Kakariko 2: Komplettlösung Zelda Twilight Princess

Kakariko 2

von: OllyHart / 23.11.2011 um 12:10

Ein weiteres gibt es, wenn ihr einen Felsen neben der Quelle im Süden Kakarikos wegsprengt, dort den Weg entlanglauft und so in das Herz der Quelle springen könnt, wo ihr mithilfe der Eisenstiefeldie Truhe am Grund öffnen könnt. Verlasst nun mithilfe eures Pferdes Kakariko im Norden, worauf ihr schon nach einigen Schritten der Briefträger begegnet und euch zwei Briefeüberreicht. Einer davon kommt von Maro, der euch darauf hinweist, gerade eine Seltenheit in seinem Sortiment zu haben. Also dreht ihr noch mal um und stattet ihm einen Besuch ab, um euch das Falkenauge zu kaufen, womit ihr euren Bogen zum Präzisionsgewehr aufrüsten könnt, was euch, falls ihr es nicht geschafft habt, beim vorher erwähnten Bogenschießenhilfreich sein kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?

Hyrule-Stadt und der Hylia-See

von: OllyHart / 23.11.2011 um 12:10

Wieder zurück in der Hyrule-Ebene, reitet alle Gegner ignorierend geradeaus nach Norden weiter, über die euch schon bekannte Brücke. Reitet auch hier alle Gegnerignorierend immer weiter, seid ihr in die Schattenwelt eintreten könnt, was ihr natürlich tut. Hier werdet ihr bald auf den Geruch von Ilya stoßen, den ihr natürlich aufnehmt und dem ihr nun folgt, was in den nächsten Minuten euer einziges Ziel bleibt, auch nach dem Erreichen von Hyrule-Stadt. So werdet ihr nun in Thelma's Wirtshaus ankommen, wo ihr auch schon Ilya trefft. Diese kann euch aber momentan nicht sehen und hat andere Sorgen, nämlich in Form eines geschwächten Zora-Jungen. Als nächstes lauscht ihr den anscheinend sehr feigenWachsoldaten und schaut anschließend auf die Karte, welche neben ihnen auf dem Tisch liegt, um euer nächstes Ziel zu erfahren.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Hyrule-Stadt und der Hylia-See 2

von: OllyHart / 23.11.2011 um 12:10

Die Quelle des hiesigen Lichtgeistes am Hylia-See. Da ihr nun durch erforschen eine komplette Karte von Hyrule-Stadt habt, habt ihr natürlich keine Probleme wieder herauszugelangen, und da der Punkt nun auch auf eurer Karte eingezeichnet ist, sollte es kein Problem sein, zu ihm zu gelangen. Seid ihr am Hylia-See angelangt, werdet ihr über die Brücke gehen müssen, auf der eine etwas dunklere, komisch riechende Flüssigkeit verschüttet ist und ihr werdet bald feststellen müssen, welche. Klettert nun also schnell auf eine der Kisten am Rand und springt herunter, worauf ihr in den Überbleibseln des Hylia-Sees landet. Nachdem ihr an den mit Herzen gefüllten Wühllöchern eure Energie wiedergewonnen habt, lauft geradeaus und lauscht dem Betreiber des ursprünglich schwimmenden Vergnügungsparks, der euch auf ein paar Dinge hinweist, vorallem auf den Gegner, zu dem ihr euch nun bewegen solltet. Dieser wird einen eurer Tricks benutzen, um seinen geflügelten Freund zu rufen.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Danke für die tollen Tipps, schnell alles gefunden ;)

18. Februar 2014 um 09:50 von Juschi09 melden

Wie komme ich den zur Quelle bei mir stehen die menschen oder geister im weg dann komme ich da nicht dran vorbei

20. Oktober 2013 um 13:30 von THE_LGEND_OF_ZELDA_TWILIGHT melden


Zwischengegner: Geflügelter Reiter der Finsternis

von: OllyHart / 23.11.2011 um 12:10

Fokussiere euren Gegner mit L und weicht den Feuerpfeilen aus. Sobald das geflügelte Monstrum selbst euch angreifen will und so geradeaus im Tiefflug auf euch zufliegt, springt es mit A an und beißt mit weiterem wiederholten Drücken von A auf seinem Hals herum. Wiederholt diesen Vorgang, bis der Reiter herunterfällt und ihr diesen erledigen könnt; danach wird Midna die Kontrolle übernehmen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Zoras Reich (Schattenwelt)

von: OllyHart / 23.11.2011 um 12:10

Zu der folgenden Flugeinlage lässt sich eigentlich nur sagen: halte euch oben! Habt ihr es geschafft, springt hinunter und geht durch den großen, westlichen Ausgang, der eigentlich das Flussbett ist. Auch hier hat sich etwas verändert, es ist nämlich sichtlich kühler geworden. Lauft nun also in den Norden und ihr werdet eine kleine Rampe sehen, auf die ihr treten müsst, damit ihr mit Midnas Hilfe hinaufkommt; ganz oben angekommen, könnt ihr due Zora-Höhle betreten. Nachdem ihr die Kreaturen der Finsternis besiegt und somit ein Portal geschaffen habt, indem ihr wieder zuerst die abgetrennte Kreatur besiegt (rechts ist eine Lücke), blickt mal mit dem Gespür nach unten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Zelda Twilight Princess: Zoras Reich (Schattenwelt) 2 / Zoras Reich (Schattenwelt) 3 / Zoras Reich (Schattenwelt) 4 / Zoras Reich (Schattenwelt) 5 / Zoras Reich (Schattenwelt) 6

Zurück zu: Komplettlösung Zelda Twilight Princess: Zwischengegner: Korpulenter Goronenwächter 3 / Zwischengegner: Korpulenter Goronenwächter 4 / Zwischengegner: Korpulenter Goronenwächter 5 / Endgegner: Flammende Bestie - Flammatron / Kakariko

Seite 1: Komplettlösung Zelda Twilight Princess
Übersicht: alle Komplettlösungen

Zelda Twilight Princess

The Legend of Zelda - Twilight Princess spieletipps meint: Ein gutes Spiel bleibt auch nach zehn Jahren gut, auch wenn trotz neuer HD-Auflösung der Zahn der Zeit doch ein klein wenig gearbeitet hat. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6-_4Uoo_7Y4 Stellt euch vor ihr seid der größte Star auf Youtube und (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Zelda Twilight Princess (Übersicht)

beobachten  (?