Pokemon Diamant: Arceus

Arceus

von: BadNero / 28.07.2011 um 15:28

Ansicht vergrössern!

Vergesst Mewtu, Lugia und alle anderen legendären Pokémon aller Editionen. Der "Gott über alle Pokémon" ist das mächtigste Wesen aller Zeiten. Seine Werte übersteigen die von Mewtu, Rayquaza und Lugia bei Weitem. Zu finden ist es an eben jener Stelle, an der ihr das Titelpokémon eurer Edition finden konntet. Allerdings benötigt ihr dazu das exklusiv von Nintendo vergebene Item "Himmelsstab".

Zu Aruseus gibt es noch einiges Wissenswertes:

  • Für Arceus gibt es ein spezielles Item namens "Platte". Der Typ von Arceus richtet sich nach der Art der getragenen Platte, womit man sich bei einem Kampf nicht auf die typbedingten Stärken und Schwächen einstellen kann. Dies ist durch seine spezielle Charakteristik gegeben.
  • Der erlernbare Attackenpool liegt bei 93, was jedem Spieler erlaubt seine Lieblingsattacken in diesem Pokémon zu vereinen. Kein Arceus wird also dem anderen gleichen.
  • "Urteilskraft" (Typ Normal, Attackenart Spezial) ist eine besondere Attacke von Aruseus. 100 Schadenspunkte und eine Trefferquote von 100% machen diese Attacke nahezu perfekt. Und ganz ehrlich: Es gibt keinen Haken bei diesem Angriff!

Zwar sollte diese Bemerkung überflüssig sein, aber der Vollständigkeit halber: Der Einsatz von Arceus ist wie alle anderen legendären Pokémon mit sehr hohen Werten auf offiziellen Turnieren und in strategischen Kämpfen verboten. Was sollte man auch einem solchen Pokémon entgegensetzen, außer einem anderen Arceus?

8 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

aber der name ist falsch der lautet arceus

15. August 2010 um 12:49 von areusus(von_youtube) melden

hay das hilft mier mega fest

11. Januar 2009 um 00:26 von grudon360 melden

sehr gut

11. Oktober 2008 um 17:09 von charly)) melden

ich wollte nur wissen wann mein ARCEUS die coole Attacke erlernt

03. Juli 2008 um 17:33 von vlama melden

Sie ist sehr hilfreich.

15. Juni 2008 um 09:54 von Popel melden

Ich brauche aber das item

19. März 2008 um 14:10 von Banny18 melden


Legendäre Pokemon

von: Phoenixfeuer / 28.07.2011 um 16:33

Es gibt verschiedene neue legendäre Pokémon in Diamant/Perl. Unter anderem:

  • Rotom: Sobald die Liga durch ist und man den internationalen Pokedex hat, kann man oben rechts im Ewigwald bei den Zerschneiderbäumen eine Villa betreten. In der oberen Etage, im zweiten Schlafzimmer von links, befindet sich ein Fernseher. In der Zeit (Nacht) von 20.00 bis 4.00 Uhr kann man den Fernseher anklicken und das Pokémon befreien.
  • Dialga: Dialga bekommt man auf der Speersäule ganz oben auf dem Kraterberg, aber erst braucht man den 7. Orden und man muss den Chef von Team Galaktik im Hauptquartier in Schleiede besiegen, außerdem die drei Pokémon befreien.
  • Palkia: Durch Tausch über Perl, holt man sich genauso wie Dialga.
  • Tobutz: Nachdem man Dialga gefangen hat, kann man in der Kühnheitsgrotte (See der Kühnheit) Tobutz fangen. Wer bereits die 3 Golems in Rubin/Saphir/Smaragd gefangen hat, weiß was ihn erwartet.
  • Selfe: Selfe ist in der Stärkegrotte (See der Stärke) und lässt sich wie Tobutz fangen.
  • Vesprit: Vesprit haut nach dem Treffen in der Wahrheitsgrotte (See der Wahrheit) ab und Prof. Eibe kommt. Anschließend sollte man sich eine Karte für das Pokétch im Pokétchgebäude in Jubelstadt holen. Vesprit haut wie Entei, Raikou und Suicune ab, aber nicht unbedingt nach jedem Fliegen.
  • Heatran: Heatran ist in dem Kahlberg zu fangen. Es hat verschiedene Geschlechter.
  • Giratina: Giratina kann man erst nach erhalten des Internationelen Pokedex holen. Es befindet sich am neuen Ort: Frühlingspfad (Route 214). Mit Kraxler kommt man voran, unten am See ist eine Höhle. Wenn man sie betritt, muss man einfach nur nach rechts gehen. Irgendwann kommt eine Säule. Speichert ab und sucht euch einen Weg aus. Wenn ihr nicht beim Eingang landet, dann habt ihr Glück. Jetzt sucht ihr zwei oder drei weitere Säulen und schon ist man im nächsten Raum mit Giratina. Anmerkung: Giratina ist wesentlich schwerer zu fangen als Vesprit, Selfe, Dialga usw.
  • Cresselia: Man findet Cresselia auf der Vollmond-Insel. Allerdings muss man vorher den Sohn des Kapitäns ansprechen, bevor man auf die Insel kann. Cresselia haut ab und hinterlässt die für den Kapitänssohn wichtige Lunafeder. Cresselia haut ab wie Vesprit und kann auch so gefangen werden.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Stimmt,aber du hast Darkrai vergessen!;)

