Pokemon Diamant: Lucario, der Alleskönner

Lucario, der Alleskönner

von: Mike_Schmitz / 26.01.2008 um 16:48

Jeder kennt ihn jeder liebt ihn: Lucario! Es hat ja bekanntlich die Typen Kampf/Stahl. Aber wer kennt wirklich seine Stärken? Ich zum Beispiel ich zeige euch mal meins: Lvl 50 vom Wesen Zart und vom Geschlecht weiblich, es besitzt folgende Attacken:

Attacke Typ AP Kategorie Stärke Genauigkeit
Aurasphäre Kampf 20 Spezial 90 Trifft immer
Drachenpuls Drache 10 Spezial 90 100
Psychokinese* Psycho 10 Spezial 90 100
Spukball* Geist 10 Spezial 80 100

Ihr seht es hat also Vorteile gegenüber den Typen:

  • Gestein
  • Stahl
  • Eis
  • Unlicht
  • Drache
  • Kampf
  • Gift
  • Geist
  • Psycho
  • weitere.

Also unterschätzt diese Pokémon nicht!

*=TM-Attacken

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das war ein super tipp danke

06. Mai 2009 um 17:17 von 1j911 melden

Ja jetzt kann ich Lucario kriegen

24. Dezember 2008 um 10:39 von gelöschter User melden


Deoxys und Formen

von: tarik001 / 08.02.2008 um 15:59

Wenn man Deoxys von einer alten Edition auf D/P rüber holt, hat es die Form der Edition, von der es kommt. Dort hat man allerdings die Möglichkeit, es frei zu transformieren - sofern man weiß, wie. Zum Transformieren muss man Deoxys im Team haben und dann nach Schleiede reisen. Die Meteoriten am rechten Rand der Stadt sind der Schlüssel... die Aufzählung ist von oben nach unten, links nach rechts.

  • Der erste Felsen (Initiative): Interagiert mit ihm, und Deoxys transformiert zur Speed-Form. (Smaragd)
  • Der zweite Felsen (ausgewogen): Interagiert mit ihm, und Deoxys transformiert zur Normal-Form. (Rubin/Saphir).
  • Der dritte Felsen (Verteidigung): (Links) Interagiert mit ihm, und Deoxys transformiert zur Verteidigungs-Form. (Blattgrün)
  • Der vierte Felsen (Angriff): (Rechts) Interagiert mit ihm, und Deoxys transformiert zur Angriffs-Form. (Feuerrot)

8 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

sehr hilfreich aber wo fängt mann deoxys eigentlich davon steht nichts im text

04. August 2010 um 10:07 von juschka melden

Cooler trick

02. August 2010 um 14:00 von SR71 melden

sehr toll von den pinkel agenten

11. März 2010 um 16:57 von lusso melden

danke viel mals

29. Januar 2010 um 18:15 von Lugia101 melden

Wie Kriegt man Mampfaxo?

26. März 2008 um 11:54 von Entei4200 melden


Keine Zeit? Nicht beim DS

von: Kain_the_Dragoon / 08.02.2008 um 16:06

Wenn ihr keine Lust habt, immer einen Tag zu warten,

  • bis ihr in Sonnewik ein Band bekommt,
  • in Schleiede durch eine Massage ein neues Zubehör für den Modekoffer bekommt,
  • um an der Losziehung in Jubelstadt teilzunehmen,
  • eine der vielen Beeren der Leute in ganz Sinnoh zu bekommen,
  • etc.

dann habe ich einen Trick für euch. Diesen möchte ich euch anhand der Masseurin zeigen.

Begebt euch nach Schleiede und dort in das Haus der Masseurin, unter der Arena. Stellt euch vor sie (falls noch nicht geschehen, lasst sie ein Pokémon massieren. Stellt euren Poketch auf die Uhr und speichert. Schaltet den Nintendo DS aus. Solltet ihr eingestellt haben, das ein Spiel startet sobald es drinnen ist, so nehmt das Spiel raus, andernfalls halt nicht.

Macht den den DS wieder an und geht auf den kleinen Punkt in der Mitte unten. Damit sollte sich der Optionsbildschirm öffnen. Geht auf den 2. Punkt (Blau). Nun solltet ihr drei Punkte finden: Uhrzeit, Datum und Alarmeinstellung. Fangt mit Kalender an. Ändert den Tag wie folgt:

  • Beispiel: 20.10.2007
  • Ändern in: 10.10.2007

Nun zur Zeit, dem wichtigsten Faktor dieser Geschichte. Jetzt dürft ihr nicht lange rumtrödeln, sonst scheitert ihr.

  • Beispiel: 14.35 Uhr
  • Ändern auf: 23.59 Uhr

Ganz wichtig dabei ist, das es 23 Uhr ist und die Minuten auf 58 oder 59, da wir ja nicht so lange warten wollen. Nun speichert die Einstellungen und schaltet den DS aus. Macht das Pokémonspiel hinein und startet es. Nun solltet ihr vor der Masseurin stehen und der Poketch zeigt die Zeit. Da es ja in der Beispielzeit noch hell war, könnt ihr schnell raushuschen und schauen, ob es dunkel ist.

