Wieder in Hogwarts: Komplettlösung HP - Orden des Phönix

Wieder in Hogwarts

von: BadNero / 29.12.2007 um 22:05

Sobald Harry in Hogwarts angekommen ist, muss er bei Snape im Kerker wieder die Okklumentik üben. Es verläuft genau gleich wie beim ersten Mal, drückt die entgegengesetzte Richtungstaste, die Snapes Zauberstab zeigt, bis er schlussendlich besiegt wird und Harry den Unterricht bestanden hat. Danach sollt ihr im siebten Stock in den Raum der Wünsche die Mitglieder von Dumbledores Armee einen Besuch abstatten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Ende der DA-Treffen

von: BadNero / 29.12.2007 um 22:07

Während Harry mit den anderen Mitgliedern der DA den Patronus-Zauber übt, kommt Draco Malfoy mit Umbridge in den siebten Stock und Umbridge unterbricht das Treffen. Daraufhin übernimmt Umbridge die Stellung von Dumbledore und schaut, dass die Gruppe nicht mehr zusammenkommt. Danach will die Direktorin Hagrid von seinem Dienst entlassen - vor seiner Hütte trefft ihr auf Malfoy und seine Bande, mit denen ihr einen Kampf ausübt.

Verwendet möglicht oft den Spruch "Protego", damit ihr nicht immer angegriffen werden könnt. Dies eignet sich als Angriffsstrategie recht gut: Verwendet Levicorpus, um die Bedrohung auszuschalten. Wenn ein Slytherin auf dem Boden liegt, solltet ihr wiederholt Expelliarmus anwenden, bis sie schließlich besiegt werden. Nach dem Kampf müsst ihr wieder alle Mitglieder von Dumbledores Armee aufsuchen, um Umbridge von ihrer Position zu entfernen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


DA-Mitglieder aufsuchen

von: BadNero / 29.12.2007 um 22:19

Tragbare Sümpfe

Im Innenhof des Glockenturms erzählt euch Luna Lovegood von den tragbaren Sümpfen der Weasley-Zwillinge. Mit der Hilfe einer Zwischensequenz werdet ihr auf den Standort von einem roten X hingewiesen, sie befindet sich bei der überdachten Brücke. Setzt mit Wingardium Leviosa eine Bank auf das rote X und fahrt dann weiter. Einige Meter nach links verwendet ihr Reparo, um eine Stelle im Dach zu reparieren.

Das nächste rote Kreuz zeigt euch, dass sich ein weiterer mobile Sumpf auf dem Turm befindet - klettert hoch und lasst den Sumpf mit Wingardium Leviosa nach unten gleiten. Luna nimmt die Kiste entgegen und ihr müsst den Sumpf mit Incendio oder Destructio aktivieren. Der gepflasterte Innenhof kommt als nächstes an die Reihe: Lauft die Treppen hoch zum Balkon, dann dem Balkon entlang bis zum beschädigten Abflussrohr.

Repariert das Rohr und klettert hoch. Lauft dann den Sims entlang bis zur Kiste und lasst ihn zu Hermine und Ron hinunter. Wiederholt dann denselben Vorgang wie vorher, um den Sumpf zu aktivieren. Begebt euch zum Verwandlungsinnenhof, wo euch Ginny erwartet. Der Sumpf befindet sich auf einem Baum: Sobald ihr Wingardium Leviosa anwendet, werdet ihr von einigen Slytherins angegriffen und Harry muss sie besiegen, bevor er weiterfahren kann.

Fahrt dann weiter und lasst die Kiste auf dem Boden landen, aktiviert den Sumpf, um den Auftrag zu beenden.

Lautsprecher sabotieren

Um die Durchsagen von Umbridge zu verhindern, wollen die Patil-Zwillinge die Lautsprecher in Hogwarts sabotieren. Folgt den Fußspuren zu ihnen und der Spaß kann beginnen: Holt zwei Bänke her und stapelt sie auf, um an die Lautsprecher zu kommen - verwendet dann den Zaubertrank und auf geht's zur nächsten Lautsprecheranlage. Hier sind die Orte, an denen ihr die Lautsprecher findet:

  1. Fünfter Stock
  2. Dritter Stock
  3. In der Bibliothek
  4. Erster Stock
  5. Beim Viadukt-Zugang
  6. Im Innenhof der Eingangshalle
Der Glockenturm

Dean Thomas will die Uhr manipulieren, ihr findet ihn im Glockturm. Entfernt die drei bronzenen Zahnräder aus dem Uhrwerk mit Wingardium Leviosa und versetzt sie auf die gegenüberliegende Seite. Nun dreht sich das silberne Zahnrad auf die falsche Seite und ihr müsst noch einen Schritt ausführen. Geht nach oben und schickt Dean die drei herumliegenden Zahnräder, diese müsst ihr dann auf der linken Seite des Uhrwerks anbringen.

