23:40: Komplettlösung Hotel Dusk - Room 215

23:40

von: BadNero / 20.06.2007 um 15:55

Geht auf Rosas Zimmer und wartet auf sie im Hinterzimmer. Guckt euch hier die Bilder an. Wenn ihr dann in Richtung Tür geht, kommt Rosa. Auf geht’s zum 2. Finale des Kapitels.

Vordialog:
Button Aussage
1. Button „Rosa, Sie lügen doch.“
2. Button “Rosa… Das reicht jetzt.”

Dann kommen die finalen Fragen.

Frage ihr müsst hinzufügen
„Was ist mit der Broschüre?” „Milas Broschüre.”
„Über Milas Vater reden.“ „Sie wissen doch etwas!“
„Über das Geheimnis reden.“ „Jemanden, den ich kenne?“
„Worauf wies die Broschüre hin?“ Nichts
„Woran erinnerten Sie sich?“ Nichts
„Was für ein Geheimnis hüten Sie?“ Nichts

Dann erzählt sie euch ihre Geschichte. Verlasst Rosas Zimmer und ruft Ed an, weil euer Piepser piepst. Die Galerie hat seit sieben Jahren geschlossen. Dann kommen die Fragen zum Abschluss des achten Levels.

Frage ihr müsst hinzufügen
1 2
2 1
3 3
4 2
5 1

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 9: 0:00 bis 2:00

von: BadNero / 31.05.2008 um 13:45

Guckt euch die Apfelbilder an. Auf ihnen sind Buchstaben versteckt. Klickt sie an. Eins ist in eurem Zimmer. Geht dann in Zimmer 217. Das dritte ist hinter der Treppe und das vierte links vom Restaurant. Jetzt fehlt euch noch das letzte Gemälde. Geht in Richtung Rosa. Unterwegs trefft ihr auf Louis, der natürlich keine Ahnung von Apfelbildern hat. Fragt ihn anschließend, zu welcher Tür der gefundene Schlüssel passt. Erkundigt euch dann über Grace. Dunning wid Louis verscheuchen. Dann ist es auch schon 20 nach 12.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


00:20

von: BadNero / 31.05.2008 um 13:46

Geht jetzt zu Rosa aufs Zimmer. Fragt sie nach den Apfelbildern. Dann müsst ihr euch über das Extrazimmer erkundigen. Mila kommt mit euch. Ihr müsst über die Zweittreppe auf Zimmer 111 gehen, weil sonst „Game Over“ ist. Geht in das hintere Zimmer und guckt euch das Bild an. Die Bedeutung aller Wörter ist „Jenny“. Tippt die Buchstaben in der richtigen Reihenfolge an. Geht dann zu Rosa. Mila atmet nicht mehr. Beatmet sie, indem ihr den DS zuklappt.

Plötzlich spricht Mila wieder. Fragt sie, woran sie sich erinnert und erkundigt euch, was sie mit damals meint. Fragt, wie sie ihre Stimme verloren hat und wer Jenny ist. Fragt wer ihr Vater ist. Mila sagte ebn was von „dort“. Fragt wo „dort“ ist. Wenn ihr dann noch nachfragt, wann sie aufgewacht ist, ist das Gespräch beendet. Wenn ihr Zimmer 111 verlasst, trefft ihr auf Kevin. Aktiviert den Button, und fragt, ob er Mila kenne. Erkundigt euch dann, woher er Mila kenne.

Sie war in seinem Krankenhaus Patientin. Erkundigt euch, warum sie im Krankenhaus gewesen sei. Drückt den Button, und fragt, ob er Milas Familie kenne. Wenn Kevin geht, piepst euer Piepser und es ist 20 vor 1.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


00:40

von: BadNero / 31.05.2008 um 13:46

Ruft Ed in seinem Büro an. Vo 10 Jahren hat Robert Evans das Hotel besessen. Nach dem Telefonat klopft jemand an die Tür. Es ist Rosa. Dunning hat Mila mit genommen. Rosa ist geschockt. Durchsucht Dunnings Zimmer. Louis taucht auf. Geht erst mal in Dunnings Hinterzimmer und nehmt die Broschüre vom Schreibtisch, Lest dann de Zeitungsartikel unter de Broschüre. Es steht etwas von Osterzone drin. In den Schubladen findet ihr Geburtstagskarten an Jenny.

Im Kühlschrank befindet sich Farbe. Geht dann zur Speisekammer und von dort in den Weinkeller. Doch bevor ihr den Weinkeller betreten könnt, folgen wieder Fragen.

