Kampf mit den Agenten: Komplettlösung Oblivion

Kampf mit den Agenten

Vollkommen egal, wer sich auf den Stuhl im nächsten Raum setzt, nach wenigen Momenten ist euer Vorhaben durchschaut und es kommt zum Kampf mit drei Agenten der Mythischen Morgenröte. Am einfachsten ist der Kampf, wenn ihr Baurus den Förderer treffen lasst und ihr selber oben die zwei hinzukommenden Wachen zurückhaltet, während Baurus den Förderer bekämpft. Der Förderer heißt übrigens Rabe Camoran und ist der Sohn des Anführers der Mythischen Morgenröte.

Es kann passieren, dass Baurus während des Kampfes stirbt. Das ist kein großes Problem, allerdings kann er euch dann später auch nicht mehr in Kämpfen unterstützen. Außerdem unterrichtet er euch, wenn er überlebt, im Schwertkampf.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?

Dagon-Schrein

Mit allen 4 Büchern kann Tar-Meena jetzt das Rätsel um den Aufenthaltsort der Mythischen Morgenröte lösen. Ihr müsst nur in den Gärten um den Kaiserpalast zum Grab von Prinz Camarill gehen. Dort leuchtet zur Mittagszeit die Position des Schreins rot auf. Aktiviert das Grab und der Standort wird auf eurer Karte eingezeichnet. Er ist nördlich von Cheydinhal in den Höhlen beim Arrius-See. Nun hat man wieder zwei Möglichkeiten. Entweder ihr kämpft euch durch die gesamten Höhlen, dann werdet ihr auf großen Widerstand treffen.

4 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Du solltest mit dazu schreiben das man wenn man alle 4 Bücher zu Tar-Meena bringt danach 24 spielstunden im game warten muss bis ihr wieder hingehen könnt um mehr zu erfahren wo sich das schlafen in ner Herberge am besten eignet damit die zeit schneller vergeht un das mit den warten muss man 2 mal machen bis man von ihr mehr erfährt um dann weiter zu kommen

Den wenn man schon Tipps gibt dann sollte man auch alles erwähnen was von belang ist um weiter zu kommen

05. Januar 2015 um 00:40 von Ichimaru888 melden

Danke jetzt komm ich endlich mal weiter:)

01. Januar 2014 um 17:14 von Henrik7687 melden

ihr müsst eine zeit lang warten dann sagt die ihr sollte ihr den 3 und 4 band geben wenn sie den dann hat kommt ihr weiter :-)

29. November 2012 um 15:21 von cyberFreak7 melden

Bei mir ist das auch so, das ich sie mir anschauen soll

25. November 2012 um 12:26 von Vestarakhai melden

Bei mir steht bei der quest dann ich solle mir die 4 bücher nochmal genau anschauhen und Tar-Meena schaut sie sich gar nicht an was soll ich dann machen

07. Oktober 2012 um 10:50 von chillic99 melden


Jeelius töten

Oder ihr infiltriert erstmal unbemerkt die Höhlen, indem ihr euch für einen neues Mitglied ausgebt. Dazu müsst ihr einem Agenten namens Harrow euer gesamtes Inventar übergeben (keine Sorge, ihr könnt es ihm nachher wieder abnehmen.). Folgt ihm dann bis zum Versammlungsraum. Dort hält Mankar Camoran, der Anführer der Mythischen Morgenröte, eine Rede. Versucht nicht ihn anzugreifen, ihr könnt ihn jetzt noch nicht töten. Nach seiner Rede erschafft er ein Portal und verschwindet mit dem Amulett der Könige.

Danach fordert man euch auf, auf den Altar zu steigen und die Geisel Jeelius zu töten. Das könnt ihr auch tun, allerdings bekommt ihr von Jeelius, wenn ihr ihn lebendig aus den Höhlen schafft, einen Punkt Alchemie, Mystik und Wiederherstellung. Am besten ist es, wenn ihr auf den Altar steigt, den Dolch neben dem "Mysterium Xarxes" nehmt und damit zuerst Ruma Camoran tötet (Sie ist übrigens die Tochter von Mankar Camoran.).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mysterium Xarxes

Nehmt dann ihren Stab und erledigt damit die restlichen Mitglieder der Mytischen Morgenröte. Wenn ihr nicht schnell genug wart und Harrow nicht mehr in diesem Raum ist, findet ihr ihn und euer Inventar in den Lagerräumen. Befreit dann Jeelius, nehmt das Buch "Mysterium Xarxes" vom Altar und folgt dem anderen Weg aus dem Raum. Der Weg auf dem ihr gekommen seid, ist verschlossen. Der neue Weg ist ziemlich linear und Jeelius zeigt euch den Weg, wenn keine Gegner in der Nähe sind.

Wenn ihr in einer Sackgasse angelangt seid, sucht im Raum davor nach einem Drehschalter an der Wand, der den Felsen bewegt. Dann bringt das Buch zurück zu Martin in den Wolkenherrscher-Tempel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Spione

Martin braucht nun ein paar Tage um das „Mysterium Xarxes“ zu übersetzen. Derweil redet ihr mit Jauffre. Er befürchtet, dass sich Spione der Mythischen Morgenröte in Bruma angesiedelt haben, um den Wolkenherrscher-Tempel zu überwachen und schickt euch zu Hauptmann Burd und Steffan in Bruma, die euch möglicherweise Informationen geben können. Sprecht mit den beiden. Steffan erzählt euch, dass er ein paar Gestalten in der Nähe des Runensteins gesehen hat.

Hauptmann Burd erzählt hingegen von einer Wache namens Jearl, die vor kurzem erst von einer Mission zurückgekommen ist. Geht nun zu ihrem Haus. Jearl ist nicht zu Hause, aber in ihrem Keller finden sich Befehle von der Mythischen Morgenröte. Außerdem könnt ihr von Jearls Keller aus in die Bruma-Höhlen, wo ihr sie und einen zweiten Agenten findet und töten müsst. Falls sie nicht im Keller sind, sind sie beim Runenstein, den Steffan erwähnt hat.

Gebt Jauffre Bescheid, wenn beide tot sind und sprecht dann wieder mit Martin.

7 von 10 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Danke wirklich hab eine Ewigkeit gesucht hab alle Häuser sogar durchsucht..... Wie peinlich :'D

07. September 2014 um 20:27 von massilp melden

@Whister123 schau in jearl´s haus auf den boden da ist eine halbverdeckte falltür du blindfisch

03. September 2013 um 18:47 von GnadeXD melden

Der Keller ist in einer Luke in dem Haus, aber wo ist der Grenzstein?

28. August 2013 um 08:54 von Skyrim_Werwolf melden

Alles gut und schön, aber wo ist denn dieser Keller?

12. Dezember 2012 um 15:09 von Whister123 melden


Weiter mit: Komplettlösung Oblivion: Blut der Daedra / Azura / Bruma-Tor / Blut der Göttlichen / Miscarcand

Zurück zu: Komplettlösung Oblivion: Die Schlacht um Schloss Kvatch / Der Kvatch-Brustharnisch / Weynon-Priorei / Der Pfad der Morgenröte / Das Treffen in den Abwässerkanälen

Seite 1: Komplettlösung Oblivion
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu The Elder Scrolls 4 - Oblivion (35 Themen)

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)

beobachten  (?