Eiseninsel: Komplettlösung Pokemon Perl

Eiseninsel

Die Eiseninsel besteht nur aus einem leeren Haus und einer riesigen Mine. Betretet die Mine und Ihr müsst Euch zwischen zwei Gängen entscheiden. Links gibt es nur einen Trainer und eine Eisenkugel zu finden. Der rechte Weg führt hingegen tiefer in die Minen. Besiegt die Trainerin, holt das Fluchtseil und fahrt dann mit dem Aufzug nach unten. Dort könnt Ihr Euch wieder zwischen zwei Wegen entscheiden. Diesmal gibt es rechts nur zwei Trainer, einen Top-Äther und TM23, aber keine Möglichkeit, weiter in die Mine vorzudringen.

Beim linken trefft Ihr auf Urs, der ebenfalls hier ist, um zu trainieren und sich Euch anschließt. Er unterstützt Euch mit einem Lucario, einem ziemlich starken Kampf-Pokémon. Geht nach unten und besiegt dort das Trainerpaar. Über ihnen könnt Ihr einen Magnet finden und in der Mulde südlich von ihnen eine versteckte Eisentafel. In diesem Bereich gibt es außerdem noch einen Top-Trank und ein Sonderbonbon zu finden. Nach den beiden Ass-Trainern kämpft Ihr gegen zwei Galaktiker Rüpel, die Unruhe in den Minen stiften. Nachdem sie besiegt sind, dankt Urs Euch mit einem Ei. Aus diesem Ei schlüpft später ein Riolu, die Vorentwicklung von seinem Lucario.

In diesem Bereich könnt Ihr übrigens ein wildes Stahlos fangen. Früher konnte man dieses Pokémon nur durch das Tauschen eines Onix mit dem Item Metallmantel erhalten. Nun könnt Ihr die Minen über den nahen Aufzug verlassen. Vergesst auf dem Weg nach draußen nicht den Leuchtstein mitzunehmen. Danach könnt Ihr zurück nach Fleetburg fahren und der Arena einen Besuch abstatten.

Trainer Pokémon Preisgeld
Camper Joshua Luxio Lv31, Skunkapuh Lv31 496$
Picknicker Sabine Staravia Lv31, Kinoso Lv31 496$
Arbeiter Nelson Onix Lv31, Georok Lv31 1240$
Arbeiter Peer Georok Lv33 1320$
Wanderer Damion & Ulysses Zubat Lv28, Georok Lv30, Onix Lv31, Maschock Lv32, Golbat Lv31 2016$
Schwarzgurt Junichi & Kämpferin Elsbeth Glibunkel Lv35, Meditalis Lv34 1384$
Arbeiter Quentin & Amatus Onix Lv29, Kleinstein Lv27, Stahlos Lv33, Georok Lv31, Onix Lv31 2560$
Ass-Trainer Julian & Ulrike Ponita Lv31, Pelipper Lv33, Alpollo Lv31, Mogelbaum Lv33, Bojelin Lv34 4020$
2 Galaktiker Rüpel Charmian Lv32, Zubat Lv31, Skunkapuh Lv32, Zubat Lv31, Golbat Lv34, Glibunkel Lv32 2640$

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Pokemon Perl schon gesehen?

Fleetburg-Arena

Die Arena ist weniger kompliziert aufgebaut, als sie auf den ersten Blick aussieht. Die meisten der Aufzüge führen ins Leere. Gegen die Trainer sind Feuer-, Kampf-, oder Boden-Pokémon die beste Wahl. Vorsicht, eine Trainerin setzt auch Wasser-Pokémon ein.

Geht erstmal zu den vier Aufzügen. Der erste führt Euch zu einem Trainer, führt Euch aber nicht weiter. Nummer zwei und drei bringen Euch zu Sackgassen. Nur mit Nummer Vier kommt Ihr weiter. Jetzt nehmt Ihr erstmal die einzigen Plattformen, die Ihr betretet könnt, und entscheidet Euch bei der ersten Wahlmöglichkeit für die obere Plattform. Vorsicht, nach dem nächsten Aufzug, der nach unten führt, wartet die Trainerin mit Wasser-Pokémon. Der nächste Aufzug bringt Euch direkt zu Leiter Adam.

Gegen alle drei von Adams Pokémon sind Feuer-Attacken sehr effektiv. Solange Ihr ausdauernd genug seid und hauptsächlich spezielle Attacken wie Glut und Flammenwurf einsetzt, dürftet Ihr leicht gewinnen.

Für den Sieg werdet Ihr mit dem Minenorden belohnt, der Euch endlich erlaubt, Stärke auch außerhalb von Kämpfen zu verwenden. Außerdem bekommt Ihr TM91.

