Genesis Rising - Crusade: Kurztipps

Savegame editieren

von: OliSt / 12.07.2007 um 22:20

Ich habe rausgefunden wie man die Savegames editiert, aber noch ein Wort der Warnung:

Macht unbedingt Sicherheitskopien der Savegames bzw. der Daten die ihr editiert, ihr seit selbst schuld wenn ihr Daten beschädigt und keine Kopien habt!

Die Savegames werden im folgenden Ordner gespeichert:

Genesis Rising\save\1

Wobei die 1 die Profilnummer ist. In dem Ordner befinden sich die Savegames in Form von weiteren Ordnern mit dem Namen der Savegames.

In den Ordnern findet ihr ein mal pro Ordner die Datei:

game_state.txt

!WICHTIG! Editiert die Datei auf keinen Fall mit einem Texteditor! Jeder mir bekante Texteditor verfälscht die Daten, dadurch wird das Savegame Unbrauchbar!

Nehmt am besten einen HexEditor und öffnet die Datei damit.

Wichtig wirts ab der 1. Stelle mit "partyIndex". Da beginen die Infos des Spielers.

Editiert "startMaintenanceLimit" um das Einheitenlimit festzulegen.

"bloodAmount" müsste sich von selbst erklären.

Dann kommt die auflistung der !vorhandenen! Gene, und dann die der !bekanten! Gene und deren Level.

Die Zahl vor der Gen Auflistung ist scheinbar die Anzahl der Gene.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Genesis Rising - Crusade

Genesis Rising: Universal Crusade 71

Beliebte Tipps zu Genesis Rising - Crusade

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Nintendo: Vergangenheit ist Zukunft

Im Frankfurter Europa-Hauptquartier von Nintendo fand kürzlich eine Nachfolgeveranstaltung zur E3 2017 statt. (...) mehr

Weitere Artikel

AMD Ryzen: Erheblich mehr FPS in Rise of the Tomb Raider

AMD Ryzen: Erheblich mehr FPS in Rise of the Tomb Raider

Lange Zeit bildete AMD das Schlusslicht auf dem CPU-Markt, doch mit Ryzen konnte der Chip-Gigant wieder massiv aufholen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Genesis Rising - Crusade (Übersicht)

beobachten  (?