Wieder schnell rein und warten bis der Poketch 00.00 Uhr anzeigt. Sprecht mit der Masseurin und sie sollte dann wieder bereit sein, ein Pokémon zu massieren. Das alles dauert natürlich nicht so lange wie ich es hier ja hoffentlich ausführlich erklärt habe. Funzt auch 100% wenn ihr es macht wie hier beschrieben.

8 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

sehr gut

02. Juni 2010 um 12:41 von sandi5433 melden

Ja,aber den kannte ich schon lange.

30. Dezember 2008 um 20:49 von gelöschter User melden

Klasse

17. Dezember 2008 um 16:26 von Darkrai123 melden

Das ist wirklich ein guter Tipp !!!

21. Oktober 2008 um 09:37 von Impoleon93 melden

er it ser gut

27. September 2008 um 22:11 von remo95 melden


Ruinen von Trostu

von: One_Piece_08 / 26.01.2008 um 17:32

Sobald ihr auf eurer Reise an der Stadt Trostu vorbeikommt, könnt ihr dort eine Ruine betreten. Ihr kommt dort hin, indem ihr ganz rechts die Felsvorsprünge runterhüpft. Geht einfach vom PKMN-Center geradeaus und biegt vor der Route 210 rechts ab. Da seht ihr drei Felsvorsprünge, bei denen ihr runterhüpfen könnt. Wenn ihr beim ersten runterspringt, kommt ihr zu einem Haus. Dort sind zwei Mädchen mit denen ihr reden könnt, aber nichts besonderes.

Beim zweiten Vorsprung kommt ihr auch zu einem Haus, dieses bringt euch aber wesentlich mehr! Wenn ihr noch nie in den Trostu-Ruinen wart, ist zunächst nur eine Frau in dem Haus - sie gibt euch den Stickerkoffer! Dann springt ihr bei dem dritten Felsvorsprung runter und ihr gelangt zu einem Höhleneingang. Er führt euch in die Ruinen. Und dort treffen wir unsere alten Freunde aus den früheren Pokémon-Spielen: Die INCOGNITO. Und wiedermal gibt es davon mehr als genug.

Insgesamt sind es 28 Stück und wer das Geheimnis der Ruinen lüften möchte, der muss sich alle 28 krallen. Erstmal kauft ihr euch genug Poke-/Super-/Hyperbälle, um die Incognito zu fangen. 28 werdet ihr brauchen, aber auf alle Fälle auch ein paar als Ersatz. Pokebälle werden reichen, da die Incognito nicht stärker sind als Level 25 (so ca. Level 15-25). Wenn ihr die Ruinen betretet, geht geradeaus und ihr seht eine Tafel. In Incognito-Schrift steht dort geschrieben:

OBEN RECHTS

UNTEN LINKS

OBEN RECHTS

OBEN LINKS

OBEN LINKS

UNTEN LINKS

Das ist der Weg, den ihr gehen müsst, um in den letzten Raum zu kommen. Unterwegs trefft ihr auf zwei Personen: Einen Jungen, der will dass ihr ihm Incognito zeigt (dieser wohnt im Haus beim zweiten Felsvorsprung, wo auch die Frau mit dem Stickerkoffer wohnt), und auf einen Ruinmaniac, der mit euch kämpft (an dem ist nix besonderes).

Im letzten Raum findet ihr dann vier nützliche Items und wieder eine Tafel an der Wand. Auf der steht:

  • FREUNDSCHAFT
  • ALLES LEBEN
  • BERUEHRT ANDERES LEBEN
  • UM ETWAS NEUES UND
  • LEBENDIGES
  • ZU ERSCHAFFEN

Das deutet wahrscheinlich auf die Eier aus der Pokémon-Pension hin, die sich auch in Trostu befindet. Wie auch immer, jetzt geht es darum das ABC der Incognitos zu fangen. Erstmal gibt es nur 26 Buchstaben in den Ruinen. Der erste Raum, wenn ihr die Ruine betretet, ist Pokémon frei. Dann kommen sechs große Räume. Wenn ihr die Treppe OBEN RECHTS nehmt, kommt ihr in den größeren Raum, wo der Junge war. Dort gibt es nur Incognito mit der Form eines Fs.

Im nächsten großen Raum, wenn ihr die Treppe UNTEN LINKS weitergeht, findet ihr nur Incognito mit der R-Form. (Ich glaube das ist auch der Raum mit dem Ruinenmaniac, gegen den ihr gekämpft habt). Geht den auf der Tafel beschrieben Weg OBEN RECHTS weiter und ihr findet I-Incognitos. Dann OBEN LINKS zu den E-Incognitos. Danach wieder OBEN LINKS zu den N-Incognitos. Und schließlich wieder in den letzten Raum mit er Tafel über Freundschaft, wo es nur Incognitos in der Form eines Ds gibt.

