Komplettlösung Quake 4

TIPPS:

  • Die roten Leuchtfackeln zeigen euch den Weg zur Gruppe
  • Sammelt Munition vom Boden auf
  • Rot leuchtende Türen sind verschlossen, können jedoch später grün, also zugänglich werden
  • Gibt Acht vor gefährlichen Dingen wie Feuer, Strom, glühendes Metall, usw. Diese können euch viele Lebenspunkte kosten.
  • Wartet ein wenig bis die neuen Aufträge neu bei TAB angezeigt werden.
  • Lasst euch von Sanitätern durch KLICK heilen.
  • Lasst eure Waffen von den TECHS aufmotzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


AIR DEFENSE BUNKER

Nachdem ihr den Trailer angeschaut habt, landet ihr nach dem Absturz eures Raumschiffes auf einem unübersichtlichem Schlachtfeld. Lasst euch nicht von dem vielen Rauch und Feuer ablenken, sondern wendet euch vom Schlachtfeld ab und geht über eine kleine Brücke mit rotem Geländer zu einer hell erleuchteten Tür.

Geht in das riesige Gebäude und folgt dem vorgegebenen Weg nach links bis ihr schon auf ein paar Gegner trefft. Schaltet diese aus, bewegt euch über das Plateau geht es entlang bis es nach links zu einem Eingang führt. Geht in die nächste gelbe Tür, hinter der ihr einen stärkeren Gegner erwartet, folgt diesem. Euer Auftrag ist es sich dem Rhino-Squad (Team) anzuschließen.

Hinter der nächsten Tür findet ihr ein Maschinengewehr. Durchquert diagonal den Raum, nun findet ihr einen Kameraden der von einem hundeähnlichem Gegner überfallen wird. Schaltet ihn jedoch nicht aus, dies erledigt der Kamerad selber, also spart lieber ein paar Schuss. Nun kommt ihr in einem Raum mit Rohren an der linken Wand, aus welcher gleich ein Gegner kommt, aber wartet lieber bis es außen rum läuft, mit ihr es dann auf Distanz erschießen könnt.

Durchquert den Raum und ihr findet endlich den Rhino-Squad. Nun ist es euer neuer Auftrag einen Sanitäter für den Kameraden, der am Boden liegt, zu holen. Wartet bist der "Quest" angezeigt wird und geht dann den Weg, den ihr gekommen seid, wieder zurück. Doch es gibt auch wieder neue Gegner, darunter auch neue, die stärker als die vorigen sind.

Ihr müsst einen leicht anderen Weg einlegen, welcher aber leicht zu finden ist. Beeilt euch, sonst ist es zu spät für euren Kollegen. Dann findet ihr den Sanitäter, ihr könnt euch mit klick auf ihn, von ihm heilen lassen. Geht wieder zurück zur Gruppe und sie öffnen die Tür. Klickt dann auf den Monitor in dem Zwischenraum und ihr beendet das erste Kapitel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


AIR DEFENSE TRENCHES

Folgt dem Weg und klickt auf den Monitor um den Aufzug zu starten. Nun kommt ihr nach draußen und rechts könnt ihr einen Riss in der Leitplanke erkennen die herunter führt. Dieser Weg ist aber falsch. Geht weiter nach links, immer weiter durch den Graben bis ihr auf eine kleine Gruppe friedlich gesinnter Soldaten stoßt. Nun kommt ihr auf ein kleines Schlachtfeld wo ihr ein paar Gegner ausschalten müsst.

