Zwischengegner: Anführer der Wildschweinreiter 3: Komplettlösung Zelda Twilight Princess

Zwischengegner: Anführer der Wildschweinreiter 3

von: OllyHart / 23.11.2011 um 12:12

Nun ist der richtige Zeitpunkt gekommen, euch die Wasserbomben zu kaufen, damit könnt ihr nämlich im Zora-Schrein einen direkten Zugang zum Hylia-See freilegen. Den Schrein betreten solltet ihr euch jedoch noch nicht, denn neben dem Westeingang nach Hyrule-Stadt wartet noch der goldene Wolf auf euch, der euch die dritte okkulte Schwertkunst beibringt - den Rundumschlag. So gewappnet könnt ihr euch endlich in den dritten Tempel begeben. Doch bevor ihr ihn betreten könnt, müsst ihr zuerst mit einer Bombe den Aufstrom freilegen, danach in diesen eine weitere Bombe legen, um den Felsbrocken, der den Eingang blockiert, wegzusprengen und ihn sobetreten zu können.

3 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wo soll der wolf sein??? bei mir war keiner -.-
bzw wie werde ich wieder zum wolf?

08. März 2014 um 20:09 von Kleine23 melden

Als kleinen Tipp sollte man noch bei schreiben, dass, wenn man IN den Schrein möchte, man die Eisenstiefel nutzen sollte, damit man die Bomben überhaupt legen kann ;)

18. Februar 2014 um 17:40 von Juschi09 melden

der wolf ist gekommen aber ich krieg das nicht hin mit dem vorbei rollen .irgentwann labert der was von L und R aber das gibt es auf der wii doch nicht

08. Oktober 2013 um 15:34 von gelöschter User melden

Du musst ja auch erst als Wolf diesen Stein anheulen, wie vorher auch. oò

27. Juli 2013 um 15:16 von -T0W melden


Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?

Der Seeschrein

von: BadNero / 23.11.2011 um 12:22

Den ersten Gang könnt ihr erstmal alles ignorierend durch schwimmen. Am anderen Ende angekommen, befinden sich neben den Gegnern, die ihr in Flaschen füllen könnt (die roten und die blauen solltet ihr auch in Flaschen füllen, denn die geben euch Energie wieder!) auch Truhen, um eure Vorräte aufzustocken.

Um das Tor zu öffnen, müsst ihr eine der beiden Treppen hochlaufen und dann von dieser Erhöhung auf den Griff zuspringen. Im nächsten Raum weist euch Midna darauf hin, dass schon eine kleinste Bewegung ausreicht, um die Stalaktiten von der Decke zu holen; diese "kleinste Bewegung" ist ein Bombenpfeil.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Seeschrein 2

von: OllyHart / 23.11.2011 um 12:25

Nachdem ihr nun also alle runtergeholt habt, könnt ihr euch zur Tür gegenüber vom Eingang bewegen, wobei ihr rechts davon noch der Plattform einen Besuch abstatten solltet, denn dort bekommt ihr eure Pfeile und Bomben wieder. Die Brücke hat nur einen Ausgang, und das am anderen Ende, besiege also die neue Form des Echsodorus und begib euch dorthin. Lauf die Treppe runter und zum Süden des Raumes, wo ihr einen weiteren Griff an der Decke hängen sieht und nur noch in seine Richtung zu springen braucht. Lauft dann die Treppe wieder hoch und nach rechts gen Südosten, könnt ihr die Tante wiedermal aus einem Krug befreien. Der nächste Griff befindet sich im Westen.

3 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Einfach dranspringen. Natürlich klappt das nur da, wo keine Treppe drunter ist ;)

28. Dezember 2014 um 17:50 von Juschi09 melden

Wie kann man den Griff runter machen? Und wo ist da ein Schalter?

07. Juni 2014 um 21:50 von Link992386576499 melden

Hääää!? Link springt nicht an die Schalter sondern läuft nur drunter her

28. Dezember 2013 um 18:30 von robinschneider melden

habs geschafft der schalter ist i-wo rechts unten

21. Dezember 2013 um 13:06 von winkidinki melden

Mein kleiner link springt aber nicht er läuft nur unten drunter?

10. November 2013 um 14:31 von gamehunter132 melden


Der Seeschrein 3

von: OllyHart / 23.11.2011 um 12:25

Nachdem ihr dann die Treppe wieder hinuntergelaufen seid, wartet links in der Truhe die Dungeon-Karte; weiter geht es durch die Tür. In dem Raum nach der Brücke müsst ihr, ihr habt es vielleicht schon geahnt, wieder mit Bombenpfeilen die zwei Stalaktiten von der Decke holen, danach durch den Tunnel links hinuntergehen. An den Pfahl in der Mitte rankt sich eine Wasserpflanze, die ihr auch zum klettern benutzen könnt, tut dies nun also und klettert seitwärts den Pfahl entlang, bis ihr wieder eine Plattformunter den Füßen habt; von hier aus könnt ihr zur Truhe hüpfen, die den ersten kleinen Schlüssel enthält.

3 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Der Seeschrein 4

von: OllyHart / 23.11.2011 um 12:25

Verlasst den Raum durch die Tür, durch die ihr auch hineingekommen seid, um wieder in dem großen Raum mit der Treppe zu landen; diese müsst ihr nun hochlaufen und nach rechts in Richtung Westen laufen, um dort durch die Schlüsseltür zu gehen. Nach dem Gang über die Brücke landet ihr in einem zunächst aussichtslosen Raum, dies ändert sich jedoch, wenn ihr den rechten der beiden Stalaktiten herunterholt, um so an die Kletterpflanzen der Wand zu gelangen. Habt ihr keine Wasserbomben mehr, weil ihr zu viel mit denen rumgespielt habt, könnt ihr glücklicherweise rechts in einer Truhe fünf davon finden.

2 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

In diesem Spiel leider schon o.O

08. Januar 2016 um 17:45 von mesomer melden

Du bist echt nen Profi abber rechts is nicht Westen ;-)

21. Oktober 2013 um 11:02 von THE_LGEND_OF_ZELDA_TWILIGHT melden


Weiter mit: Komplettlösung Zelda Twilight Princess: Der Seeschrein 5 / Der Seeschrein 6 / Der Seeschrein 7 / Zwischengegner: Riesenfrosch / Zwischengegner: Riesenfrosch 2

Zurück zu: Komplettlösung Zelda Twilight Princess: Zoras Reich (Schattenwelt) 7 / Zwischengegner: Schattenkäfer-Königin / Zwischengegner: Schattenkäfer-Königin 2 / Zwischengegner: Anführer der Wildschweinreiter / Zwischengegner: Anführer der Wildschweinreiter 2

Seite 1: Komplettlösung Zelda Twilight Princess
Übersicht: alle Komplettlösungen

Zelda Twilight Princess

The Legend of Zelda - Twilight Princess spieletipps meint: Ein gutes Spiel bleibt auch nach zehn Jahren gut, auch wenn trotz neuer HD-Auflösung der Zahn der Zeit doch ein klein wenig gearbeitet hat. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Zelda Twilight Princess (Übersicht)

beobachten  (?