Nach einer der Bandenmissionen wird ein nahtloser Übergang stattfinden, der Euch zu einer Gruppe führt, bestehend aus kämpfenden Echsen und Gangmitgliedern. Besiegt alle Anwesenden und Ihr könnt die nächste Mission starten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tier in der Enge

von: BadNero / 17.10.2007 um 20:14

Wieder geht es um einen Bosskampf. Diesmal ist der Gegner Sergei Kravenoff a.k.a. Kraven der Jäger. Anfangs hat er lediglich zwei Schergen als Begleitschutz. Konzentriert Euch voll auf den Jäger und versucht Euch nicht treffen zu lassen. Wenn Ihr Probleme habt könnt Ihr ja mal den Schwarzen Anzug ausprobieren. Ist Kravens Gesundheit bei 50% angelangt, wird er ein spezielles Mittel zu sich nehmen. Daraufhin rennt er im Raum entlang.

Dabei verhält er sich nicht nur wie ein Güterzug, sondern wirkt sich auch so aus. Weicht ihm am Besten aus und vertreibt Euch die Zeit damit, die Gangmitglieder zu vermöbeln. Nach einiger Zeit wird Kraven müde und Ihr könnt Euch in Ruhe an ihm austoben. Er wird noch einmal ein wenig von seinem Mittelchen nehmen. Geht vor wir gehabt und macht danach kurzen Prozess mit ihm. Ist der Jäger zur Trophäe geworden, findet Ihr Euch in einem neuen Abschnitt wieder.

Folgt den Anzeigen bis zu einem gelben Kreis. Hier gibt es wieder die Chance, die Mission zu pausieren oder direkt fortzusetzen. Als Vorwarnung: Der Rest der Mission ist ein weiterer Bosskampf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Was hast du für große Zähne

von: BadNero / 17.10.2007 um 20:17

Endlich haben wir Doctor Connors gefunden und er ist auch wieder in menschlicher Gestalt. Hm, wieso liegt denn da eine leere Ampulle mit dem Echsenwirkstoff? Ohoh…..Ich glaube wir bekommen ein kleines…..ich korrigiere….ein GROßES Problem! Okay, aus der kleinen Echse ist nun also ein kleiner Godzilla geworden. Hier hilft nicht einmal der Schwarze Anzug. Diesmal wird Schlagkraft alleine wohl nicht ausreichen. Überlegen wir uns also eine Taktik:

Das Riesen-Reptil (genannt „Die Verwandelte Echse“, für alle Fotofreunde) scheint von Euch angezogen zu werden, wie die Motte vom Licht. In der Halle verteilt stehen 4 große Stromgeneratoren. Das sollte sich doch nutzen lassen. Lockt den Leguan zu einem der Generatoren und bringt ihn zum Schlagen (lasst Euch aber nicht treffen, denn er teilt enorm viel Schaden aus). Wenn alles klappt, wird er geschockt. Achtet aber auch auf seinen Säureatem – der ist echt ätzend.

Das ganz klappt auch noch bei einem zweiten Generator, bevor er seine Lektion lernt. Da sag nochmal einer, man könne alten Echsen keine neuen Tricks beibringen. Um ihn zu besiegen, müsst Ihr ihn noch mit den anderen beiden Generatoren verkuppeln, nur wird er nicht mehr einfach drauf schlagen. Geht nun auf Tuchfühlung mit der Echse. In seiner Nähe sollte über kurz oder lang ein Knopf aufleuchten. Startet das Quick-Time-Event um auf seinen Rücken zu gelangen und Ihn zu reiten.

Um oben auf zu bleiben, müsst Ihr die Kugel auf dem eingeblendeten Bogen möglichst in der Mitte halten, indem Ihr Euer Gewicht per Analog-Stick verlagert (Tony-Hawk-Spielern sollte dies bekannt sein). Nach einem kurzen Ritt wird unser Leguan wieder geschockt. Beim vierten Generator funktioniert das genauso, also….oh Schande! Da hat wohl jemand die Stromrechnung nicht bezahlt, denn der vierte Generator ist plötzlich aus. Zum Glück gibt es an beiden Enden der Halle jeweils einen Notschalter.

Ihr müsst sie beide in einem Button-Event umlegen. Lockt den Doktor dafür am Besten erst auf die eine Seite der Halle, schwingt rüber und aktiviert den Schalter auf der anderen Seite. Verfahrt danach wieder wie bei dem dritten Generator und reitet das Biest in seinen Untergang – auch wenn diese Reitstunde etwas länger dauern kann. Wenn die Echse am Boden liegt, geht heran und verpasst ihr per Button-Event den Gnadenstoß. Damit könnt Ihr die Abwasserkanäle endgültig verlassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Walkthrough: Echsenreste / Fledermausjagd / Beim ersten Sonnenstrahl / Menge in Schach halten / Tribe-Jagd

Zurück zu: Walkthrough: Kaltblütler-Kamera / Der Fall Harry / An der kurzen Leine / Reptilien-Randale / Flucht unter New York

Seite 1: Walkthrough
Übersicht: alle Komplettlösungen

Spider-Man - The Movie 3

Spider-Man - The Movie 3 spieletipps meint: Das beste Spiel der Reihe ist keine Lizenzgurke, sondern ein ordentlich umgesetzter Spiel-Film. Mehr aber auch nicht.
65
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spider-Man - The Movie 3 (Übersicht)

beobachten  (?