26. Februar 2013 um 15:35 von xeldritsch123 melden

Ohne diesen Beitrag wäre ich nicht weitergekommen

23. Juli 2009 um 01:03 von cristianoronaldo05021985 melden


Dialga/Palkia

von: GameHelper / 28.07.2011 um 16:36

Dialga/Palkia ist das legendäre Pokémon, das man auf dem Titelbild der Diamant/Perl-Edition sehen kann.

Nachdem ihr die zwei Commander (Mars und Saturn) zusammen mit der Hilfe eures Freundes und den Galaktik-Boss fertig gemacht habt, solltet ihr genug Heilmittel haben, um alle eure Pokémon zu heilen. Davor kommt der Professor und erklärt euch einiges. Danach könnt ihr speichern und aufheilen! Dann geht zu Dialga/Palkia und fangt es. Nehmt nicht den Meisterball, den ihr vorher bekommen habt, sondern fangt ihn so (ich empfehle Timerbälle).

Wenn ihr genug Beleber (besser: Top-Beleber) habt, setzt seine KP langsam mit schwachen Attacken runter. Versucht auch solche Attacken, die Status-Probleme verursachen. Dann werft Bälle! Mit der Zeit werden die Timerbälle immer effektiver und irgendwann habt ihr Dialga/Palkia!

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ähm dialga heißt auf japanisch "diaruga"

17. Februar 2010 um 21:08 von badboyfan1 melden

sehr hilfreich

24. Juli 2008 um 14:03 von knallfrosch94 melden


Vesprit/Cesselia leicht gefangen

von: Computerfreak3000 / 28.07.2011 um 16:37

Ihr kennt das: Ihr wollt eines der legendäres Pokémon fangen und dann ist es wieder weg. Dagegen gibt es einen Trick und zwar müsst ihr euch zuerst in die nächstgelegene Stadt begeben und dann zwischen Stadt und Route wechseln. Dann fängt das legendäre Pokémon auch an seine Routen zu wechseln und irgendwann ist es bei euch. Jetzt müsst ihr nur noch eines tun - Nehmt euch genügend Bälle mit und dann ganz vorsichtig anschleichen.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

habe ich noch nicht außbribiert. Klingt aber sinnnfol.

12. März 2013 um 14:05 von dako melden


Rotom fangen

von: Arceus / 28.07.2011 um 16:41

Nachdem ihr die Pokémon-Liga durch und den National-Dex habt, fliegt ihr nach Ewigenau. Wenn ihr vor dem Pokémon-Center seid, geht ihr nach links. Dort ist die Route 205. Überquert die Brücke und folgt dem Weg. Dann seht ihr ein Schild mit der Aufschrift "Ewigwald". Geht nach links durch die Waldöffnung. Nun seht ihr drei kleine Bäume, die ihr mit Zerschneider aus dem Weg räumen könnt.

Geht dann nach oben und folgt dem Weg, bis ihr die Tür der alten Villa sehen könnt. Nachdem ihr die Villa betretet habt lauft ihr die Treppe hoch und geht durch die Tür in der Mitte. Ihr seht direkt vor euch eine Tür, doch es ist nicht die richtige. Geht ein paar Schritte nach links, bis sie die nächste Tür erscheint. Geht durch diese durch. Nun seht ihr einen Fernseher. Geht näher ran und klickt auf ihn.

Es kommt eine Frage - klickt als Antwort auf "Ja". Nun könnt ihr Rotom fangen. (Aber nur nachts)

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Pokemon Diamant - Legendäre Pokémon: Dialga und Palkia / Arceus / Manaphy bekommen / Zwei Fanganleitungen / Fangen von Shaymin mit Action Replay (o. Modifier)

Zurück zu: Pokemon Diamant - Legendäre Pokémon: Giratina / Manaphy und Phione / Tour-Pokémon / Darkrai / Shaymin

Seite 1: Pokemon Diamant - Legendäre Pokémon
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Diamant

Pokémon Diamant Edition spieletipps meint: Sinnvollere Neuerungen, bessere Story und endlich ein Online-Modus: Pokemon-Herz, was willst du mehr? Artikel lesen
83

Tipp gehört zu diesen Spielen

Pokémon Diamant Edition
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Diamant (Übersicht)

beobachten  (?