Wenn ihr nachladen müsst könnt ihr euch rechts in der kleinen Bucht verstecken. Folgt dem, mit Leuchtfackel markierten Weg und schaltet die Gegner aus. Euer neuer Auftrag besteht darin, das Riesenflak (Hangar) zu zerstören, doch dieser Primärauftrag, könnt ihr erst später lösen, also folgt dem Weg weiter bis zu einer roten, trapezförmigen Tür. Klickt wie gewohnt auf den Monitor auf der linken Seite des Zwischenraumes um das Kapitel zu beenden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


HANGAR PERIMETER

Folgt dem vorgegebenen Weg bis ihr auf eine andere friedliche Gruppe (Viper-Squad) stoßt. Nun bekommt ihr eine neue Waffe, eine Art Schrotflinte, die vor allem im Nahkampf von Gebrauch ist. Nun stoßt ihr auf ein mittengroßes Schlachtfeld mit sich drehenden Achsen. Schaltet die vielen Gegner aus, geht weiter und lasst den Kameraden die Tür öffnen und geht die Treppe hinunter. Ihr seid nun in einem Raum mit einigen roten Riesenbomben.

Passt auf die Gegner auf, die sich über euren Köpfen tummeln und schaltet sie aus. Wenn ihr dies getan habt gibt euch ein Kamerad den Sekundärauftrag auf die andere Seite der Glaswand zu kommen. Dazu lauft ihr von der Gruppe getrennt in die hintere linke Ecke des Raumes in einen Raum mit einem Raumschiff. Weiter geht es gerade aus, eine Leiter hoch auf die obere Etage auf der ihr vor wenigen Minuten ein paar Gegner ausgeschaltet habt.

Lasst mit einem Klick eine Brücke herunter und geht weiter. Klickt auf den nächsten Monitor um eine Kanone von der Decke herunter zu lassen, springt dann runter, bzw. nutzt den Lift. Unten beim Team klickt ihr dann auf den Display der herunter gekommenen Kanone und sie schießt die Glaswand auf. Passt beim Durchschreiten der geöffneten "Tür" jedoch auf, dass ihr nicht mit den heißen Scherben in Verbindung kommt.

Nun müsst ihr zusammen mit der Gruppe wieder eine Brücke aktivieren, die sich dann nach einer gewissen Zeit ausgefahren hat. Ende.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


INTERIOR HANGAR

Zuerst einmal müsst ihr ein wenig Zeit in eine Fahrstuhlfahrt investieren. Geht durch die nächste Tür und ihr bekommt den Auftrag alle Gegner im Umfeld zu vernichten. Wartet bis ein Kamerad die Tür öffnet, dann befindet ihr euch in einem nahezu dunklem Raum. Mit "F" könnt ihr die Taschenlampe aktivieren. Achtet auf die wenigen Gegner, aber auch auf die Waffen an der Decke, die euch hartnäckig angreifen. Zerstört diese einfach.

Dann, wenn ihr alle erledigt habt, geht wieder zurück in den vorigen Raum und dann in den Lift. Dann müsst ihr wieder in den dunklem Raum, wo sich eine Tür geöffnet hat. Dann kommt ihr in einen Raum mit Stromleitungen. Vorsicht, diese ziehen euch Lebenspunkte ab. Nun platziert euer Kamerad "CPL RHODES" den ersten der beiden Sprengsätze. Erledigt vorher alle Gegner, damit er ungestört arbeiten kann. Nun geht ihr wieder zurück in den Raum mit der Säule in der Mitte.

Nun sind zwei weitere Türen offen. Die nächste Tür rechts ist falsch. Also geht noch weiter und ihr geratet, nach ein paar Gegnern, in den Raum, indem Rhode den zweiten Sprengsatz montieren kann. Danach gibt er euch die Anweisung ihm zu folgen. Tut dies und ihr kommt in einem Raum mit einer schönen Panoramasicht über das Kriegsfeld an. Dann könnt ihr euch entspannen und zusehen wie der Hangar zerstört wird. Zu guter Letzt müsst ihr wieder zurück in den Lift und die Mission ist beendet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Quake 4: MCC LANDING SITE / OPERATION ADVANTAGE / CANYON / Perimeter Defense Station / AQUEDUCTS


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Quake 4 (7 Themen)

Quake 4

Quake 4

Letzte Inhalte zum Spiel

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

beobachten  (?