Kapitel 4 (Schlüssel der drei Monde): Komplettlösung Warcraft 3

Kapitel 4 (Schlüssel der drei Monde)

von: BadNero / 27.07.2007 um 08:36

Baut euer Lager auf, stellt euch auf früher Angriffe ein und achtet auf euer Gold. Rüstet komplett hoch und produziert Einheiten bis zum Maximum. Darunter sollten sich mindesten drei Fleischwagen und fünf Gruftbestien befinden. Bewegt euch mithilfe der Goblinzeppelin nach Osten und zerstört das erste Lager. Mit neuen Ressourcen teleportiert ihr euch in das Zentrum der Spielkarte. Baut hier ein weiteres Lager für die letzten beiden Lager auf und zerstört das nördliche, anschließend das nordwestliche. Setzt schließlich Arthas mit dem Goblinzeppelin am Nordstück der Nordwestinsel über und lasst ihn bis zum Tor durchlaufen (die Einheiten müssen nicht getötet werden).

Taktisch geschickt lassen sich die beiden letzten Lager ausschalten: Baut drei Fleischwagen und zwölf Ghule. Schickt sie zusammen mit Arthas in die Lager. Während die Ghule den Gegner ablenken zerstören die Fleischwagen den Altar, Arthas sammelt das Mondamulett ein und flieht. Auf diese Weise lässt sich die Mission sogar in weniger als einer Stunde spielen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Warcraft 3 schon gesehen?

Kapitel 5 (Silvermoons Untergang)

von: BadNero / 27.07.2007 um 08:37

Wehrt gleich zu Anfang den Angriff von Silvana aus dem Norden ab. Produziert nun hauptsächlich Gargoyls und sichert euer Lager ab. Sobald ihr drei Dutzend von ihnen habt, lasst sie zum Mondbrunnen fliegen und eliminiert dort die vier Wächter. Lasst nun Arthas zum Brunnen laufen, benutzt notfalls Heiltränke. Der optionale Quest „Silvermoonboten“ gilt als gescheitert, sobald ihr Silvermoon angreift. Bedenkt also euer Eingreifen und vernichtet, falls ihr lieber langsam kämpft zunächst Silvanas Lager im Nordwesten. Schaltet währenddessen all ihre Boten aus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 6 (Blackrock and Roll)

von: BadNero / 27.07.2007 um 08:37

Erneut müsst ihr Angriffe auf euer Lager abwehren. In einem optionalen Quest müssen die fünf Helden der Lager getötet werden. Sammelt die Belohnungsfolianten mit immer Arthas auf, was für die nachfolgenden Missionen vorteilhaft ist. Es reicht stattdessen jedoch, wenn ihr euch mit einigen Fleischwagen und maximaler Besetzung durch das orange und anschließend das rote Lager kämpft, vernichtet alle roten Gebäude, um den Sieg zu erringen.

Die neue Waffe ist der Frost-Wyrm setzt ihn nur mit ausreichend Unterstützung ein, lasst Wachtürme trotz seiner Stärke lieber durch Fleischwagen ausschalten. In Gruppen von vier bis sechs Frost-Wyrms eignen sie sich gut, um kleinere Truppenverbände aufzureiben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 7 (Die Belagerung Dalarans)

von: BadNero / 27.07.2007 um 08:37

Erobert nach und nach die Abschnitte verzauberten Abschnitte. Alle eure Einheiten nehmen während sie sich im Zauberbereich befinden Schaden. Sobald der zum Abschnitt gehörende Zauberer ausgeschaltet ist, ist der Zauber aufgehoben. Sichert alle Gebiete, indem ihr ein weiteres Lager baut. Rüstet Arthas bevor ihr die Mission abschließt für die entscheidende Schlacht. Gegenstände und unterstützende Einheiten findet ihr in den Kisten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 8 (Unter dem brennenden Himmel)

von: BadNero / 27.07.2007 um 08:38

Die letzte und – wie schon das Menschensurvival – schwierigste Mission. Produziert möglichst viele einfache Einheiten. Gruppiert sie, damit ihr möglichst wenige Verluste erleidet. Speichert häufig ab, damit ihr Angriffe vorhersehen könnt. Solltet ihr über mehr als genug Einheiten verfügen, könnt ihr das Lager im Osten ausschalten (Achtung: nur für weit Fortgeschrittene). Dies sollte reichen, um den größten Druck der Angreifer zu nehmen. Nutzt den optionalen Goblin-Landminen-Quest sinnvoll: platziert die Minen genau vor Kel’Thuzad, damit sie nur im Notfall explodieren. Vergesst nicht, Fernkämpfer zu trainieren, um gegen die Lufteinheiten gewappnet zu sein. Frost-Wyrms sind in dieser Mission fehl am Platz. Erbaut stattdessen lieber Wälle von Geistertürmen, damit ihr bei großer Schlagkraft nicht zu schnell hohe Kosten erreicht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Warcraft 3: 3. Die Invasion von Kalimdor (Orc-Kampagne) / Kapitel 1 (An Land) / Kapitel 2 (Der lange Marsch) / Kapitel 3 (Der Ruf der Warsong) / Kapitel 4 (Die Geister von Ashenvale)

Zurück zu: Komplettlösung Warcraft 3: Kapitel 9 (Frostmourne) / 2. Pfad der Verdammten (Untoten-Kampagne) / Kapitel 1 (Der Marsch durch die Asche) / Kapitel 2 (Totengräber) / Kapitel 3 (In die ewige Welt)

Seite 1: Komplettlösung Warcraft 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Warcraft 3 - Reign of Chaos (7 Themen)

Warcraft 3

Warcraft 3 - Reign of Chaos spieletipps meint: Der Mega-Klassiker erstmals in 3D, mit genialen Missionen und völlig unterschiedlichen Einheiten. Für Fantasy-Strategen ein Festschmaus ohne Ende! Artikel lesen
Spieletipps-Award94
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Crash Bandicoot: Sony präsentiert Vergleichstrailer und neue Details zur Neuauflage

Crash Bandicoot: Sony präsentiert Vergleichstrailer und neue Details zur Neuauflage

Zu einem noch nicht bekannten Zeitpunkt in der Zukunft wollen Sony und das Entwicklerstudio Vicarious Visions eine Neua (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Warcraft 3 (Übersicht)

beobachten  (?