Frage Antwort
1 2
2 1
3 3
4 2
5 1

Wenn ihr in den Weinkeller geht, liegt Louis am Boden. Wenn ihr euch über ihn beugt, bekommt ihr auch einen Schlag auf den Kopf. Es war Dunning. Man erkennt es an den Umrissen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 10: 2:00 bis ??:??

von: BadNero / 31.05.2008 um 13:47

Rosa kommt und guckt nach euch. Ihr erklärt Louis, was vorgefallen ist. Klickt die Kiste mit den Whiskeyflaschen im nördlichen Regal an. Im östlichen Regal ist eine halbvolle Flasche Nehmt sie. Im westlichen Regal ist auch noch eine halbvolle Whiskeyflasche. Füllt beide zusammen und legt diese in den Karton. Ein Geheimgang wird sich öffnen. Geht durch, bis ihr in den Keller kommt. Guckt euch die Stromleiste unter dem Schreibtisch an. Der Kontakt ist nicht fest genug.

Geht dann zum Regal und lest euch das rote Buch durch. Guckt dann in das blaue darüber. Jemand wird euch einsperren. Jetzt wird es ernst. In dem Buch ist ein Foto. Die Zahl 5/18 von der Rückseite müsst ihr euch merken. Ich erkläre euch gleich die Lösungsstrategie. Guckt dann in den Gästeregister rechts daneben. Grace steht darin. Geht jetzt an die obere Schublade am Schreibtisch und geht beim Save den Code 518 (5/18) ein. Lest euch den Brief durch.

Die Buchstaben unten sind ein Code. In der unteren Schublade ist eine Nagelfeile. Benutzt den Bleistift an ihr, um Pulver herzustellen. Benutzt das Pulver an dem Stecker unter dem Tisch an dem Stecker. Verwendet den Brief mit den Computer und gebt die Kombination so ein, wie sie auf dem Blatt steht. Da wo die 0 ist, muss eine 12 hin. Dunning ist Osterzone! Geht an die Tür. Louis wird euch das Leben retten. Geht dann noch mal in den Keller und nehmt den Hammer aus der roten Kiste unter dem Schreibtisch.

Wenn ihr in Richtung Weinkeller geht, fallen Steine von der Wand. Benutzt den Hammer mit der Wand, um eine Tür frei zu hauen. Geht durch die Tür, und ihr betretet eine Malerwerkstatt. Dunning scheint wirklich Osterzone zu sein. Guckt euch den Tisch an und nehmt das Palettenmesser aus der Farbpalette. Geht an die Stafette und schneidet das Blattpapier mit dem Palettenmesser durch. Dann habt ihr das Bild „Engel, der eine Tür öffnet“ gefunden.

Louis ist natürlich wie immer schwer von Begriff und ihr müsst ihm alles erklären. Geht in Richtung Kellertür. Ihr findet eine geheime Tür. Wenn ihr den Raum betretet, beginnt das Finale des Spiels. Einmal vertan, und es ist „Game Over“.

Vordialog:
Button Aussage
1. Button „Sie haben hier mit ihm geredet.“
2. Button „Es war Bradley“

Dann kommen die Fragen an die Reihe.

Frage ihr müsst hinzufügen
„Worüber haben Sie mit Evans gesprochen?“ „Bestimmt NILE, oder?“
„Was hat Bradley gesagt?“ „Sie logen.“
„Haben Sie Kontakt zu Evans?“ „Er erzählte Ihnen nichts.“
„Warum malen Sie nicht mehr?“ Nichts
„Was ist Evans Geheimnis?“ Nichts
„Warum hatte Ihnen Evans nichts von Mila gesagt?“ Nichts

Dann erzählt er euch eine lange, traurige Geschichte. Dunning gibt euch einen Schlüssel, mit dem ihr die rote Schatulle öffnen könnt. Ihr telefoniert mit Ed und erzählt ihm alles. In der roten Schatulle ist ein Brief von Bradley.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke für den guten tipp

19. Dezember 2012 um 21:29 von darcmoon1992 melden

Manches ist falsch, das hat mich verwirrt. Bei dem Dechiffrierer kommt keine 12 hin, die Zahl variiert bei jedem Spiel.
Es gab noch einen Zettel. Fürs Lesen muste man entweder den DS schräg halten oder die Schwarzlichtlampe benutzen.

15. September 2008 um 15:50 von Julzh melden


Weiter mit: Komplettlösung Hotel Dusk - Room 215: 08:00

Zurück zu: Komplettlösung Hotel Dusk - Room 215: Kapitel 7: 22:00 bis 23:00 / 22:20 / 22:40 / Kapitel 8: 23:00 bis 0:00 / 23:20

Seite 1: Komplettlösung Hotel Dusk - Room 215
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Hotel Dusk - Room 215 (3 Themen)

Hotel Dusk - Room 215

Hotel Dusk - Room 215 spieletipps meint: Ein schönes Adventure, dessen langatmige Dialoge den Spielspaß versalzen können. Für Krimi-Fans und Hobby-Detektive genau das richtige.
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hotel Dusk - Room 215 (Übersicht)

beobachten  (?