Trainer Pokémon Preisgeld
Schwarzgurt Enrico Stahlos Lv33 792$
Arbeiter Jupp Onix Lv31 1240$
Arbeiter Ludwig 3 Onix Lv28 1120$
Ass-Trainer Christian Pionskora Lv30, Stahlos Lv32 1920$
Arbeiter Eduard 2 Onix Lv29 1160$
Schwarzgurt Florian Onix Lv30, Stahlos Lv32 768$
Ass-Trainer Francesca Azumarill Lv33 1980$
Leiter Adam Bronzel Lv36, Bollterus Lv39, Stahlos Lv36 4680$

Draußen verlangt Euer Rivale, dass Ihr Euch sofort mit ihm und Professor Eibe in der Bibliothek trefft. Dort erzählt der Professor von drei mythischen Pokémon, die der Legende nach an den drei Seen in Sinnoh leben. Er schickt Lucia/Lucius zum See der Wahrheit, Euren Rivalen zum See der Stärke und Euch zum See der Kühnheit. Im selben Moment wird das Gebäude von einem Beben erschüttert. Im Freien kommt Euch ein Matrose entgegen und erzählt, dass soeben eine riesige Explosion am See der Kühnheit stattgefunden hätte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


See der Kühnheit

Erinnert Ihr Euch an die Stelle nördlich des Hotels Prachtsee, wo Cynthia Euch die Geheimmedizin gab und bemängelte, dass man den See der Kühnheit gerade nicht besichtigen könne. Der dortige Durchgang ist nun frei und der See dahinter frei von fast allem Wasser. Auf dem Boden zappeln Karpadors und Galaktik Rüpel tummeln sich in dem Becken.

Der erste Rüpel kämpft noch nicht, erklärt Euch aber, dass der See so aussieht, weil Team Galaktik hier eine Bombe gezündet hat. Bekämpft die drei Rüpel und betretet die Grotte. Dort kommt es zum Kampf gegen Commander Saturn. Er ist aber nicht stärker als der Arenaleiter von vorhin. Benutzt gegen sein Toxiquack am besten Pscho-Attacken.

Nach dem Kampf meint Saturn, dass seine Niederlage bedeutungslos sei, da Team Galaktik bereits die drei mythischen Pokémon gefangen und in Ihr Lager gebracht hat. Danach verschwindet er. Als nächstes müsst Ihr zum See der Wahrheit und dort Lucia/Lucius unterstützen.

Trainer Pokémon Preisgeld
Galaktiker Rüpel Charmian Lv33, Glibunkel Lv33 1320$
Galaktiker Rüpel Golbat Lv32, Glibunkel Lv36 1440$
Galaktiker Rüpel Glibunkel Lv34, Pudox Lv31, Papinella Lv31 1240$
Commander Saturn Kadabra Lv35, Bronzel Lv35, Toxiquak Lv37 2960$

Ist dieser Beitrag hilfreich?


See der Wahrheit

Falls Ihr nicht mehr wisst, wo der See der Wahrheit liegt, er ist nördlich von Zweiblattdorf. Am See kommt es zunächst zu zwei Doppelkämpfen. Gegen Commander Mars kämpft Ihr aber wieder alleine. Seine Pokémon sind recht stark, aber nicht schwer zu schlagen, wenn Ihr einfach auf den Typ achtet.

Nach dem Kampf flüchtet Team Galaktik. Ihr müsst nun in den hohen Norden zum See der Stärke. Dazu müsst Ihr durch den Kraterberg, den Ihr von Route 211 betreten müsst.

Trainer Pokémon Preisgeld
2 Galaktiker Rüpel Charmian Lv33, Schaloko Lv32, Golbat Lv32, Charmian Lv32 2600$
2 Galaktiker Rüpel Skunkapuh Lv32, Papinella Lv31, Charmian Lv32, Charmian Lv33 2600$
Commander Mars Golbat Lv37, Bronzel Lv37, Shnurgast Lv39 3120$

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Route 211

Ihr könnt den Kraterberg entweder von Ewigenau oder von Elyses aus betreten. Beide Seiten führen über den selben Weg, von Elyses aus geht es aber einfacher und schneller. Auf dem Teil der Route an Ewigenau könnt Ihr noch TM12 finden. Auf der anderen Seite gibt Euch ein Trainer auf dem Hügel TM77.

Trainer Pokémon Preisgeld
Ninjajunge Akira(Ewigenau) Zubat Lv13, Zubat Lv14, Zubat Lv15 120$
Wanderer Melvin(Ewigenau) Kleinstein Lv15, Onix Lv15 480$
Vogelfänger Petronia(Ewigenau) Hoothoot Lv19 608$
Vogelfänger Pamela(Elyses) Noctuh Lv31 992$
Ruinenmaniac Pierre(Elyses) Bronzel Lv30 1440$
Ninjajunge Lars(Elyses) Pionskora Lv27, Golbat Lv27 216$
Schwarzgurt Amon(Elyses) Glibunkel Lv28, Meditie Lv27, Maschock Lv29 696$

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Pokemon Perl: Kraterberg / Route 216 und 217 / Blizzach / Blizzach-Arena / See der Stärke und das Schleiede Galaktik Quartier

Zurück zu: Komplettlösung Pokemon Perl: Route 211 / Elyses / Herzhofen-Arena / Route 218 / Fleetburg

Seite 1: Komplettlösung Pokemon Perl
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Pokémon Perl Edition (24 Themen)

Pokemon Perl

Pokémon Perl Edition spieletipps meint: Mit der Perl-Edition verbinden sich die bewährten Elemente mit umfangreichen Online-Funktionen. Pokemon-Fans werden mal wieder lange und grandios unterhalten. Artikel lesen
86

Letzte Inhalte zum Spiel

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Es war 2010 eine kleine Überraschung: Mit Halo Reach hat sich Bungie von seiner langjährigen Marke und somit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Perl (Übersicht)

beobachten  (?