Fangt mit dem kleinsten an und setzt zuletzt das größte an den äußersten Zapfen. So läuft die Uhr komplett falsch und ihr könnt das nächste Mitglied aufsuchen.

Heuler in der Eulerei

Fred und George wollen Heuler versenden, aber der Eingang zur Eulerei ist versperrt. Colin braucht eure Hilfe, um in den Turm zu kommen - verbrennt mit Incendio die große Pflanze, um den Weg frei zu machen. So könnt ihr den schmalen Sims nach oben steigen und durchs Fenster in die Eulerei gelangen. Wenn Harry im Turm ist, lässt Colin die Heuler-Pakete zu euch schweben. Setzt mit Wingardium Leviosa die Pakete immer an eine freie Stelle, mit einem roten X markiert.

Wenn alle Pakete an der richtigen Stelle sind, könnt ihr euch nach oben begeben und durch die Tür aufs Dach wieder auf den Boden gelangen. Malfoy informiert euch über den Unterricht bei Snape, den Harry besuchen muss. Dabei handelt es sich um die letzte Übung für Okklumentik, die genau gleich absolviert wird, wie schon zweimal zuvor. Nach der Okklumentik solltet ihr euch in den fünften Stock begeben. Redet mit Fred und George und aktiviert die Sumpf-Kiste.

Danach bekommt ihr die Kontrolle über die Zwillinge auf ihren Besen, leitet sie durch die große Halle, um Feuerwerke abzulassen. Verwendet entweder Incendio oder Reducto, um Feuerwerke abzulassen. Nachdem alle Feuerwerke verwendet wurden könnt ihr die lange Zwischensequenz anschauen, bevor ihr wieder die Kontrolle über Harry erhaltet. Lauft dann zum Steinkreis bei der überdachten Brücke und helft den DA-Mitglieder in einem Kampf.

Verwendet immer wieder Protego, um Sprüche abzuwehren und zu euren Gegnern zurück zu lenken. Wenn Ron, Luna, Ginny und Neville gerettet wurden, geht es nach London zum Ort aus Harrys Albträumen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Das Finale in London

von: BadNero / 29.12.2007 um 22:22

Im Ministeriumsabteil trefft ihr mit euren Mitschülern auf die Todesser, die von Lucius Malfoy, Dracos Vater, geleitet werden. Hier übernehmt ihr die Kontrolle über Sirius Black, dem Paten von Harry und Mitglied des Ordens des Phoenix. Während dem Kampf wird Sirius vom tödlichen Spruch "Avada Kedavra" getroffen und Harry verfolgt seine Mörderin. Darauf erscheint der böse Lord Voldemort vor Harry und will ihn töten.

Zum Glück erscheint in dem Moment Dumbledore, um Harry zu retten. Jetzt übernehmt ihr die Kontrolle über Dumbledore und müsst Voldemort bekämpfen. Wechselt immer zwischen Angriffs- und Verteidigungszauber ab, am wichtigsten sind Protego und Expelliarmus. Schlussendlich verwendet der Lord stärkere Zauber und Dumbledore wird besiegt. Jetzt probiert Voldemort, in Harrys Gedanken einzudringen.

Hier könnt ihr froh sein, hat euch Snape die Okklumentik beigebracht. Es ist das gleiche Prozedere gefragt, wie im Unterricht: Drückt immer die entgegengesetzte Richtungstaste, wenn Voldemorts Zauberstab in irgendeine Richtung zeigt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Voldemorts Verschwinden

von: BadNero / 29.12.2007 um 22:23

Wenn ihr das Eindringen in Harrys Gedanken richtig abgewehrt habt, wird Voldemort besiegt und er verschwindet spurlos. Daraufhin kehrt Harry nach Hogwarts zurück und alles wird wieder hergestellt, wie es früher war - Dumbledore wird wieder als Direktor angestellt, sämtliche überflüssige Verbote werden abgeschafft und die alten Lehrkräfte werden wieder angestellt. Nun kann keiner mehr Harry und Dumbledore als Lügner bezeichnen und mit dem Sieg über Lord Voldemort ist die Story von Harry Potter und der Orden des Phoenix abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung HP - Orden des Phönix: Entdeckerreisen

Zurück zu: Komplettlösung HP - Orden des Phönix: Kräuterkunde / Dumbledores Armee - Raum der Wünsche / Hausaufgaben erledigen / Arthur Weasly ist in Gefahr / Im Hauptquartier

Seite 1: Komplettlösung HP - Orden des Phönix
Übersicht: alle Komplettlösungen

HP - Orden des Phönix

Harry Potter und der Orden des Phönix spieletipps meint: Den Zauber der Bücher kann diese solide Minispielsammlung nicht einfangen, zumal die Steuerung nervt. Eher für junge Potter-Fans geeignet. Artikel lesen
67
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

HP - Orden des Phönix (Übersicht)

beobachten  (?