Komplettlösung Jack Keane

Kapitel 1

Redet mit dem Schläger und wählt die Antwort mit dem Frühstück. Es fällt dann das Messer aus der Hose. Redet nochmals mit dem Schläger und sprecht ihn auf den Pudding an. Dann könnt ihr das Messer per Rechtsklick aufnehmen. Alles Weitere geht von selbst. Draußen auf dem Turm lauft nach links zur Gondel und nehmt den Besen auf. Löst den Knoten der Gondel (schwer zu sehen, er ist rechts) und benutzt unten den Besen mit dem Fass, um wieder hochzukommen. Nehmt den Lappen an euch und benutzt diesen beim Eimer ganz rechts. Nun könnt ihr mit dem Lappen den Vogeldreck wegwischen und eine Etage tiefer gelangen. Da der Rabe das Messer verteidigt, müsst ihr weiter links den Sandsack von der Balustrade nehmen und ihn auf die Schläger werfen. Der Weg zum Messer ist dann frei. Mit dem Messer schneidet ihr oben an der Gondel das Seil durch und rast ins zweite Kapitel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 2 - Die Reise

Der Mexikaner entpuppt sich als der Agent. Redet mit ihm und mit allen anderen Leuten am Hafen und in dem Laden. Im Landen schaut ihr hinter den Vorhang, kurze Zeit später findet ihr die Frau am Pier und ladet sie auf eure Reise ein, ihr erhaltet einen Brief samt Marke. Im Laden sprecht ihr mit dem Angeber. Fragt ihn immer nach Beweisen, dann erhaltet ihr eine Flasche Rum. Diesen übergebt ihr der Crew. Am Schiff findet sich ein Versteck (rechts vom Anker, einfach die X-Taste drücken, damit es angezeigt wird). So bekommt Jack Geld und eine Planke. Die Planke tauscht er bei dem Mann vor dem Laden gegen die Pfeife ein. Dann klettert der Held rechts am Laden hinauf und benutzt die Pfeife mit dem Wespenschwarm. Als Belohnung gibt es eine alte Müsli-Schale. Unter kann man noch drei Teebehälter nehmen.

Ganz rechts am Hafen lässt sich die Schale mit Wasser füllen. Benutzt die Schale mit dem Brief, um die Briefmarke zu erhalten. Klebt die Marke auf das Paket und bringt es zum Laden. Dort gebt ihr das Paket auf und kauft drei Gegenstände. Welche ist letztlich egal, der Lösunsgweg wird allerdings je nach Wahl später etwas anders, wir haben uns für das Feuerzeug, das Schmieröl und die Schere entschieden. Rechts vom Laden wartet die Crew. Zeigt ihnen die neuen Gegenstände, dann geht zum Boot und brecht auf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3 - Schiffbruch

Mit dem Agent reden, so erhaltet ihr Nähzeug und eine Lunte. Ein kleiner Elefant lässt sich rechts des Agenten aufnehmen, ebenso ein Seestern als Bonusgegenstand. In der Höhle nehmt die Muskete und schneidet mit dem Messer das Gestrüpp weg. Wieder draußen findet ihr zwei Seesterne. Lauft die Treppe hoch. Der lose Stein lässt sich mit einer kleinen Explosion herauslösen. Schaut euch die Muskete genauer an, um Schießpulver zu bekommen. Benutzt dieses mit dem Elefanten und anschließend mit der Lunte. Steckt den Elefant dann in den kleinen Felsspalt und zündet die Lunte mit dem Feuerzeug an.

Weiter vorne könnt ihr mit dem Messer ein dickes Seil durchschneiden, so dass das Schiff Schlagseite bekommt. Geht wieder hinuter und holt euch vom Schiff einen Seesack, die Angelrute sowie den Holzwurm. Kombiniert die Angelrute mit den Bindfaden und dem Wurm. Die so präparierte Rute fischt schließlich das Stück Holz ganz am Anfang der Insel aus dem Wasser. Das Holzstück legt man dann beim Agent oben auf die Säule. Versucht auf die Wippe zu springen und überzeugt den Agent, dass dieser springt.

