Komplettlösung Darkness

Allgemeines

von: BadNero / 28.12.2007 um 18:29

Die Komplettlösung beschränkt sich auf den mittleren Schwierigkeitsgrad. Außerdem sind nicht alle Nebenmissionen sowie keine Positionen der Items enthalten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Baustelle

von: BadNero / 28.12.2007 um 18:34

Am Anfang könnt ihr nichts weiter tun außer die Fahrt genießen und euch ein wenig umsehen. Nachdem ihr an der Baustelle angekommen und aus dem Wrack entkommen seid, stellt ihr fest das eine Horde bis an die Zähne bewaffneter Gangster euch gefolgt ist. Super!

Nachdem Mike euch seine Knarren gegeben hat und ihr euch damit ein wenig vertraut gemacht habt, werdet ihr feststellen das die Auto-Aim Funktion euch ein wenig helfen wird. Außerdem werdet ihr feststellen das ihr nicht nachladen könnt. Ihr könnt sie immer fallen lassen und neue aufheben, aber dadurch verliert ihr auch die Munition die in der Pistole gesteckt hat. Sobald eine Waffe leer ist, wechselt ihr automatisch zur Nächsten (sofern ihr eine habt).

Okay. Nun schießt das Schloss von der Tür direkt in eurer Nähe auf und geht durch. Fahrt den Lift hoch und oben werdet ihr gleich von ein paar freundlichen Bauarbeitern begrüßt, die euch liebend gerne zeigen wollen, was sie noch alles „bearbeiten“ können. Da ihr euch aber sicher nicht auf solche Spielchen einlassen wollt, nietet sie um, so schnell es geht. Nun werdet ihr auch feststellen das ihr keine Lebensanzeige habt.

Ähnlich wie bei Call of Duty 2 erkennt ihr aufgrund eures Bildschirms, wie es euch geht. Solltet ihr verwundet sein, sucht euch Deckung und ruht euch aus. Danach wird es euch um einiges besser gehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Außenbereiche

von: BadNero / 28.12.2007 um 18:37

Ansicht vergrössern!Versuchskaninchen...

Ihr könnt einen Außenbereich erreichen, wo ein einsamer Arbeiter euch den Rücken zuwendet. Getreu dem Motto „Ein schöner Rücken muss noch lange nicht entzücken“ könnt ihr euch an ihn heran schleichen und sobald ihr nahe genug dran seid, auf die „Feuer“-Taste drücken. Jackie wird darauf hin einen Finisher ansetzen. Diese können jederzeit eingesetzt werden, jedenfalls solange ihr nahe genug an euren Gegner rankommt.

Geht durch die nahe Tür und ihr betretet einen weiteren Innenbereich. In diesem Innenbereich findet ihr einen Lift, den ihr hoch fahrt. Duckt euch unter dem Hindernis durch, aus dem Fenster und dann die Leiter rauf aufs Dach. Danach auf die Klimaanlage und ihr erreicht den Raum des nächsten Gebäudes. Innen drin hat euch Onkel Paulie eine Nachricht hinterlassen. Nehmt die Beine in die Hand, öffnet den Wandschrank und lauft als wäre der Leibhaftige hinter euch her, denn ihr werdet entdecken das die Nachricht aus einer Bombe besteht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Cemetary

von: BadNero / 28.12.2007 um 18:40

Nachdem ihr aus dem Gebäude, nun ja, rausgesprengt werdet, findet ihr euch in einem kleinen Untergrund Areal wieder. Verschwindet schnell von dort oder die Kugeln, die von oben auf euch herabprasseln, werden aus euch einen Schweizer Käse machen.

Der Friedhof als solcher wird seinem Namen gerecht. Wenn ihr hier nicht aufpasst, werdet ihr ganz schnell für immer hier bleiben. Bleibt in der Ecke aus der ihr gekommen seid und sucht euch Deckung. Wenn ihr euch zu weit in die Mitte traut, werdet ihr im Kreuzfeuer landen. Nicht gut! Bleibt also in Deckung und erledigt die Gegner von dort. Solltet ihr irgendwann mal keine Munition mehr haben, müsst ihr euch neue Waffen von euren gefallen Gegnern besorgen. Ein gefährliches Unterfangen.

Nachdem ihr das Areal “gesäubert” habt, werdet ihr feststellen das der Ausgang blockiert ist. Lauft zu den Waschräumen und redet mit Frank Rottenberg. Eigentlich sagt der nichts gescheites, aber wenn ihr den Waschraum verlasst, werdet ihr zum ersten Mal Bekanntschaft mit eurem neuen Freund schließen, der Darkness. Die Kräfte werden euch helfen, eure Gegner eliminieren zu können.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nutze die Macht, Jackie...

von: BadNero / 28.12.2007 um 18:42

Jetzt wo ihr Bekanntschaft mit der „Darkness“ gemacht habt, nutzt sie um vom Friedhof zu fliehen.

Benutzt die „Darkness“ um ein aktives Portal zu finden, dann folgt den Hinweisen auf dem Bildschirm. Der Darkling wird das Auto, welches noch in vor dem Tor steht, wegschieben, außerdem hat ein Killer den Schlüssel für das Tor. Um ihn zu töten, geht zurück zur Straße. Sucht nach einer Öffnung über seiner Position. Folgt der Anzeige auf dem Bildschirm und schickt eure „Creeping Dark“ Macht durch die Öffnung. Tötet ihn und nehmt euch den Schlüssel, dann geht weiter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Darkness: U-Bahn / Chinatown / Jenny's Apartment / Auf gehts... / Hunters Point Gasse


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu The Darkness (13 Themen)

Darkness

The Darkness spieletipps meint: Düsterer Ego-Shooter mit spektakulärer Grafik. Selten war ein Spiel so fesselnd und atmosphärisch wie Jackies Rachefeldzug. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Darkness (Übersicht)

beobachten  (?