Kakariko (Lichtwelt) 3: Komplettlösung Zelda Twilight Princess

Kakariko (Lichtwelt) 3

von: OllyHart / 23.11.2011 um 11:59

Nun ist euer Auftrag, allen Dorfbewohnern bescheid zu sagen, und euch danach vom Bürgermeister das Ringen beibringen zu lassen. Das Geheimnis beim Ringen gegen Goronen waren jedoch seine Eisenstiefel - dreckiger Cheater. Reitet nun also nach Kakariko zurück, wo jedoch schon das nächste Unglück wartet. In einer dramatisch in Zeitlupe inszenierten Szene wird Colin entführt, und ihr müsst natürlich hinterher über das nach der Sequenz direkt vor euch liegende Tor springen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?

Zwischengegner - Wildschweinreiter

von: OllyHart / 23.11.2011 um 11:59

Kümmert euch nicht um seine Schergen, sondern greift direkt den Anführer der "Wildschweinreiter" an, am besten mit einer Wirbelattacke, der übrigens auch nützlich ist, wenn ihr euch etwas eingeengt fühlst. Da er die gleiche Geschwindigkeit hat, wie ihr, müsst ihr euer Pferd hetzen, um mit ihm gleichzukommen. Hat er auf diese Weise all seine Ausrüstung verloren, kommt es auf der Brücke zu einer Art ritterlichem Turnier. Um ihn zu besiegen, müsst ihr zur einen Seite reiten und währenddessen die Wirbelattacke aufladen. Kurz bevor ihr euch rammt, müsst ihr die Richtung stark wechseln und beschleunigen, dabei B loslassen um die Wirbelattacke zu entfesseln. Am anderen Ende der Brücke dreht ihr beide euch um und es geschieht dasselbe noch einmal, wobei er diesmal in den tiefen Abgrund fällt und ihr somit Colin gerettet habt.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Komme da nicht weiter

19. November 2015 um 16:20 von Nadine-mama melden


Zurück in Kakariko

von: OllyHart / 23.11.2011 um 11:59

Damit euer Schild in dem anstehenden, recht feurigen Tempel nicht verbrennt, solltet ihr nun zuerst einmal in das Gebäude links gehen, wo der Knirps Maro, ein knallharter Geschäftsmann, ein Geschäft aufgemacht hat und zufälligerweise gerade den Hylia-Schild für nur 200 Rubine im Angebot hat. Habt ihr nicht genug Geld, versuche doch mal, beim Friedhof die beiden Fackeln anzuzünden oder euch etwas im höchstgelegensten Haus dieses Dorfes umzuschauen, denn es sollten je 50 Rubine dabei herauskommen. Danach könnt ihr die Goldene Ameise (w) in dem dritten Haus rechts finden und seid erstmal hier fertig, also könnt ihr eure neuerrungenen Ringkünste beim nordöstlichen Ausgang ausprobieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Feuerberg

von: BadNero / 23.11.2011 um 12:00

Klettert die Absperrung hoch und zieht die Eisenstiefel an, bevor ihr euch dem ersten Goronen stellt. Sobald die Benachrichtiung am unteren Bildschirmrand erscheint, drücke A, das ist schon der ganze Trick. Bewegt euch so den Weg hoch (die Eisensteifel können zwischendrin ruhig ausgezogen werden).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Feuerberg 2

von: OllyHart / 23.11.2011 um 12:03

Seid ihr in dem größeren Areal angekommen, so müsst ihr die Goronen bekämpfen, indem ihr sie mit L gleichzeitig anvisiert und euer Schild rausholt, sie dann einmal dagegen schlagen lasst, damit sie ins Taumeln geraten, und schließlich durch drücken von R eine Schildattacke ausführt, damit sie sich zusammenrollen und ihr sie, nachdem ihr auf sie drauf geklettert seid, als Schleuder verwenden könnt. Bekämpft nun so den linken Goronen, geht dann oben angekommen nach links, wo ihr wieder einen Goronen bekämpfen dürft. Habt ihr Energie verloren, könnt ihr euch hier geradeaus in der Quelle stärken, die Goronen sind hier auch etwas entspannter als die Wächter; ihr könnt sogar mit ihnen plaudern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Zelda Twilight Princess: Der Feuerberg 3 / Mine der Goronen / Mine der Goronen 2 / Mine der Goronen 3 / Mine der Goronen 4

Zurück zu: Komplettlösung Zelda Twilight Princess: Kakariko 5 / Kakariko 6 / Kakariko 7 / Kakariko (Lichtwelt) / Kakariko (Lichtwelt) 2

Seite 1: Komplettlösung Zelda Twilight Princess
Übersicht: alle Komplettlösungen

Zelda Twilight Princess

The Legend of Zelda - Twilight Princess spieletipps meint: Ein gutes Spiel bleibt auch nach zehn Jahren gut, auch wenn trotz neuer HD-Auflösung der Zahn der Zeit doch ein klein wenig gearbeitet hat. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Resident Evil 7: Capcom veröffentlicht letzte Demo und Kampagnen-Trailer

Resident Evil 7: Capcom veröffentlicht letzte Demo und Kampagnen-Trailer

Im Januar möchte Entwickler und Hersteller Capcom das Horrorspiel Resident Evil 7 veröffentlichen. Vorab habt (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Zelda Twilight Princess (Übersicht)

beobachten  (?