Oben löst ihr zweimal den Keil vor dem Statuenkopf, was leider nicht den erwünschten Erfolg bringt. Lauft daher die Treppe hoch. Nehmt die Tüte mit Haarwachs an euch, sowie die zwei Seesterne. Außerdem findet ihr zwei kleine Statuenköpfe und einen Angelhaken. An der Gondel benutzt das Schmieröl mit der Winde. Danach könnt ihr am Seil hinunter gelangen. Schnappt euch den dritten Statuenkopf und merkt euch schon mal den Ort der Austern. Zurück auf der Anhöhe über dem Agenten legt ihr zwei der Statuen in die große Kiste. Sprecht nun mit dem Agenten und legt schließlich die dritte Staue in die Kiste. Sprecht mit der Frau auf der anderen Seite des Abgrundes. Das gesuchte Amulett findet sich hinter dem Tempeleingang. Lauft also wieder die Treppe hoch und benutzt den Angelhaken, um die Tür zu öffnen. Dahinter nehmt das Amulett und das Gewürz an euch. Außerdem bemerkt den kleinen Vorsprung für eine Flagge. Zeigt der Frau euren Fund, sie möchte noch eine Perle haben. Geht also zurück zu den Austern am Boot. Benutzt das Gewürz mit den Austern, um eine Perle zu bekommen und legt diese in das Amulett. Die Frau wirft euch als Belohnung dann wortwörtlich die Liane zu. Lauft wieder in den Tempeleingang und benutzt die Liane mit dem kleinen Vorsprung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4 - Bezahlung und Rückkehr

Folgt dem Weg hinab, bis ihr zu einer Figur kommt. Klettert zu ihr und nehmt das Räucherstäbchen. Weiter geht es ins Dorf. Dort sprecht erstmal mit den Wachen und lauft dann die Straße links hoch, um ins Hotel zu gelangen. Auch hier sprecht mit dem Inhaber und fragt ihn nach dem Stern und dem Kamin aus. Ihr bekommt ein Glas Wasser. Mit dem Räucherstäbchen schwärzt ihr den Stern an der Rezeption und beobachtet den Inhaber beim Putzen. Nun schütte das Wasser in den Kamin. Während der Chef abgelenkt ist, vertauscht ihr auf dem Wagen das Putzmittel mit dem Terpentine. Nun müsst ihr nur noch abermals den Stern dreckig machen und er fällt ab. Nehmt ihn auf, zeigt ihn dem Besitzer und ihr erhaltet den Schlüssel für das Zimmer 7.

Im Zimmer schaut ihr euch um und nehmt die rote Socke sowie das Paket an euch. In letzteres schaut ihr per Rechtsklick hinein. Mit Hilfe des Ausweises lassen euch die Wachen an der Schranke hindurch. Zuvor müsst ihr aber noch zwei Fragen beantworten. Die erste Antwort ist leicht: Krähen. Bei der zweiten Frage könnt ihr nur falsch antworten. Sprecht nun einfach nochmals mit den Wachen und zeigt Reue, dann erzählt ihr ihnen die Wahrheit. Auf dem Marktplatz könnt ihr bei Rupia die Besitzurkunde gegen einen Schlüssel für das neue Haus eintauschen. Außerdem nehmt ihr den Zettel von dem Holzbrett. Sprecht mit der alten Frau Louise. Mit etwas Ausdauer erhaltet ihr am Ende ein Glas Marmelade. Gebt dieses der Braut und ihr bekommt ein leeres Glas zurück. Das Flugblatt zeigt ihr derweil dem Metzger, den habt ihr dann in der Hand. Vom Marktplatz geht es in den Sumpf. Hier öffnet ihr das hintere Haus mit dem Schlüssel. Weiter im Sumpf nehmt ihr vom Grab die Kerze.

Benutzt nun die Kerze mit dem leeren Glas und mit der roten Socke. Bei den beiden Wächtern steht nun der Elefant. Löst die Kaution bei den Wachen aus und repariert das Rücklicht des Elefanten mit der improvisierten Kerze. Auf geht es in den Dschungel.

