Akt III Part 5: Letzte Zuflucht: Lösung

Akt III Part 5: Letzte Zuflucht

von: BadNero / 07.08.2007 um 10:27

Nun solltet Ihr am Wegpunkt angekommen sein, und Euer HUD wird vor Gegner nur so blinken. Der größte Teil an Feinden kann leicht durch um die Ecke beugen und schießen erledigt werden. Problematisch ist die letzte Stellung vor der Halle, in die Ihr hinein müsst. Dort stehen vier schwere MGs und einige reguläre Soldaten. Versucht eine Granate über den Zaun zu werfen, oder je nach dem wie Ihr ausgerüstet seid, an die Wand hinter der Stellung zu schießen. Ist das erledigt, müsst Ihr alleine in das Gewölbe unter der Halle. Geht am besten mit vollem Magazin und der Waffe im Anschlag ganz langsam voran. Es ist nun auch von Vorteil, das Nachtsichtgerät einzuschalten, da es doch sehr Dunkel da unten ist. Nachdem Ihr den letzten Wiederstand gebrochen habt, kommt Ihr in die Halle mit der Abschussrampe. Link oben steht noch ein Soldat auf einem Geländer, der getötet werden muss. Nun gibt es einen etwas längeren Funkverkehr, und Ihr entscheidet Euch dafür, die Bombe mit einem Sender zu markieren. Da der Abschuss unmittelbar bevorsteht, wir eine Bombe auf das Gebäude geworfen. Ihr habt nun 60 Sekunden Zeit, das Kellergewölbe zu verlassen. Wenn der Countdown heruntergelaufen ist, explodiert alles, Mitchell wird schwer verletzt, und das Spiel ist zu Ende. Nun schaut Euch noch die Endsequenz an, und Ihr habt erfolgreich Ghost Recon Avanced Warfighter 2 durchgespielt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Lösung: Akt II Part 5: Befreit Rosen / Akt III Part 1: Angriff auf mehreren Ebenen / Akt III Part 2: Codename Farallon / Akt III Part 3: Codename Farallon / Akt III Part 4: Letzte Zuflucht

Seite 1: Lösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

GRAW 2

Ghost Recon Advanced Warfighter 2 spieletipps meint: Weniger schwer und weniger hübsch als der Vorgänger - doch spätestens beim ersten Multiplayer-Gefecht begeistern die Ghosts wieder. Artikel lesen
83
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GRAW 2 (Übersicht)

beobachten  (?