Overlord: Zombies, Untote und anderes totes Gesindel

Zombies, Untote und anderes totes Gesindel

von: Falko-89 / 27.12.2007 um 14:15

Ist Oberon gefallen, macht ihr einen kurzen Abstecher über den neuen Weg zu den goldenen Bergen und deckt den Teleporter auf. Danach kehrt ihr nach Himmelspitz zurück und stellt euch eine rein-blaue Horde zusammen. Lasst die Blauen den Weg in die Kanalisation freikarren und scheut nicht 30 Blaue im Team zu haben, da alle anderen Schergen schon im seichtesten Wasser tatsächlich Baden gehen; und das endgültig.

Im Kanal kommt es immer wieder vor, dass ihr euch durch ganze Gegner-Armeen schlagen müsst. Das Beste ist es, wenn ihr entweder alleine mit dem Schildzauber durch metzelt oder aber ihr stellt Sammelpunkt-Teams für Blaue Schergen zum Heilen und Angriff-Teams zu eurer Unterstützung zusammen. Auf jeden Fall lohnt sich hier ein Schwert als Waffe mehr denn je, denn voll aufgepowert braucht ihr nie mehr als zwei Schläge um lebende Untote in tote Untote zu verwandeln.

An vielen Stellen könnt ihr auch andere Schergen beschwören, diese könnt ihr aber bis ihr später ein brennendes Tor beseitigt habt (ihr lauft min. einmal daran vorbei und könnt es erst entfernen, wenn ihr auf dessen Rückseite steht) aber nur zu wenigen Orten mitnehmen, da vieles unter Wasser steht. Außerdem kommt ihr zu einem Raum, indem eine Wasserschlange wie die der feuchten Höhle auftaucht.

Ich habe keine Ahnung wie man dort die Vogeleier und die Vögel einsetzen soll, damit die Schergen unbeschadet am Drehschalter in der Mitte des Raumes drehen können, da die Blauen in der Masse aber ganz fit im Wiederbeleben sind und auch neben der Eingangstür des Raumes ein blaues Portal steht ist es gar nicht nötig strategisch vorzugehen. Ihr könnt die Schergen einfach am Schlater zum öffnen des Fallgitters drehen lassen und positioniert einen Sammelpunkt zum Heilen in der Nähe des Rads.

Seid ihr durch das Fallgitter hindurch könnt ihr auch die Echse töten. Halbiert euer Schergen Team einfach wieder, die Hälfte am Sammelpunkt in sicherer Entfernung zum Heilen und die andere Hälfte greift mit euch an. Hinter der Echse findet ihr auch noch drei Schätze. Ist dies geschafft ist es auch nicht mehr weit und ihr habt die Kanäle hinter euch gelassen...

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Himmelsspitz, Stadt

von: OllyHart / 27.12.2007 um 14:17

Seid ihr aus den Kanälen raus und auf dem Burghof, so könnt ihr euch wieder rote Schergen ins Team holen. Mit diesen kehrt ihr auch augenblicklich zurück in die unteren Straßen, die vor den Kanälen liegen und beseitigt eine brennende Barriere. Folgt den neuen Gängen, um nach einigen Kämpfen den Durium Schmelzofen zu bergen. Diesen setzt ihr dann auch sofort im Turm ein, um eine ultimative Durium-Ausrüstung herzustellen.

Tränkt ihr klever mit Schergen, so seid ihr für eure restliche Zeit in Himmelsspitz recht unschlagbar. Ansonsten schaut ihr euch noch in der Stadt um. Tötet ruhig was ihr seht, wenn ihr böse seid und ansonsten könnt ihr euch im Kloster der stillen Mönche zum Gott der Stillen erheben, durch ein Loch in der Burgmauer einen Pfad zu einem versteckten Turmobjekt ebnen und euch zur örtlichen Schenke durchkämpfen.

Als Böser beginnt ihr eine Kneipenschlägerei und nehmt dann die Verfolgung des rot gekleideten Mönches auf. Tötet alle Mönche die euch begegnen und bahnt euch euren Weg zur Succubus-Königen, die ihr auch erledigt. Succubi lassen sich am Einfachsten mit dem verlangsamenden St. 1 Dominatorzauber erledigen. Lasst noch die schnieke Statue mitgehen und macht euch auf zur Burgfeste.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ferdinand und Vanessa

von: OllyHart / 27.12.2007 um 14:19

Da ihr inzwischen 38 Schergen mitnehmen könnt, sollte das Innere der Burg sowie Ferdinand kein Problem sein. Metzelt wie gehabt die Mönche nieder, tötet die beiden einzelnen Succubi und wenn Ferdinand, der für Luxuria bzw. Wollust steht, sich zeigt, so schickt alle Schergen auf diesen. Bald ist Ferdinand gefällt und ihr könnt mit dessen Gehstock das Zimmer zu Vanessa öffnen. Hier müsst ihr wählen, welche der Schwestern eure zukünftige Maträsse sein soll. Wählt Vanessa für den bösen Weg oder Rosa für den Guten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zwerge, Gold und Elfen

von: OllyHart / 27.12.2007 um 14:20

In den goldenen Bergen müsst ihr euch an vielen Stellen etwas einfallen lassen. Bevor ihr euch in einen Kampf wagt, solltet ihr immer prüfen ob sich nicht Items einsetzen lassen. Oft könnt ihr nämlich Bomben legen oder Schnecken auf Zwerge hetzen. Seid ihr doch im Nahkampf gegen viele Zwergen, so setzt einen eurer Schergenzauber ein (ihr bekommt den Stufe 3 Zauber im ersten Dorf).

Der Felsenriese ist harmloser als er aussieht. Per Zauber gepushte Schergen bringen ihn schnell zum Fallen und ihr könnt die Mine ausrauben. Um den Riesen an der Tempelbaustelle auszuschalten müsst ihr die Riesenasseln befreien, die ihn anrempeln. Die großen Stahltore der Zwerge reißt ihr mit deren Bomben ein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Brauerei

von: OllyHart / 27.12.2007 um 14:21

Die Brauerei ist recht einfach. Sorgt dafür, dass eure Schergen immer schön betrunken sind und keiner der Gegner sollte ein Problem sein. Bei bestimmten Türen müsst ihr Schergen vor Zwergenschalter bewegen, damit die Türen sich öffnen. Manchmal müsst ihr dazu die Schergen über Rohre an entfernte Stellen schleusen.

Achtung Bug: Am Fahrstuhl müsst ihr zwei Stangen für einen Drehschalter besorgen. Wenn ihr nicht Version 1.1 habt dürft ihr das Gebiet nicht verlassen, ehe ihr den Fahrstuhl geöffnet habt. Stellt also sicher, dass ihr minimal 12 Schergen habt, die den fertigen Schalter benutzen können.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Overlord - Komplettlösung: Arkanium Mine / Goldo / Ruborische Wüste / Riesenbaby Kahn / Welche Identität ist nun der Feind?

Zurück zu: Overlord - Komplettlösung: Rauschingen berauscht / Dunkelwald / Die Blauen / Auf zu Oberon / Oberon

Seite 1: Overlord - Komplettlösung
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Overlord (20 Themen)

Overlord

Overlord spieletipps meint: Ein modernes Dungeon Keeper: Overlord nimmt abgenudelte Fantasy-Klischees mit viel schwarzem Humor auf die Schippe. Artikel lesen
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Overlord (Übersicht)

beobachten  (?