Der Seeschrein 5: Komplettlösung Zelda Twilight Princess

Der Seeschrein 5

von: OllyHart / 23.11.2011 um 12:25

Seid ihr nun diese Wand hochgeklettert, könnt ihr, um euch zukünftig derartige Strapazen zu ersparen, durch einen Sprung an den Griff das Tor unter euch öffnen. Sprengt danach den Felsbrocken vor euch Weg und geht durch die Tür, wo ein raffinierter Gegner auf euch wartet. Seinen Traum auf Unbesiegbarkeit könnt ihr jedoch mit einem Bombenpfeil im wahrsten Sinne des Wortes zerplatzen lassen und danach durch die andere Tür gehen. In der oberen linken Ecke befindet sich eine Truhe mit dem nächsten kleinen Schlüssel, kehrt um und geht, da ihr nicht mehr zu der anderen Tür kommt, durch die links in der Wand befindliche.

Besiegt den Gegner, geht durch die Tür und lauft zum wiederholten Male nach rechts und durch die Tür, wo ihr diesmal den kleinen Schlüssel verwenden könnt. Springt links in die Schlucht, achtet aber darauf, dass ihr euch an der Rankenpflanze festhalten könnt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?

Der Seeschrein 6

von: OllyHart / 23.11.2011 um 12:25

Lauft danach hoch, erklimmt eine der Leitern und springt an den Griff, um das Wasser fließen zu lassen; es folgt eine kleine Rutschpartie. Unten angekommen, müsst ihr auf die vorher unerreichbare Plattform in der Mitte schwimmen und wieder an den Griff springen, um das Wasser in den nächsten Raum fließen zu lassen. Dem Strom folgend kommt ihr im nächsten Raum an, wo ihr herunterspringen müsst, um durch die Tür gehen zu können. ihr landet wieder in dem Raum mit dem "Karussell", welches sich nun dreht. Lauft also nun durch die anderen Tür und über die Brücke zurück in den Raum mit der drehbaren Treppe, die ihr hinunter lauft, und geht durch die Tür, die direkt vor euch liegt, um in dem "Karusellraum" anzukommen, nur eine Ebene tiefer.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Der Seeschrein 7

von: OllyHart / 23.11.2011 um 12:25

Springt auf eine der Plattformen und von da aus, nachdem ihr euch etwas weitergedreht habt, auf die Plattform vor der Tür. Nachdem ihr durch diese gegangen seid, geht nach rechts, um noch einen kleinen Schlüssel aus der Truhe zu bergen, danach geht zurück, da ihr bei der anderen Tür noch nichts erreichen könnt. Springt wieder auf eine der Plattformen und fahrt eins weiter, geht dann durch die Tür und benutzt den soeben erlangten kleinen Schlüssel. Im Wasser solltet ihr die Eisenstiefel anziehen und einfach vorbeirennen, Am Ende des Ganges wartet ein Stein darauf, weggesprengt zu werden, danach eine Killermuschel, dass ihr den Spannmuskel mit einer Wirbelattacke durchtrennst. Am Ende dieses zweiten Teils des Ganges angelangt, zieht die Eisenstiefel aus und ihr werdet in dem Raum auftauchen, in den ihr eben nicht gekommen werd. Ein Blick nach oben offenbart euch das, was ohnehin schonklar war.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zwischengegner: Riesenfrosch

von: OllyHart / 23.11.2011 um 12:25

Nachdem ihr mit einer Wirbelattacke am Anfang und danach mit einem L-Fokus-dauerdrücken die ganzen Kaulquappen, die er auf euch losgelassen hat, besiegt habt, wird er hochspringen und versuchen, euch platt zudrücken. Bleibt in dieser Phase einfach nur nicht stehen, dann wird er euch auch nicht treffen. Sobald er nun auf dem Boden angekommen ist, ist er natürlich etwas betäubt; das ist die perfekte Gelegenheit, um mit dem Schwert auf seine heraushängende Zunge einzudreschen. Sobald er sich wieder gefangen hat, wird er einen lauten Schrei von sich geben, wobei sein Mund sperrangelweit offen steht, was natürlich wiederum eine perfekte Gelegenheit für einen Bombenpfeil ist; ein weiterer beschleunigender Faktorkann ein Fangstoß auf seine Zunge sein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zwischengegner: Riesenfrosch 2

von: OllyHart / 23.11.2011 um 12:26

Mit letzen Kräften würgt er noch eine Truhe heraus, die einen für euch sehr wertvollen Schatz enthält: den Greifhaken. Verwenden müsst ihr ihn sofort, nämlich müsst ihr auf die gelb/rote Zielscheibe vor dem Tor zielen, um dieses zu öffnen und durch die Tür gehen zu können. Hier könnt ihr nun den armen Panzertierchen ihren Panzer mit dieser Waffe abnehmen, um sie ungehindert mit den Schwert schlagen zu können. Zurück in dem Karussellraum solltet ihr euch wieder in Richtung Treppenraum begeben, wo ihr im oberen Stockwerk im Osten die Treppe nun, indem ihr auf die Zielscheibe schießt, in eine Position bringen könnt, die vorher alleine durch Griffe nicht möglich war. Ihr werdet, da ihr jetzt den Wasserfluss ermöglicht habt, nach unten gespült; die Tür direkt vor euch solltet ihr benutzen. Da sich hier nun das Wasserrad dreht, könnt ihr die Brücke passieren und am anderen Ende durch die Tür gehen. Ihr kommt logischerweise in einen ganz neuen Raum, wo das Hauptelement der Greifhaken ist.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Komplettlösung Zelda Twilight Princess: Zwischengegner: Riesenfrosch 3 / Zwischengegner: Riesenfrosch 4 / Zwischengegner: Riesenfrosch 5 / Zwischengegner: Riesenfrosch 6 / Zwischengegner: Riesenfrosch 7

Zurück zu: Komplettlösung Zelda Twilight Princess: Zwischengegner: Anführer der Wildschweinreiter 3 / Der Seeschrein / Der Seeschrein 2 / Der Seeschrein 3 / Der Seeschrein 4

Seite 1: Komplettlösung Zelda Twilight Princess
Übersicht: alle Komplettlösungen

Zelda Twilight Princess

The Legend of Zelda - Twilight Princess spieletipps meint: Ein gutes Spiel bleibt auch nach zehn Jahren gut, auch wenn trotz neuer HD-Auflösung der Zahn der Zeit doch ein klein wenig gearbeitet hat. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Anime-Fans aufgepasst: Mit Indivisible entsteht aktuell bei Lab Zero Games möglicherweise ein Spiel genau für (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Zelda Twilight Princess (Übersicht)

beobachten  (?