Dort fragt den Führer nach Werkzeug. Links könnt ihr den Baumstamm hochklettern und findet eine Nuss. Folgt dem Weg hinter den Arm aus Stein und nehmt ein Holzstück an euch. Oben am Zaun findet ihr einen Schraubenzieher. Lauft wieder etwas zurück und haltet euch bei der Steinstaue dieses Mal links. Legt schon mal die Nuss in den Mund der Statue. Oben beim Baumhaus lockert ihr mit dem Schraubenzieher das Gitter und nehmt es. Mit dem Ankus schnappt ihr nach dem kleinen Griff, so dass der Affe herauskommt, leider nur kurzzeitig. Lauft wieder ganz nach unten, in einem Weiher seht ihr eine Anakonda, die den Weg weiter nach links versperrt. Werft einfach das Gitter auf das Nest der Schlange. Folgt dann dem schwer zu sehenden Weg nach links, etwas weiter unten der Kletterstelle.

Mit dem Messer trennt ihr die Liane ab. Beim Elefantenschrein aktiviert ihr den Hebel, so dass die Steinstatue die Nuss knackt. Lauft zunächst aber weiter nach links. Das Gestrüpp kappt ihr wieder mit dem Messer. Am Ende des Weges wartet eine fleischfressende Pflanze. Benutzt die Liane mit ihr und grabt die gefangene Pflanze mit der Schaufel aus. Ihr müsst nun wieder zurück ganz oben zum Baumhaus. Auf dem Weg nehmt ihr noch die Hälfte der Nussschale auf. Benutzt die Schale mit der Pflanze und werft die Pflanze auf die Veranda des Baumhauses. Befreit die Pflanze anschließend mit dem Messer und ruft mit Hilfe des Ankus und des Griffes wieder den Affen. Da der Zaun nun ohne Strom ist, könnt ihr über diesen hinüberklettern und so den Flughafen erreichen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 5 - Bewährungsprobe

Mit Amanda begibt man sich auf dem Weg ins Dorf. Die Baumstämme werden mit einem gezielten Schuss auf das Seil aus dem Weg geräumt. Bei dem Fernglas schaut man kurz durch und sieht die Rückseite des Hotels. Lauft am Elefanten vorbei ins Dorf. Schießt dort sofort die Wäscheleine ab und nehmt den Regenschirm sowie die Schlüpfer. Zudem holt ihr euch außerhalb des Dorfes wie auch Jack ein Räucherstäbchen. Im Hotel sprecht mit dem Inhaber, ihr werdet aber keinen Erfolg haben. Stattdessen lauft zurück zum Elefanten.

Übergebt dem Führer den Regenschirm und ihr erhaltet ein Werkzeug. Mit dessen Hilfe lässt sich das Fernglas auf der Plattform lösen. Kombiniert nun das Gewehr mit dem Schlüpfer und dem Fernglas, fertig ist das Scharfschützengewehr. Platziert es in der Halterung und schaut hindurch. Schießt nun einmal auf die Vase, die an der Tür hängt. Der Inhaber kommt heraus. Schieß nun nochmals auf dieselbe Vase. Dann gibt der Inhaber die Sicht auf den Keil unter der Tür frei. Schießt nun auf den Keil und der Hotelier ist eingesperrt. Lauft zum Hotel und schnappt euch rechts den Brief. Öffnet ihn und nehmt noch das Terpentine mit. Oben im Hotel benutzt ihr das Terpentine mit der Öllampe und zündet das Ganze mit dem Räucherstäbchen an, das ihr zuvor im Kamin angezündet habt. Benutzt dann den Brief, um ihn an der Öllampe lesen zu können. Platziert zuletzt noch die Botschaft an Jack auf dem Tisch und verlasst das Zimmer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Jack Keane: Kapitel 6 - Jacks Vergangenheit / Kapitel 7 - Jagd auf Jack / Kapitel 8 - Jacks Entscheidung / Kapitel 9 - Jacks Ausbildung / Kapitel 10 - Nachforschungen


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Jack Keane (6 Themen)

Jack Keane

Jack Keane 83
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Jack Keane (Übersicht)

beobachten  (?