FF 3: Garuda (10 000 HP)

Garuda (10 000 HP)

von: BadNero / 21.05.2008 um 13:26

Richtet eure Partei so ein:

  • ein Ritter
  • ein Mönch
  • je ein schwarzer und weißer Magier

Greift häufig mit dem Ritter an und schaut, dass er 2 Schwerter hat und nicht nur eines. Der Mönch sollte unbewaffnet sein da er so am meisten Schaden ausrichtet. Der schwarze Magier sollte immer wieder seinen besten Zauber anwenden. Nur mit dem weißen Magier heilen!

1 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das geht viel einfacher! und der trick mit dragoons funkt nicht(bei mir nicht).meine taktik? lv.30 schwarzmagier eisga weißmagier vitra ritter vita(phisisch nicht brauchbar ich hab auch ab und zu antarktiswind benutzt) und rotmagier ra-zauber oder w-aero.

18. Dezember 2013 um 22:55 von gelöschter User melden

geht nicht auf die Schwierigkeiten (Blitzgewitter!) des Kampfes ein ...

15. Mai 2013 um 14:19 von Caddycus melden

4 Dragoons = 4-mal Sprung = Epischer damatch gegen Garuga

04. April 2013 um 16:42 von CarballitTheStarkiller melden

gut ,aber mit dragoons geht es viel leichter

26. Januar 2013 um 16:58 von gamerking27 melden


Hekaton (28 000 HP)

von: BadNero / 21.05.2008 um 13:26

Nehmt einen schwarzen Magier und lasst ihn der Reihe nach alle Zauberattacken ausüben, angefangen mit dem Besten. Die anderen Parteimitglieder sollten konstant physische Attacken verwenden und mit dem weißen Magier nach jeder Runde heilen.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

gut, aber zu knapp hätte ausführlicher sein können

26. Januar 2013 um 16:59 von gamerking27 melden


Dorga (22 800 HP)

von: BadNero / 21.05.2008 um 13:27

Dieser Boss hat starke physische Attacken und Zauber. Leider hat er keine besondere magische Schwachstelle, also benutzt 3 verschiedene Arten von physischen Attacken. Eine gute Kombination ist 2 Ritter mit einem Mönch als Angreifer.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Heist der nich eigentlich doga

05. August 2013 um 17:39 von sako99 melden


Unne (21 800 HP)

von: BadNero / 21.05.2008 um 13:27

Unne ist schwach gegen physische Attacken, es ist nicht nötig offensive Zauber anzuwenden. Wenn der weiße Magier stirbt, lasst ihn so schnell wie möglich wiederbeleben.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Unei nicht unne

11. August 2014 um 21:17 von siii melden


Titan (29 000 HP)

von: BadNero / 21.05.2008 um 13:28

Verwendet die stärkste Zauber des schwarzen Magiers und greift konstant mit physischen Attacken der anderen Charakter an.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: FF 3 - Endgegner: Zande (49 999 HP) / Dunkle Wolke - Teil 1 (ca. 12 000 HP) / Garuda sehr einfach / Eisengigant / Eisengigant, Orichalkum und Zwiebelritter

Zurück zu: FF 3 - Endgegner: Hyne (4500 HP) / Kraken (8000 HP) / 4 Frösche (je 800 HP) / Goldor (9000 HP) / 3 goldene Ritter (je 1100 HP)

Seite 1: FF 3 - Endgegner
Übersicht: alle Tipps und Tricks

FF 3

Final Fantasy 3
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 3 (Übersicht)

beobachten  (?