Mission 5 (Stadt der Geister): Komplettlösung Maelstrom

Mission 5 (Stadt der Geister)

von: BadNero / 28.06.2007 um 12:57

Zieht eure Truppen zusammen (erst Gruppen bilden, dann Gruppen zusammenfassen). Lauft die vier Ziele ab, achtet dabei auf die Zusammenarbeit eurer Truppen und nutzt wieder die Heilfertigkeit O'Neils.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 6 (Deckmantel)

von: BadNero / 28.06.2007 um 12:57

Nun zur schwierigsten Mission der Aufrechten. Eile ist gefragt: Baut einen Terraformer, errichtet zwei Zentralen (Mitte und Westen) mit dem Terraformer und mit Buchanan. Erobert und sichert (jeweils Held/Helden, ein Dutzend Schützen und zwei Raketenwerfer) die beiden Wasserspeicher (zwei Mal ausbauen!). Nutzt ohne Nachlass die Heilfertigkeit O'Neils. Trainiert nur wenige Soldaten (insgesamt 35-45 Schützen) in den drei Zentralen. Konzentriert euch nun ausschließlich auf Zerstörer und Paladine. Ihr solltet über mindestens 6 Zerstörer und 4 Paladine verfügen, um die gepanzerten "Mech"s abzuwehren.

Nach Buchanans Tod müssen O'Neil und Antonova sofort fliehen. Ihr solltet direkt nach der Zwischensequenz abspeichern, denn ihr habt kaum Zeit genug, die verdrehte Kameraperspektive wieder zu entwirren. Wählt beide Helden aus und schickt sie zusammen ins Ziel. Sobald Gegner zu erkennen sind, müsst ihr Antonovas Tarnfähigkeit aktivieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 7 (Die Invasion)

von: BadNero / 28.06.2007 um 12:57

Lauft mit den beiden Helden die Punkte ab und nehmt die Soldaten als Unterstützung mit. Die Terraformer werden nicht benötigt (nur zum Spielen). Kampfhandlungen gibt es kaum.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der nahende Sturm (Die Kosmitron)

von: BadNero / 28.06.2007 um 13:14

Allgemeine Tipps – Kosmitron:

  • Manipulator-Roboter werden zum DNA-Sammeln eingesetzt, können hingegen auch Einheiten reparieren. Beide Fähigkeiten müssen genutzt werden.
  • Wasserspeicher sollten immer ausgebaut werden.
  • Je nach der zur Verfügung stehenden Zeit, sollte die Basis bestmöglich ausgebaut und die sinnvollen Aufwertungen erforscht werden.
  • Nutzt stets die taktische Fähigkeit der Kosmitron, die eigenen Schilde selbsttätig zu reparieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 1 (Machtspiele)

von: BadNero / 28.06.2007 um 12:59

Erobert umsichtig die erste und die zweite Basis. Aus dem Pionier errichtet einen Kommandokern. Produziert einige Manipulator-Roboter, zwei weitere Pioniere und Legionäre bis zum Maximum. Der erste Pionier wird an der zweiten Basis stationiert, der zweite findet später in der dritten Basis Verwendung. Mit der vollen Anzahl von Legionären (40-70 Legionäre) könnt ihr jetzt die beiden letzten Lager ausschalten. Zerstört zuerst den Paladinpanzer östlich der zerstörten Brücke, um die Verluste durch Granatenfeuer im Zaume zu halten. Produziert in allen drei Kommandokernen fortlaufend Legionäre bis die Mission beendet ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Maelstrom: Mission 2 (Schwert und Schild) / Mission 3 (Über den Rubikon) / Mission 4 (Sternschnuppen) / Mission 5 (Blutsverwandte) / Mission 6 (Erkenntnis)

Zurück zu: Komplettlösung Maelstrom: Aus der Asche (Die Aufrechten) / Mission 1 (Zerbrochene Welt) / Mission 2 (Überlebenstrieb) / Mission 3 (Fluchtgeschwindigkeit) / Mission 4 (Feuerbasis)

Seite 1: Komplettlösung Maelstrom
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Maelstrom (3 Themen)

Maelstrom

Maelstrom 68
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Mit Call of Duty - WW2 kehrt die langjährige Shooter-Serie zu ihren W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Maelstrom (Übersicht)

beobachten  (?