In der richtigen Reihenfolge bilden die Incognitos das Wort FRIEND. Alle anderen Buchstaben des Alphabets findet ihr in den vielen anderen, kleineren Räumen der Ruinen. Wenn ihr dort die Steine ansprecht (mit A ), sind auch oft Items versteckt. Ich glaube in jedem kleinem Raum sind alle Buchstaben bis auf F, R, I, E, N, D eben. Wenn ihr euch alle 26 Buchstaben gefangen habt, dann wird es erst richtig lustig. Geht zum Ruinmaniac, der unterhalb von Schleiede auf Route 214 seinen Tunnel gräbt.

Wenn ihr alle 26 Incognito-Arten gefangen habt, ist er mit seinem Tunnel fertig. Und er führt euch direkt zu dem Raum oberhalb der Trostu-Ruinen, in dem ihr die letzen zwei Incognito-Arten fangen könnt: !- und ?-Incognitos. Nun zur Frage: Was nützen mir die vielen Incognitos? Tja, der kleine Junge, dem ihr in den Trostu-Ruinen begegnet seid, hat seine Freude damit, denn für jede Incognito-Art, die ihr ihm zeigt, bekommt ihr Sticker: D Z.B. Zeigt ihm Incognito A (zeigt es ihm, indem ihr das Pokémon an erste Stelle eures Teams gebt und ihn ansprecht) und ihr bekommt 10 Sticker A in eure Stickerbox.

Das könnt ihr mit allen Incognito so oft machen wie ihr wollt. Mit den Stickern könnt ihr eure Pokebälle schmücken. Ihr geht ins Pokémon-Center an den PC, wählt z.B. Ashs PC (euer PC halt) und geht auf Ballkapsel. Dort könnt ihr die Bälle mit den Stickern schmücken, sodass zum Beispiel "YEAH!" dasteht wenn euer Pokémon im Kampf erscheinen. Dazu bringt ihr einfach die Sticker Y-E-A-H-! am Ball an, die ihr von dem Jungen bekommen habt. Dann müsst ihr das Pokémon auswählen, an das ihr die Ballkapsel anbringen wollt und VOILA!

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

hey das ist voll geil xD

09. Juni 2010 um 19:28 von Meli_xD melden

Hee Danke hat mir sehr geholfen!

02. April 2010 um 11:40 von Lavezzifan7 melden

Super Beitrag

05. März 2009 um 16:27 von Quaki97 melden

Das ist super lang und ich habe nicht gewusst,dass man von dem jungen Sticker bekommt!

03. Oktober 2008 um 15:01 von gelöschter User melden

Ist nett zu wissen und das mit dem "YEAH!" ist auch richtig lustig, ich wusste nicht, was man mit den Icognitos anstellen soll. Thx für die Hilfe, ich lass dir mal eine positive Bewertung hier!

31. Juli 2008 um 14:30 von seramis710 melden


Honigbäume

von: Impoleon2007 / 15.01.2008 um 13:21

Honigbäume findet ihr auf folgenden Routen und Plätzen:

  • Route 205 x2
  • Route 206
  • Route 207
  • Route 208
  • Route 209
  • Route 210 x2
  • Route 211
  • Route 212 x2
  • Route 213
  • Route 214
  • Route 215
  • Route 218
  • Route 221
  • Route 222
  • Auf den Auen von Flori
  • An der Feuriohütte
  • Am Windkraftwerk ( Nur hier findet man Mampfaxo)
  • Am Ewigwald

Tipp: Wenn ihr vor einem Honigbaum steht speichert unbedingt ab, falls es ein Wadribie ist muss es weiblich sein um sich zu Honweisel weiter zu entwickeln!

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

deine mudda

19. März 2010 um 19:52 von xxstyler97xx melden

weil ich an fast jedem baum war und es gab nie ein mampfaxo nur weibliche wadribie

26. Mai 2009 um 19:11 von pokemonplatinmeister melden

Vermerkt an welchem Honigbaum man Mampfaxo findet. Sehr hilfreich!

22. Juli 2008 um 14:51 von rapse melden


Weiter mit: Pokemon Diamant - Kurztipps: Bizarre Höhle / Die Eskorten / Ultimative Attacken / Welches Pokémon mag welchen Knursp? / Pokémon leicht fangen

Zurück zu: Pokemon Diamant - Kurztipps: Charlie / Mehrere Pokémon auf einmal bewegen / Bänder / Ein fast perfektes Pokemon / Hilfe zum Wände Lauf Cheat

Seite 1: Pokemon Diamant - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Diamant

Pokémon Diamant Edition spieletipps meint: Sinnvollere Neuerungen, bessere Story und endlich ein Online-Modus: Pokemon-Herz, was willst du mehr? Artikel lesen
83
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Es war 2010 eine kleine Überraschung: Mit Halo Reach hat sich Bungie von seiner langjährigen Marke und somit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Diamant (Übersicht)

beobachten  (?