Die Wüstenburg 5: Komplettlösung Zelda Twilight Princess

Die Wüstenburg 5

von: OllyHart / 23.11.2011 um 12:59

Hier könnt ihr nun hinter euch durch eine Tür gehen, wo Du ihn schon per Gespür aus einer der Fackeln heraussuchen könnt. Lauft danach zurück, springt in das Loch und dreht die Wand zurück, sodass ihr hinaus könnt. Die nächste ist die Tür hinter euch, welche euch in den Raum führt, in dem ihr eben wart, doch nun könnt ihr durch eine andere Tür gehen. Dort müsst ihr rüber zur anderen Seite (achte dabei auf die Gegner und aus dem Sand kommende Zacken), dort den Block vor der Treppe zwischen in die Lücke links neben euch schieben. Danach eben diese Treppe hochgehen, die Kette ziehen, sodass das Gebilde, welches euch im Weg ist, hochfährt, und schnell drunter hindurch rennen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?

Die Wüstenburg 6

von: OllyHart / 23.11.2011 um 12:59

Oben angelangt findet ihr geradeaus eine Truhe mit dem Kompass und eine Statue, die ihr am Sockel nach rechts dreht, sodass ihr im Osten eine Truhe mit einem kleinen Schlüssel und gegenüber die Tür zu diesem freilegt. In diesem Raum erwarte euch Massen von Skeletten und zwei Zombiekrieger, von denen ihr zumindest einen aus der Ferne erledigen solltet. In diesem Raum findet ihr auch den nächsten Lampengeist, wenn ihr dem Geruch folgend wieder eine Kette aus dem Sand herauswühlt und an ihr zieht. Im nächsten Raum findet ihr links eine Truhe mit dem nächsten kleinen Schlüssel, den ihr auch hier gebrauchen werdet. Abgesehen davon findet ihr hier eine Menge Geisterratten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Wüstenburg 7

von: OllyHart / 23.11.2011 um 12:59

Diese tuen euch zwar nicht direkt etwas an, doch ihr werdet langsam. Bemerken könnt ihr sie entweder in Wolfsform mit dem Gespür, welches ihr einsetzen solltet, sobald ihr ohne Grund langsam werdet und Midna auf eurem Rücken herumschreit; in Menschenform nur dadran, dass ihr langsam werdet. Von ihnen erlösen könnt ihr euch mit einer Wirbelattacke (B gedrückt halten, in Wolfsform darauf achten, dass kein Gegner in das Kraftfeld gerät, dann loslassen). Im nächsten Raum gibt es sehr viele Skelette und zwei Zombiekrieger, die ihr in Anbetracht ihrer Nähe und der Anzahl der Skelette lieber aus der Ferne mit Bombenpfeilen erledigen solltet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Wüstenburg 8

von: OllyHart / 23.11.2011 um 13:00

Nach demselben Prinzip wie im Fackelraum könnt ihr hier auch per Gespür einen Sandfleck finden, bei dem ihr eine Kette auswühlen könnt, um den nächsten Lampengeist zu besiegen. Durch die Tür gelangt ihr nun gleichzeitig mit der dritten Flamme zurück in den Fackelraum, jedoch auf einer höheren Ebene. Springt also über das Gerüst in der Mitte auf die gegenüberliegende Seite und geht dort durch die Tür. Hier müsst ihr rechts die Treppe runterlaufen und den Block vorwärts an die für ihn bestimmte Position schieben, danach hinaufklettern und an der Kette ziehen. Hier müsst ihr jedoch nicht schnell zur anderen Seite laufen, denn die dortige Truhe enthält nur 20 Rubine, sondern in der Mitte bei der Einbuchtung stehen bleiben, sodass das Gerüst auf euch fällt, ihr jedoch durch das Loch in der Mitte hochklettern und somit zu der nächsten Tür kommen könnt.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke

10. Juli 2014 um 17:04 von yannickseri melden


Die Wüstenburg 9

von: OllyHart / 23.11.2011 um 13:00

Hier erwartet euch ein Skelettkrieger, den ihr entweder direkt mit einem Bombenpfeil oder mithilfe der okkulten Schwertkünste besiegt, wobei ihr bei der zweiten Methode die Gebeine noch einmal mit einer Bombe pulverisieren müsst, damit er nicht wieder aufersteht. Habt ihr ihn besiegt, öffnet sich die Tür in den nächsten Raum. Hier müsst ihr zwei der Fackeln in einer bestimmten Reihenfolge entzünden, nämlich erst die abseitige in der Mitte, dann die ganz links, ansonsten erscheinen viele Skelette und die Fackeln gehen wieder aus. Habt ihr den letzten Geist aufgespürt, wird sich dieser etwas mehr zur Wehr setzen als die Übrigen, nämlich vervierfacht er sich. Den echten spürt erkennt ihr dadran, dass er sich kurz vor dem Angreifen lila verfärbt, dann solltet ihr ihn schnell anspringen und mit A auf seiner Gurgel rumkauen, danach mit einem Fangstoß ihm die Seele entreißen.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Komplettlösung Zelda Twilight Princess: Die Wüstenburg 10 / Die Wüstenburg 11 / Zwischengegner: Dämonenlord / Zwischengegner: Dämonenlord 2 / Zwischengegner: Dämonenlord 3

Zurück zu: Komplettlösung Zelda Twilight Princess: Zwischengegner: Anführer der Goblins / Die Wüstenburg / Die Wüstenburg 2 / Die Wüstenburg 3 / Die Wüstenburg 4

Seite 1: Komplettlösung Zelda Twilight Princess
Übersicht: alle Komplettlösungen

Zelda Twilight Princess

The Legend of Zelda - Twilight Princess spieletipps meint: Ein gutes Spiel bleibt auch nach zehn Jahren gut, auch wenn trotz neuer HD-Auflösung der Zahn der Zeit doch ein klein wenig gearbeitet hat. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Anime-Fans aufgepasst: Mit Indivisible entsteht aktuell bei Lab Zero Games möglicherweise ein Spiel genau für (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Zelda Twilight Princess (Übersicht)

beobachten  (?